Doctor of Philosophy in Entwicklungsstudien in Europa

Finden Sie PhD-Studiengänge in Entwicklungsstudien in Europa 2017

Entwicklungsstudien

Ein PhD oder Doktor der Philosophie ist ein Postgraduierten-akademischen Grad von Universitäten vergeben. Einmal erlangt man einen Doktortitel kann er oder sie oft als Arzt bezeichnet werden.

Welt Führungskräfte und Manager müssen von geschultem zu Themen der Sozial-und anderen Entwicklungs-Kanäle. Dies ist der Grund, warum sollte man in Betracht ziehen, einen Abschluss in Entwicklung Studien. Der Kurs wird in allen relevanten Forschungsgebieten Belichten und können die Lernenden Qualität Fähigkeiten und Ausbildung im Umgang mit verschiedenen Fragen der Entwicklung der Gesellschaft zu gewinnen. Es enthält Fragen über Management und Führung. Es ist erhältlich in verschiedenen Universitäten der Welt.

Europa ist, durch Vereinbarung, einer der weltweit 's sieben Kontinenten. Bestehend aus den westlichsten Punkt von Eurasien, Europa ist in der Regel aus Asien durch die Wasserscheide geteilt teilt der Ural und Kaukasus, der Ural-Fluss, die Kaspischen und des Schwarzen Meeres und die Wasserstraßen, die das Schwarze und der Ägäis.

Vergleichen Sie alle Promotionsstudiengänge in Entwicklungsstudien in Europa 2017

Weiterlesen

Phd Grad in der Politik und Internationale Studien

SOAS University of London
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 - 6 jahre September 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London + 1 mehr

Die Abteilung für Politik und Internationale Studien akzeptiert Studenten für die Arbeit der Forschung zur Promotion führt. Das primäre Ziel des PhD-Programms ist es, Studenten zu trainieren Forschung zu entwerfen, und eine erfolgreiche Doktorarbeit schreiben. Diejenigen, die die Promotion abgeschlossen haben, werden vertraut mit den konzeptionellen und methodischen Aspekte der politischen Forschung und qualifizierte sich als Experten auf ihrem Gebiet. [+]

Promotionsstudiengänge in Entwicklungsstudien in Europa 2017. PhD-Abschluss in Politik und Internationale Studien Die Abteilung für Politik und Internationale Studien akzeptiert Studenten für die Arbeit der Forschung zur Promotion führt. Das primäre Ziel des PhD-Programms ist es, Studenten zu trainieren Forschung zu entwerfen, und eine erfolgreiche Doktorarbeit schreiben. Diejenigen, die die Promotion abgeschlossen haben, werden vertraut mit den konzeptionellen und methodischen Aspekte der politischen Forschung und qualifizierte sich als Experten auf ihrem Gebiet. Um für den Eintritt in das PhD-Programm in Betracht gezogen werden, müssen die Bewerber einen guten höheren Abschluss in Politik Äquivalent in Höhe und Inhalt an die MSC Abteilung besitzen, obwohl Anwendungen von Personen mit ähnlichen Grad in verwandten Disziplinen werden auch in Betracht gezogen werden. Der Eintritt erfolgt auf rollierender Basis. Der Applikationszyklus öffnet im November und schließt am 30. Juni für den Eintritt im Oktober. Bewerber, die auch für eine SOAS Stipendiums oder zu einem ESRC studentship in Betracht gezogen werden sollte für die Fristen zur Stipendieninformationen beziehen. Der primäre Baustein des PhD-Programms ist die Beziehung zwischen dem Studenten und Betreuer. Die Schüler werden auf der Grundlage der zum Ausdruck Bereitschaft des Projekts mindestens ein Mitglied des Personals dienen als Haupt Supervisor für den Studenten zugelassen. So wird aus dem Eintritt der Schüler in das Programm übernimmt der Supervisor die Hauptverantwortung für die Überwachung und die Fortschritte des Schülers gegenüber dem Abschluss des Studiums zu unterstützen. Jede Forschung Student hat auch ein Associate Supervisor, ein anderes Mitglied des Personals mit einem Interesse an den Studenten der Region und / oder Unterfeld der Disziplin. Die Forschung Tutor Abteilung betreut das PhD-Programm und ist für die Diskussion über allgemeine Probleme zur Verfügung. Darüber hinaus werden Forschungsstudenten in einem strukturierten Trainingsprogramm während ihres ersten Jahres eingebettet ist, die Teilnahme an Kursen den Umgang mit Forschungsdesign, Theorie und Methoden. Darüber hinaus können sie ein Masterstudium die für ihre Forschung teilnehmen. Forschung Studenten sind auch in der Abteilung Seminaren teilnehmen ermutigt, wo eingeladen Wissenschaftlern anderer Institutionen Präsentationen geben, und sie haben Zugang zu vielen anderen Seminaren und Vorträgen in ganz SOAS statt. Die Sprachausbildung Einrichtungen der Schule sind auch für Studenten forschungsrelevanten Sprachkenntnisse zu entwickeln oder zu verbessern. Seit 2012 haben Forschungs Studenten exklusiven Zugang zu den Einrichtungen und Dienstleistungen angeboten von SOAS "Doctoral School. Die meisten Doktoranden verbringen einige Zeit Feldarbeit ihrer Forschung in den Regionen zu tun. Die Abteilung und die Schule, durch ihre verschiedenen Verbindungen mit Personen und Institutionen in den Universitäten und Regierungen von Asien, Afrika und dem Nahen Osten, erleichtern diese Arbeit mit persönlichen Kontakten und Einführungen sowie (eingeschränkt) Finanzierung. Die Abteilung hat in der Regel rund 60 Forschungsstudenten (MPhil und PhD-Ebene) zu einem beliebigen Zeitpunkt. Bitte besuchen Sie die folgenden Links Profile der aktuellen Forschung Studenten und eine Liste der Doktorarbeiten vor kurzem abgeschlossen. [-]

MPhil / Phd in der Internationalen Entwicklungs

SOAS University of London
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 - 6 jahre September 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London + 1 mehr

Die Schüler können den PhD Weg in internationale Entwicklung folgen, indem sie entweder an der SOAS, LSHTM oder IOE basiert. Alle Doktoranden auf dem International Development Weg wird ein fortgeschrittenes Forschungsseminar laufen durch LIDC teilnehmen. Die Serie wird den Studierenden in der ESRC Doctoral Training Centre International Entwicklungspfad mit einem breiten Verständnis der interdisziplinären Ansätze zur Entwicklung und ein detailliertes Verständnis ausgewählter Bereiche von Interesse. [+]

MPhil / PhD in International Development Die Schüler können den PhD Weg in internationale Entwicklung folgen, indem sie entweder an der SOAS, LSHTM oder IOE basiert. Alle Doktoranden auf dem International Development Weg wird ein fortgeschrittenes Forschungsseminar laufen durch LIDC teilnehmen. Die Serie wird den Studierenden in der ESRC Doctoral Training Centre International Entwicklungspfad mit einem breiten Verständnis der interdisziplinären Ansätze zur Entwicklung und ein detailliertes Verständnis ausgewählter Bereiche von Interesse. Alle MPhil / PhD in International Development Research Studenten werden in der obligatorischen Kursarbeit teilnehmen und Forschungsstudent Seminare in der Hochschule und Abteilung besuchen, wo sie für die MPhil / PhD registriert sind. Bei SOAS halten die Wirtschaft und Entwicklungsstudien Abteilungen Seminarreihe und Studenten werden sich zu erwarten einzubeziehen in die Arbeit der einschlägigen Forschungscluster. Aufnahmeverfahren Es gibt drei Zulassungswege zur MPhil und PhD in International Development: Die 1 + 3 - Struktur: Nach dem erfolgreichen Abschluss des Master - Forschung für Internationale Entwicklung an der SOAS. ESRC 1 + 3 studentships sind verfügbar, um diesen Weg zu finanzieren. Die 3 Struktur: Durch die direkte Anwendungen für MPhil / PhD in International Development Zulassung. ESRC 1 + 3 studentships sind verfügbar Route zu finanzieren. Die 4 - Struktur: derzeit nicht an der SOAS verfügbar. [-]

Phd In Globalen Studien

SOAS University of London
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 - 6 jahre September 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London + 1 mehr

Die CISD begrüßt Bewerbungen von potenziellen MPhil / PhD-Studenten, die in den Bereichen der globalen Studien multidisziplinäre Forschung zu betreiben, die den Forschungsinteressen von Centre-Mitglieder und des Zentrums Forschungsprogramme beziehen. Der spezifische Fokus dieses Forschungsprogramms ist eine doppelte. [+]

Promotionsstudiengänge in Entwicklungsstudien in Europa 2017. PhD in Global Studies Die CISD begrüßt Bewerbungen von potenziellen MPhil / PhD-Studenten, die in den Bereichen der globalen Studien multidisziplinäre Forschung zu betreiben, die den Forschungsinteressen von Centre-Mitglieder und des Zentrums Forschungsprogramme beziehen. Der spezifische Fokus dieses Forschungsprogramms ist ein zweifaches: thematisch, das Programm die Analyse der gegenwärtigen Globalisierungsprozesse adressiert und der politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Beziehungen und Strukturen, die diese Prozesse definieren und zu gestalten. Anstatt zum Beispiel die Untersuchung von zwischenstaatlichen oder inter Nation Beziehungen und Abkommen, die die traditionelle Domäne der International Studies ist, ist der Kern Schwerpunkt dieses Programms auf das Studium der Natur und der Entwicklung der zeitgenössischen Globalisierung selbst und auf global gemeinsame Themen, von einem theoretischen sowie eine politische Perspektive. Methodisch fördert das Programm die multidisziplinäre Analyse der gegenwärtigen Globalisierungsprozesse. Forschungsthemen und Projekte wird die Rolle der, und Umsteigemöglichkeiten zwischen Menschen, Institutionen, Organisationen und Staaten bei der Gestaltung der Globalisierung Dynamik durch das Prisma von (mindestens) zwei der folgenden wissenschaftlichen Disziplinen analysieren: Internationale Studien und Politik, Recht, Wirtschaft, Management Studien, Entwicklungsstudien, Geschichte, Medien- und Kommunikationswissenschaft. Studenten-Support ist im Herzen von CISD Aktivitäten. Forschung Degree Studenten werden von ihren primären und sekundären Vorgesetzten und des Zentrums Forschungs Tutor, derzeit Center Direktor Dr. Dan Plesch voll unterstützt. Die Schüler werden ermutigt zur Teilnahme an und die an den Forschungsseminaren des Zentrums. Wissenschaftliche Mitarbeiter und ihre Forschungsbereiche Dr. Catriona Drew LLB (Aberdeen) PhD (London), Völkerrecht, internationale Rechtsgeschichte ( vor allem der Selbstbestimmung der Völker) und Rechtstheorie Dr. Stephen Hopgood BSc (Bristol) DPhil (Oxford), Theorie der internationalen Beziehungen, die internationale Politik im zwanzigsten Jahrhundert, Theorien des Staates Dr. Mark Laffey BA MA (Canterbury, NZ) PhD (Minnesota), Internationale Theorie, Internationale Sicherheit, Historische Soziologie, Foreign Policy Analysis, US - Außenpolitik, Nord-Süd - Beziehungen, Kultur und Ideologie Professor Peter Muchlinski LLB (London) LLM (Cambridge) Barrister FRSA, die Regulierung der multinationalen Unternehmen, internationalen Corporate Governance und Corporate Social Responsibility, Gesetz über ausländische Investitionen, WTO - Recht und Praxis, Wettbewerbsrecht, internationales Handelsrecht und Entwicklung Dr. Suthaharan Nadarajah MA, PhD (London), Theorie der internationalen Beziehungen, internationale Sicherheit, Global Governance, Nord-Süd - Beziehungen, Politik des "Kriegs gegen den Terror" Dr. Dan Plesch BA (Nottingham) PhD (Keele), Angewandte Internationale Beziehungen: Abrüstung und Globalisierung, UN Geschichte für die Zukunft, die Vereinten Nationen im 2. Weltkrieg, Kriegsverbrechen, Massenvernichtungswaffen, die Globalisierung und die Rechenschaftspflicht von Unternehmen, Globalisierung und Demokratie, Globalisierung und Energie, die Rolle der internationalen Nichtregierungsorganisationen. Dr. Rahul Rao BA, LLB (Indien), DPhil (Oxford), Internationale normative Theorie (mit einem Schwerpunkt auf Kosmopolitismus), Postkoloniale Theorie, Reich, Globalisierung, soziale Bewegungen, Internationales Recht, Menschenrechte (insbesondere queer Rechte) Dr. Simon Rofe BA, MA (Keele), PhD (Wales), Diplom (Kings College London), US - Diplomaten und auswärtige Beziehungen im zwanzigsten Jahrhundert mit einem besonderen Schwerpunkt auf nationale Sicherheit der USA und der Außenpolitik von Präsident Franklin D. Roosevelt [ Koordinator Langstreckenprogramme am CISD] Dr. Leslie Vinjamuri BA (Wesleyan) MSc (Econ) PhD (Columbia), Internationale Beziehungen Theorie: Internationale Organisation, Wiederaufbau nach Konflikten und Staatsaufbau, die Politik der Internationalen Strafjustiz, und bürgerliche Freiheiten und Menschenrechte im Kampf gegen den Terror [-]

MPhil / Phd In Entwicklungsstudien

SOAS University of London
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 - 6 jahre September 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London + 1 mehr

Die Abteilung hat derzeit 52 Forschungsstudenten, arbeitet an einer Reihe von Forschungsthemen in vielen Teilen Asiens, Afrika, Lateinamerika und dem Nahen Osten. Wir sind besonders daran interessiert, potenzielle Forschungs Studenten, die in einer der Hauptabteilungsforschungscluster arbeiten wollen, nämlich: Arbeit, Bewegungen und Entwicklung; Der Neoliberalismus, Globalisierung und Staaten; Gewalt, Frieden und Entwicklung; Wasser für Afrika; Migration, Mobilität und Entwicklung; Agrar Wandel und Entwicklung; Entwicklungspolitik, Hilfe, Institutionen und Armutsbekämpfung. [+]

MPhil / PhD in Development Studies Die Abteilung hat derzeit 52 Forschungsstudenten, arbeitet an einer Reihe von Forschungsthemen in vielen Teilen Asiens, Afrika, Lateinamerika und dem Nahen Osten. Wir sind besonders daran interessiert, potenzielle Forschungs Studenten, die in einer der Hauptabteilungsforschungscluster arbeiten wollen, nämlich: Arbeit, Bewegungen und Entwicklung; Der Neoliberalismus, Globalisierung und Staaten; Gewalt, Frieden und Entwicklung; Wasser für Afrika; Migration, Mobilität und Entwicklung; Agrar Wandel und Entwicklung; Entwicklungspolitik, Hilfe, Institutionen und Armutsbekämpfung Forschung Studenten werden ermutigt, wöchentliche Schulungen zu besuchen, sie zu einer Reihe von praktischen Techniken und beruflichen Fähigkeiten in der Entwicklung Beruf genutzt einzuführen; alle zwei Wochen Seminare zu Themen, die für Entwicklungsstudien und gegebenenfalls nach der Erfahrung Workshops. Für alle Fragen zu Anwendungen und Vorschläge bitte die Forschung Admissions Tutor wenden, Dr. Jens Lerche. Year One Die Studierenden sollen von MPhil zu PhD-Status nach ihrem ersten Jahr zu aktualisieren. Es wird erwartet, dass Sie Ihre zugewiesenen Betreuer in der ersten Woche an der SOAS treffen wird, und dass in Absprache mit Ihrem Vorgesetzten, werden Sie zwei andere Akademiker wählen auf Ihrem Forschungsausschuss zu dienen. Während des Moduls des ersten Jahres sind Sie verpflichtet, der Abteilung Graduiertenkolleg Seminar teilzunehmen. Diese Sitzungen werden Sie mit den grundlegenden Ausbildung in der Methodik der Forschung zur Verfügung stellen und unterstützen Sie in den ersten Schritten: gesagt, sie werden Ihnen dabei helfen, das Schreiben der Bestandteile des 'Upgrade Papier ", die Sie einreichen müssen und zu verteidigen in einem viva in Ausdruck 3 des ersten Jahres. Angesichts der Fülle von Trainingsressourcen in Forschungsmethoden und andere theoretisch und empirisch relevanten Aufbaumodule in der Fakultät und in anderen Fakultäten an der SOAS, Studenten stark gefördert Module zu prüfen. Zusätzliche Module können für die konzeptionelle oder bereichsspezifischen Themen oder Themen, wie Möglichkeiten, von unschätzbarem Wert sein, vor allem die Ausbildung in den MPhil Seminare vermittelt zu ergänzen. Der Supervisor und der Schüler wird die Forschung durchgeführt wird zu Beginn des Jahres die am besten geeignete Angebot an Schulungen und Module in Bezug auf das Thema der Diplomarbeit, die wichtigsten Forschungsfragen und der Umgebung, in der Diskussion. Spielplan nach dem ersten Jahr Sobald die Schüler ihre Upgrade bestanden haben, sollten sie sofort mit der Gestaltung der Details der empirischen Arbeit gehen und die Organisation der im Modul des ersten Jahres geschrieben Zugluft. Da die meisten Entwicklungsstudien Studenten auf die Feldarbeit in ihrem zweiten Jahr beginnen wird, ist es wichtig, die 3-Jahres-Frist im Auge zu behalten, und nicht schriftlich Kapiteln erst nach dem Abschluss der Feldarbeit verschieben. Alle Schreiben in dieser Zeit getan wird entscheidenden Zeitpunkt bei der Rückkehr zu speichern. Normalerweise würde ein Schüler dann auf die folgenden schriftlich bis Zeitplan eingehalten werden: Begriffe 4, 5 und 6: Die Feldarbeit und Beginn der Datenverarbeitung sowie die Erstellung von Kapitel-Vorlagen; Sommerurlaub des zweiten Jahres, Begriffe 7 und 8: Datenanalyse und zurück zur Literatur ersten Kapitel zu überarbeiten und einen vollständigen endgültigen Entwurf zu erzeugen; Laufzeit 9: Überprüfen des ersten Entwurfs, füllen Sie alle erforderlichen Umschreiben, und die Einreichung der Dissertation. Es besteht die Möglichkeit der Fortsetzung des Schreibens-up nach Begriff 9, aber die These wird vor dem Ende des vierten Jahres auf jeden Fall vorgelegt werden. Dies wird der letzte Termin sein, obwohl die These wird erwartet, dass innerhalb von drei Jahren Vollzeit aktive Forschung abgeschlossen werden. [-]

Phd Forschung Grad in der Anthropologie und Soziologie

SOAS University of London
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 - 6 jahre September 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London + 1 mehr

Ethnographie wird von den Arbeitgebern als eine ausgezeichnete Ausbildung weithin, Inhaber des Grades mit einer Reihe von einsetzbaren Fähigkeiten auszustatten. Der Wert und die Bedeutung der Disziplin sind durch die große Vielfalt und Unterscheidung von Karrieren SOAS Anthropologie Absolventen auf Erfolg haben begonnen belegt. [+]

Promotionsstudiengänge in Entwicklungsstudien in Europa 2017. Forschung Grad in der Anthropologie und Soziologie Im ersten Jahr wird jeder MPhil Student ernannte einen Drei-Personen-Forschungsausschuss einen Haupt Supervisor umfasst, einen zweiten Supervisor und die Forschung Tutor. MPhil Schüler besuchen die wöchentliche Graduiertenseminar und die Forschungsmethoden natürlich, und sie nehmen relevanten Sprachtraining. MPhil Studenten können auch Kurse zu nehmen zusätzliche regionale, thematische oder Theorie zu ihrer gewählten Spezialisierung im Zusammenhang erforderlich. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines 20.000-Wort Forschungsbericht und Feldarbeit Vorschlag werden MPhil Studenten zur Promotion Status und commence Feldarbeit aufgewertet. Die Feldarbeit Erfahrung bildet die Grundlage für ein 100.000-Wort Dissertation, die originelles Denken unter Beweis stellen sollte und einen wesentlichen Beitrag zur Disziplin zu machen. Während der Post-Feldzeit, Doktoranden besuchen die wöchentliche Post-Feldarbeit Seminar und die Möglichkeit haben, ihre laufenden Arbeiten zu präsentieren. MPhil und PhD-Studenten werden ermutigt, die Vielzahl von Seminaren und Workshops zu besuchen, die statt über die Schule nehmen. Warum ein PhD in der Anthropologie Ethnographie wird von den Arbeitgebern als eine ausgezeichnete Ausbildung weithin, Inhaber des Grades mit einer Reihe von einsetzbaren Fähigkeiten auszustatten. Der Wert und die Bedeutung der Disziplin sind durch die große Vielfalt und Unterscheidung von Karrieren SOAS Anthropologie Absolventen auf Erfolg haben begonnen belegt. Anthropologen haben eine globale Perspektive, wenn sie kommen Berufswahl zu treffen. Die Geschwindigkeit und die Leichtigkeit der weltweiten Kommunikationsnetze erweitert die Notwendigkeit, die soziokulturelle Muster, Werte und Lebensstile anderer zu verstehen und zu interpretieren. Ethnologen finden daher Gelegenheit, in verschiedenen Bereichen einschließlich der internationalen Wirtschaft, Informationstechnologie, Medien, Bibliothek und Museum Dienstleistungen und Tourismus. Der multikulturelle Charakter der modernen Gesellschaft hat sich mit einem ausgebildeten Bewusstsein für die sozio-kulturellen Normen von Minderheiten einen Bedarf in vielen Bereichen für die Mitarbeiter ausgelöst wird, und unsere Absolventen können im gesamten Bildungssektor, Gesundheitswesen, lokale Regierung gefunden werden, und in Beratung von vielen Arten. Immer mehr arbeiten auf dem Gebiet der Entwicklung zu Hause oder im Ausland, mit UN-Organisationen oder Nichtregierungsorganisationen und andere arbeiten als freier Berater. Die SOAS PhD in Sozialanthropologie wird durch die ESRC sowohl als 3 und 1 + 3-Gang erkannt. (Siehe die Links zu den ESRC und MA Anthropologie Forschungsmethoden) [-]

Internationale Phd In Agrarwissenschaften In Göttingen

University of Göttingen
Campusstudium Vollzeit 6 semester October 2017 Deutschland Göttingen

Diese international gestaltet Studium wird in englischer Sprache gehalten und soll Absolventen der Agrarwissenschaften zu einem Doktortitel in drei Jahren zu führen. Es richtet sich deutsche und internationale Studierende mit einer internationalen Studie Fokus richtet auf ihre Forschungsaktivitäten. [+]

Internationale PhD in Agrarwissenschaften in Göttingen Abschluss: Doktor der Philosophie (Ph.D.) Regelstudienzeit: Sechs Semester Start: das ganze Jahr über Bewerbungsfrist: keine Eintritt: zulassungsbeschränkt (Bewerbung bei der Fakultät) Voraussetzungen: Master - Abschluss oder eine gleichwertige in Agrarwissenschaften, Biologie, Geographie oder verwandten Gebieten Sprachvoraussetzungen: Englisch (Nachweispflicht)

 

Programmbeschreibung

Diese international gestaltet Studium wird in englischer Sprache gehalten und soll Absolventen der Agrarwissenschaften zu einem Doktortitel in drei Jahren zu führen. Es richtet sich deutsche und internationale Studierende mit einer internationalen Studie Fokus richtet auf ihre Forschungsaktivitäten. Im ersten Studienjahr konzentrieren sich die Kurse auf Module, die die Inhalte und Methoden der Forschung vorzubereiten. Im zweiten Jahr, Doktoranden in ihr Heimatland zurückkehren können die Daten, die für ihre Arbeit zu erwerben. Die Feldforschung wird vor Ort in Seminaren an den Partneruniversitäten begleitet. Im dritten Jahr - zurück in Göttingen - werden die Daten ausgewertet und die Dissertation vorbereitet. Es ist auch möglich, Forschungsaktivitäten ausschließlich an der Fakultät für Agrarwissenschaften durchzuführen. Während des Studiums werden zwei öffentliche Kolloquien, in denen spezifiziertes die Doktoranden den Status ihrer Forschungsarbeit vorzustellen. Wissenschaftliche Seminare und Vorträge während der gesamten Laufzeit des Programms bieten ein Forum für den interdisziplinären Austausch aller Forschungsprojekte. Workshops vermitteln berufliche Qualifikationen wie Teamarbeit, moderierende oder Auswertungen Techniken. Dieses Programm wird in Zusammenarbeit mit Universitäten im Ausland in Indonesien, Thailand, Kuba und Chile durchgeführt. Für dieses Programm, müssen Sie für Agrarwissenschaften in Göttingen (PAG) in Doctoral Studies einschreiben.... [-]


PhD In Entwicklungsökonomie

The Graduate Institute of International and Development Studies
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2017 Schweiz Genf

PhD des Instituts mit einer Spezialisierung in Development Economics ist darauf gerichtet, state-of-the-art Ausbildung in der Makro- und Mikroökonomie sowie Ökonometrie ausgerichtet. [+]

PhD des Instituts mit einer Spezialisierung in Development Economics ist darauf gerichtet, state-of-the-art Ausbildung in der Makro- und Mikroökonomie sowie Ökonometrie ausgerichtet. In diesem Programm werden die Schüler aufgefordert, eine kleinere in einer anderen Disziplin an der PhD-Ebene zu ergreifen, um ausgestattet werden, um mit komplexen Fragestellungen aus mindestens zwei akademischen Gesichtspunkten befassen. Darüber hinaus haben die Studierenden die Möglichkeit zur Durchführung von Feldarbeit durch die Teilnahme an Projekten, die von Dozenten in den Entwicklungsländern überwacht.

 

 

Promotion mit einer Spezialisierung in Development Economics

... [-]