DBA-Programm

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Doktor der Betriebswirtschaftslehre (DBA) - Swiss Umef University

Kurzprogramm

Dies ist ein dreijähriges Programm, das es den Bewerbern ermöglicht, durch eine Reihe von Workshops und eine Abschlussarbeit, die sich mit Fragen befasst, die sich speziell auf ihre eigene berufliche Tätigkeit beziehen, einen Doktortitel zu erwerben. Die Dissertation erfordert interventionelle Forschung, um ein bestimmtes Problem zu lösen oder die Produktivität in der Industrie oder im Dienstleistungssektor in einem bestimmten Managementbereich zu verbessern.

Die Seminare werden von hochqualifizierten Fakultäten gehalten, die über eine Mischung aus akademischem Spitzenwissen und praktischer Erfahrung verfügen. In jedem Seminar teilen sie ihre Erfahrungen mit aktuellen Forschungsfragen in ihrem jeweiligen Fachgebiet. Auf diese Weise können die Teilnehmer die aktuellen Forschungsrichtungen verstehen.

Mimi Thian

Programmziele

Das DBA-Programm gliedert sich in drei Lernergebnisse:

  • Fähigkeiten zur Analyse von Forschungsergebnissen
  • Verbesserung der Managementfähigkeiten
  • Verbesserung der Fähigkeiten zum Verfassen von Berichten und Recherchen
  • Am Ende dieses Programms beherrschen die Teilnehmer Forschungsmethoden, die eine Verbesserung ihres Problemlösungs- und Entscheidungsprozesses ermöglichen, und haben die Bedeutung der einzelnen Themen analysiert, die Einfluss auf Unternehmen und öffentliche Institutionen haben.

Warum dieses Programm?

Globale Akkreditierungen

UMEF hat eine doppelte Akkreditierung: ASIC und IACBE und ist von EduQua zertifiziert. Unter diesen dreien ist IACBE von der CHEA anerkannt, der größten Organisation in den USA, die sich auf die Qualität der Hochschulbildung spezialisiert hat.

Hohe Qualitätsstandards

Die UMEF ist stolz auf die Tatsache, dass sie ihre Lehrpläne und Lehrpläne ständig aktualisiert, um die Standards für das Erlernen der richtigen Fähigkeiten beizubehalten, damit ihre Studenten rasch eine Beschäftigungsfähigkeit erlangen oder ihr eigenes Unternehmen gründen können.

Beschäftigungsfähigkeit der Studenten und Karrierewachstum

Die erste Priorität der UMEF ist die Beschäftigungsfähigkeit und Karriereentwicklung ihrer Studenten und Alumni. Daher wird der Schwerpunkt auf die Lehrpläne gelegt, um sicherzustellen, dass sie den Bedürfnissen der Arbeitgeber auf nationaler und internationaler Ebene entsprechen.

Renommierte Universität seit 1984 gegründet

Die UMEF bietet in einer Stadt, die für ihre hohe Internationalität aufgrund der Präsenz einer Vielzahl supranationaler Organisationen bekannt ist, verschiedene Studiengänge an, vom Bachelor- bis zum Promotionsstudium.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Bachelor- und Master-Abschluss oder ein gleichwertiger Abschluss einer anerkannten Universität / Hochschule
  • Kopien aller Mitschriften
  • Ein Antragsformular für die Zulassung, ordnungsgemäß ausgefüllt und unterschrieben
  • Gute Kenntnisse in Wort und Schrift in Englisch oder Französisch
  • Ein Lebenslauf, ordnungsgemäß unterzeichnet und datiert
  • Eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses
  • Drei aktuelle Passfotos E-Photo
  • Ein Motivationsschreiben mit 250 bis 350 Wörtern
  • Nachweis der finanziellen Ressourcen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eine nicht erstattbare Registrierungsgebühr von CHF 150
    (* Nur für internationale Studierende)

Voraussetzungen für die Aufnahme in ein DBA-Programm:

  • Bachelor- und Master-Abschluss oder ein gleichwertiger Abschluss einer anerkannten Universität / Hochschule
  • Kopien aller Mitschriften
  • Ein Antragsformular für die Zulassung, ordnungsgemäß ausgefüllt und unterschrieben
  • Gute Kenntnisse in Wort und Schrift in Englisch oder Französisch
  • Ein Lebenslauf, ordnungsgemäß unterzeichnet und datiert
  • Eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses
  • Vier aktuelle Passfotos
  • Nachweis der finanziellen Mittel *
  • Eine Liste aller veröffentlichten Werke (optional)
  • Vorstellung eines Forschungsprojektes (mindestens 10 Seiten)
  • Ein Motivationsschreiben mit 250 bis 350 Wörtern
  • Ein Interview mit dem Vizerektor von AcademicAffairs
  • Eine nicht erstattbare Registrierungsgebühr von CHF 150

(* Für internationale Studierende)

Zuletzt aktualisiert am Dez. 2019

Über die Hochschule

Bloom Business School “BBS” is a professional training institution established in Egypt, specialized in providing MBA and DBA degrees from international universities and Swiss business schools which a ... Weiterlesen

Bloom Business School “BBS” is a professional training institution established in Egypt, specialized in providing MBA and DBA degrees from international universities and Swiss business schools which are accredited by highly ranked and reputable global and European associations. Weniger Informationen