DBA in Management und Technologie

Allgemeines

Lesen Sie mehr über diesen Studiengang auf der Website der Hochschule

Beschreibung des Studiengangs

Was ist der DBA in Management und Technologie?

Der DBA in Management und Technologie ist ein Doktorandenprogramm für leitende Angestellte mit intellektueller Neugier, die etwas bewirken wollen.

Der DBA in Management und Technologie ist ein Promotionsprogramm für Fachkräfte mit umfassender Erfahrung. Das Programm richtet sich an diejenigen, die in ihren Organisationen und in größeren Gemeinschaften etwas bewirken möchten, indem sie das Potenzial disruptiver Technologien nutzen.

Unser Ziel ist es, eine neue Art von „wissenschaftlichem Praktiker“ zu entwickeln, der Spitzenforschung auf aktuelle Managementprobleme anwenden kann, die ein hohes Maß an Verständnis für neue Technologien und deren Potenzial erfordern.

Darüber hinaus bietet diese Promotion hochkarätigen Fachleuten hervorragende Networking-Möglichkeiten und die Möglichkeit, an einer Lern- und Innovationsgemeinschaft teilzunehmen, die zur Entwicklung industrieller Best Practices, zur Gestaltung einer wohlfahrtsfördernden öffentlichen Ordnung und zu einer Verbesserung beiträgt technologische Störungen in eine Kraft für das Gute in der Gesellschaft zu kanalisieren.

Das Programm wird in Zusammenarbeit zwischen Comillas ICADE (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Rechtswissenschaften) und Comillas ICAI (School of Engineering) unterrichtet. Diese strategische Allianz ist zusammen mit der humanistischen Tradition der Päpstlichen Universität Comillas der Schlüssel zur umfassenden Bewältigung der Herausforderungen und neuen Geschäftsmöglichkeiten, die die Technologie bietet.

Der DBA ist ein dreijähriges Programm, das kurze Kurse in den ersten eineinhalb Jahren mit Innovation und Forschung in der zweiten Hälfte kombiniert und zur erfolgreichen Verteidigung einer Dissertation führt. Die Absolventen erhalten den Doktor der Betriebswirtschaftslehre der Päpstlichen Universität Comillas .

Zusammenarbeit mit MIT Sloan

Die MIT Sloan School of Management und die Universidad Pontificia Comillas haben ein Memorandum of Agreement zur Zusammenarbeit im Bereich der Hochschulbildung unterzeichnet. Unsere DBA-Studenten in Management und Technologie werden am MIT Sloan einen Kurs zum Thema Disruptive Business Models belegen. Wir sind davon überzeugt, dass diese Art von Aktivität den Beginn einer langen und fruchtbaren Beziehung zwischen unseren Institutionen einläuten wird.

Unsere Schüler sagen Folgendes

Die erste Kohorte von DBA-Studenten hat dies über das Programm zu sagen.

"Das DBA-Programm ist eine einzigartige Gelegenheit für Fachleute, die für eine Position im Verwaltungsrat in Betracht gezogen werden, um ein tiefes Verständnis für die Auswirkungen der Technologie in der Geschäftswelt zu erlangen, die erforderlich sind, um eine wachsende Lücke zu schließen."
Paula García Arana, Direktorin für Planung, Kontrolle und Regulierung, Santander Consumer Finance

"Der DBA ist der perfekte Weg für einen Fachmann mit umfassender Erfahrung, um in eine Promotion einzusteigen. Er kombiniert das Beste aus dem akademischen und praktischen Ansatz für Forschung und Innovation."
Jose Antonio López, CEO von Muñoz, Ericsson Spanien

"Wir alle bringen relevante Erfahrungen in das Programm ein und lernen hier die kritische Überprüfung und die systematische Anwendung von Theorien, um wirklich einen Unterschied in unserem Bereich zu bewirken."
Carlos Gómez-Múgica de la Rica, Mitbegründer von Mago Equity Partners

Was macht uns anders?

89% C-Suite-Positionen

Die meisten Studenten in der ersten Kohorte sind C-Level-Führungskräfte in ihren Organisationen, und 55% sind CEOs oder Partner in ihren Unternehmen.







Arbeitserfahrung

44% der Studierenden verfügen über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung.









Industrien

Unsere Studenten kommen aus verschiedenen Bereichen:

  • Finanziell: 38%
  • Essen & Trinken: 6%
  • Energie: 13%
  • Beratung: 19%
  • NGOs: 13%
  • Industrie: 6%
  • Telekommunikation: 6%


Bewerberprofil

Der DBA in Management und Technologie richtet sich an Kandidaten mit folgenden Profilen:

  • 20 Jahre Berufserfahrung, einschließlich einiger Jahre Führungsverantwortung, oder
  • 15 Jahre Berufserfahrung, darunter einige Jahre Führungsverantwortung und ein Masterstudiengang in den Bereichen Sozialwissenschaften, Humanismus oder Ingenieurwesen
  • 15 Jahre Berufserfahrung, einschließlich einiger Jahre Führungsverantwortung und akkreditierter Zertifizierung im Fachgebiet des Bewerbers (z. B. CFA-Berechtigung)
  • Professionelle Englischkenntnisse
  • Andere Profile könnten unter Berücksichtigung ihrer Auswirkungen auf Karriere und Berufsleben bewertet werden.

Zusätzliche Anforderungen

Englischniveau: mindestens B2 und C1 sehr zu empfehlen.

Lehrplan

Der DBA ist in zwei Phasen gegliedert:

In den ersten eineinhalb Jahren nehmen die Teilnehmer an Fortbildungskursen teil und definieren ihre Forschungsfragen. Am Ende dieser Phase und nach erfolgreicher Bewertung eines Forschungsvorschlags erhalten die Teilnehmer das Advanced Program in Management and Technology.

Während des zweiten und insbesondere des dritten Jahres führen die Teilnehmer ihre Forschungen durch und schreiben die DBA-These, die sie am Ende des dritten Jahres verteidigen müssen.

Während des gesamten Programms und als Vorschlag für lebenslanges Lernen für Alumni wird die Universität spezielle Schulungspillen zu Management- und Technologierelevanten Themen anbieten.

Jahr 1

  • Fortbildungskurse (12 Wochenenden + 1 Intensivkurs)




Jahr 2

  • Fortbildungskurse (4 Wochenenden + 1 optionaler Intensivkurs)
  • Forschungszwecke
  • Kollaborative Arbeitssitzungen (2 Wochenenden)

Jahr 3

  • Kollaborative Arbeitssitzungen (3 Wochenenden)
  • Forschung
  • Verteidigung der These


Zuletzt aktualisiert am Okt. 2020

Über die Hochschule

ICADE Business School, as an integral part of the Faculty of Economics and Business Administration at Comillas Pontifical University, benefits from a long history of training business professionals.

ICADE Business School, as an integral part of the Faculty of Economics and Business Administration at Comillas Pontifical University, benefits from a long history of training business professionals. Weniger Informationen