Doktor der Betriebswirtschaftslehre (DBA)

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Ãberblick

Der Doktor der Betriebswirtschaftslehre der European Business University Luxemburg (DBA) ist eine berufliche Promotion, die darauf abzielt, die Geschäftsführung und die berufliche Praxis durch die Anwendung von Theorie und Forschung in komplexen Fragen der Wirtschaft und des Managements zu verbessern.

Das Programm wird insbesondere erfahrenen Führungskräften, Beratern, Management-Pädagogen und Akademikern von Wirtschaftsschulen zugute kommen. Es stärkt die berufliche Leistungsfähigkeit und Glaubwürdigkeit, baut Netzwerke auf und bietet eine solide Grundlage für die weitere berufliche Entwicklung oder einen wichtigen Karriereschritt. Arbeitgeber profitieren von der Unterstützung von Kandidaten für die DBA, indem sie wichtige Talente anwerben, entwickeln und halten und Wissen aufbauen, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen.

Campus Luxemburg Wiltz

Die Studenten werden einmal vor ihrem Abschluss zur Teilnahme an Veranstaltungen und Seminaren der Campuswoche eingeladen. Die Teilnahme an mehr als einer Campuswoche ist jedoch ebenfalls zulässig und wird empfohlen. Während der Campuswoche absolvieren die Studierenden die Semesterabschlussprüfungen, besuchen Unternehmen und namhafte Branchen und knüpfen Kontakte und vernetzen sich.

Luxemburg ist nicht nur ein Finanzzentrum, sondern auch eine multikulturelle Stadt und Sitz vieler europäischer Institutionen. Zwischen Tradition und Moderne. Sie können verschiedene Landschaften der Naturparks, mittelalterliche Burgen und zahlreiche Wander- oder Mountainbike-Strecken in der gesamten Region genieÃen. Luxemburg und das Chateau Wiltz heiÃen Sie willkommen.

Die geplante Fertigstellungszeit beträgt 18 Monate.

Studierende, die diese Promotion abschlieÃen, verfolgen Karrieren in:

  • Management Analyst
  • C-Level Executive
  • Marktforschungsanalytiker
  • Professor
  • Ãkonom

Lernergebnisse des DBA-Programms

Mit dem DBA der European Business University of Luxembourg können Sie:

  • Entwickeln Sie ein fundiertes Verständnis der relevanten konzeptionellen und theoretischen Grundlagen Ihres gewählten Forschungsgebiets für Business und Management
  • Haben Sie ein detailliertes Verständnis der anwendbaren Techniken für die Forschung und fortgeschrittene akademische und Management-Untersuchung
  • Schaffen und interpretieren Sie Wissen durch originelle Forschung. Verbessern Sie sowohl Ihre Leistung als Reflective Practitioner als auch Ihre berufliche Praxis
  • Entwickeln Sie persönliche, beratende und Forschungskompetenzen, um eine gründliche Forschung auf fortgeschrittenem Niveau durchzuführen, die zu Theorie und Praxis in Wirtschaft und Management beiträgt127031_image1.jpeg

Programmstruktur

Term I (Oktober - Dezember)

DBA100 Zeitgenössische Herausforderungen in der Wirtschaft (4 ECTS)

  • Ãnderungsmanagement
  • Krisenmanagement
  • Innovation und disruptive Technologie

DBA101 Organisationsführung: Theorie und Praxis der Promotion (4 ECTS)

  • Unternehmenskultur
  • Führungsstile
  • Führungsstrategien
  • Ethische Dilemmata

DBA102 Business Literature Review (4 ECTS)

  • Ãberprüfung der Geschäftsliteratur
  • Forschungsdesign
  • Bibliothekswerkzeuge

DBA103 Forschungsmethoden I (4 ECTS)

  • Fragebogenentwurf
  • Regression
  • Multivariate Techniken

Term II (Januar - März)

DBA200 Qualitative und Quantitative Methodik (4 ECTS)

  • Frameworks für die Anfrage
  • Korrelation
  • Umfrage
  • Grundlegende Theorie
  • Ethnographie

DBA201 Dissertationsdesign (4 ECTS)

  • Thema der Dissertationsforschung
  • Forschungsfragen
  • Schriftliche und mündliche Berichte

DBA202 Dissertationsforschung I (4 ECTS)

  • Projekt für einen angewandten Dissertationsvorschlag
  • Datensammlung und Analyse

DBA203 Forschungsmethoden II (4 ECTS)

  • Business Research Methoden / Tools
  • Datenaufbereitung
  • Multivariate Analyse
  • Abhängigkeitstechniken

Term III (April - Juni)

DBA300 Dissertationsvorschlag (4 ECTS)

  • Empirische Unterstützung
  • Analyse Diskussion
  • Projektplan
  • Präsentation des Vorschlags an die Fakultät

DBA301 Dissertationsforschung II (4 ECTS)

  • Antrag für angewandte Dissertationsforschung - Projektplan

DBA302 Forschungsmethoden III (4 ECTS)

  • Interdependenztechniken
  • Strukturgleichungsmodellierung

DBA303 Ethik in Wirtschaft und Management (4 ECTS)

  • Ethische Entscheidungsmodelle
  • Ethische Fähigkeiten

Dissertation (12 ECTS)

Zuletzt aktualisiert am Dezember 2019

Über die Hochschule

European Business University of Luxembourg is dedicated to achieving and sustaining a tradition of academic excellence by ensuring it is at the forefront of evolving innovation. EBU strives to become ... Weiterlesen

European Business University of Luxembourg is dedicated to achieving and sustaining a tradition of academic excellence by ensuring it is at the forefront of evolving innovation. EBU strives to become of the benchmark of world-class quality education by drawing on the talents of an actively supported team of internationally recognized staff and faculty of women and men from transcultural backgrounds. Weniger Informationen