Doctor of Business Administration

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Kooperationsstudiengang mit der iaelyon Business School der Universität Jean Moulin III

In Kooperation mit iaelyon School of Management der Universität Jean Moulin III und University of Technology Sydney (UTS) bietet das Business Science Institute ein anwendungsorientiertes Doktoratsprogramm an, welches den Bedarfen der Wirtschaft ausgerichtet ist. Der Doctor of Business Administration ist speziell für Führungskräfte konzipiert, die durch praxisorientierte Forschungsarbeit die Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Business Administration perfektionieren und entwickeln möchten.

Das Programm richtet sich an Fach- und Führungskräfte mit einem MBA oder einem gleichwertigen Abschluss und mind. 5 Jahren qualifizierter Berufserfahrung. Die Berufstätigkeit ist eine zwingende Zulassungsvoraussetzung.

Unter Nutzung Ihrer beruflichen Erfahrungen ermöglicht Ihnen unser Doktoratsprogramm, den in Deutschland anerkannten Doktorgrad („Dr.“) zu erlangen. Der Promotionsabschluss wird von der iaelyon School of Management der Universität Jean Moulin III, Frankreich, verliehen.

Programmübersicht

  • Anfang: 24. September 2019
  • Sprache: Deutsch
  • Format: Berufsbegleitend, part-time
  • Dauer: 3 Jahre
  • Zulassung: Master und mind. 5 Jahre qualifizierte Berufserfahrung
  • Kosten: 22.433 € (Ratenzahlung möglich)
    • Einmalige Bearbeitungsgebühr von 150 € ist mit der Bewerbung fällig.
    • Kosten für Reise, Unterkunft und Verpflegung sind nicht in den Kosten inbegriffen.

Programminhalt

Erstes Jahr

116675_Jahr1.png

Zweites Jahr

116676_Jahr2.png

Drittes Jahr

116677_Jahr3.png

Individuelle Betreuung

Während des Doktoratprogramms werden jedem Doktoranden ein/e Doktorvater/-mutter zur Seite gestellt. Aufgrund des internationalen Experten-Netzwerks des Business Science Institute (BSI) der Partneruniversitäten wird eine große Auswahl an qualifizierten Professoren angeboten.

Selbstverständlich stellen wir Ihnen, einen auf Ihr Forschungsthema spezialisierten Betreuer zurVerfügung. So können Sie von einer individuellen Betreuung profitieren. Doktoratsbetreuer werden nach der Themenwahl der Dissertation bestimmt.

Vorläufiger Zeitplan 2019-2022

Die ersten fünf Seminare des Programms finden jeweils an drei Tagen statt (ca. ein Wochenende alle zwei Monate)

1. Studienjahr (5 x 3-tätige Präsenzseminare in Luxembourg & Frankfurt)

Erarbeitung eines Research Proposal mit beratender Unterstützung durch Professoren.

  • Seminar 1: Einführungsseminar - Aufbau und Entwicklung der DBA-Thesis (24-26 September 2019 in Luxembourg)
  • Seminar 2: Thematik I (21-23 November 2019 in Frankfurt)
  • Seminar 3: Thematik II (23-25 Januar 2020 in Frankfurt)
  • Seminar 4: Qualitative Methoden im Management (26-28 März 2020 in Frankfurt)
  • Seminar 5: Quantitative Methoden (07-09 Mai 2020 in Frankfurt)

Zum Ende des ersten Jahres erhalten die Doktoranden nach erfolgreicher Präsentation Ihres vorläufigen Forschungstprojektes das Certificate of Research für erfolgreich geführte Forschungsarbeiten von der University of Technology Sydney (UTS) und dem Business Science Institute (BSI).

2. Studienjahr (International Week in Luxembourg und 4 x 1-tägige Folgeseminare)

  • Folgeseminar 1 und "Certificate of Research" (Ende September 2020 in Luxembourg)
  • Folgeseminar 2 (Januar 2021 in Frankfurt)
  • Folgeseminar 3 (Februar/März 2021 in Frankfurt)
  • Folgeseminar 4 (September 2021 in Wiltz Luxembourg)

Bearbeitung des Promotionsthemas mit intensiver Betreuung durch einen Betreuer des BSI/des EIKV.

3. Studienjahr Einreichung der Promotionsarbeit - Verteidigung

  • Folgeseminar 5 (März/April 2022 in Frankfurt)
  • Verteidigung (Ende September 2022 in Luxembourg)

Nach erfolgreicher Verteidiung Ihrer Doktorarbeit erhalten Sie den Doktortitel "Doctor of Business Administration" von iaelyon Universität Jean Moulin 3 und zusätzlich den Titel "Executive Doctor of Business Administration" von Business Science Institute.

Der Titel „Doctor of Business Administration“ ist ein international anerkannter akademischer Titel, der nach erfolgreich abgeschlossener Promotion von iaelyon Universität Jean Moulin 3 verliehen wird. Wie staatlich bestätigt wurde, ist dieser dem deutschen Doktorgrad gleichgestellt und kann ohne weitere Zusätze als Dr. vor dem Namen geführt werden.

Bewerbung

Schritt 1: CV

Bitte senden Sie Ihren detaillierten Lebenslauf an yasemin@business-science-institute.com

Im Falle einer Absage, dient dieser erste Berwerbungsschritt dazu, unnötige Kosten zu vermeiden.

Schritt 2: Vollständige Bewerbungsunterlagen

Nach Erhalt eines ersten, positiven Feedbacks werden Sie dazu eingeladen, Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Befolgung des Bewerbungsprozesses via https://de.business-science-institute.com/einschreibe/schreiben-sie-sich-ein/ einzureichen.

Für den kompletten Bewerbungsrozess erheben wir eine Gebühr von 150,00 €, welche mit der Einreichung der Bewerbung fällig wird und im Falle einer Absage nicht erstattbar ist. Bezahlen können Sie die Gebühr mit PayPal oder per Banküberweisung. Der Zahlungsbeleg muss Ihrem Bewerbungsdossier angehängt werden.

Schritt 3: SKYPE-Interview

Das Videokonferenz dauert ca. 30-45 Minuten und hilft sowohl Ihnen als auch uns zu entscheiden, ob unser Angebot das richtige Programm für Sie ist. Im Interview erhalten Sie natürlich auch die Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen. Innerhalb von 10 Werktagen werden Sie per E-Mail über das Ergebnis des Bewerbunsprozesses informiert.

Bei einer finalen Zusage erhalten Sie einen Studienvetrag zugeschickt und müssen diesen innerhalt von einer Woche unterschrieben an das Business Science Institute zurücksenden.

Bitte beachten Sie, dass sich die Gruppengröße auf maximal 10 Doktor-Studenten beschränkt.

Zuletzt aktualisiert am Sept. 2019

Über die Hochschule

The mission of the Business Science Institute is to promote the professional and personal development of managers and businesses via the mobilization of international academic resources of the highest ... Weiterlesen

The mission of the Business Science Institute is to promote the professional and personal development of managers and businesses via the mobilization of international academic resources of the highest quality. Weniger Informationen