{phdstudies-doctor-of-education:singular} in den Sydney in Australien

Führend {phdstudies-doctor-of-education:plural} in den Sydney in Australien 2019

Doctor of Education

Der Doctor of Education-Abschluss ermöglicht es Bildungsfachleuten, ihr Wissen in speziellen Studienbereichen zu vertiefen. Die Absolventen können auf Rollen in der Wissenschaft, Verwaltung oder Politikgestaltung in Bildungseinrichtungen oder zivilen Einrichtungen vorbereitet werden.

Ein Doktor der Erziehung ist ein Doktortitel, der den Bereich der Bildung betont. Es ist ein Abschluss, der in der Regel berechtigt, den Empfänger auf Hochschulniveau in der Ausbildung zu belehren.

Australien Bildung ist vor allem in der Verantwortung der Regierung. Die Regierung voll finanziert die öffentliche Hochschulausbildung, während es finanziert teilweise die private Hochschule.Australien ist ein Englisch-gesprochenen Land, die meisten von Studenten aus Ländern, deren Englisch ist die erste Sprache oft liebt das Studium in diesem Land

Sydney ist die Heimat von Australiens hochfliegenden Bildungseinrichtungen. Die älteste Universität in Australien, ist University of Sydney unter den Institutionen in der Stadt. Andere schließen Australian Catholic University und der University of New South Wales.

{phdstudies-doctor-of-education:plural} in den Sydney in Australien

Weiterlesen

Doktor der Ausbildung

University of Technology Sydney
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 4 - 8 jahre January 2019 Australien Sydney + 1 mehr

Der Doktor der Ausbildung ist darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse von Praktikern und Fachleuten zu erfüllen, die einen Teil ihrer Praxis erforschen möchten. Die Kandidaten beginnen mit einer praxisorientierten Forschung auf hohem Niveau in einem der Bereiche der Forschungsstärke in der UTS : Bildung. [+]

Der Kurs richtet sich nicht nur an Studenten, die sich auf einem akademischen Weg befinden, sondern auch für Angehörige des öffentlichen und privaten Sektors, die auf höchstem Niveau studieren und forschen möchten.

Ziel des Kurses ist es, die Fähigkeit des Praktikers zu verbessern, seinen Beruf und seine Praktiken zu hinterfragen, zu analysieren, zu kritisieren und zu entwickeln. Es handelt sich hierbei um einen Forschungsabschluss, dessen Aufgabe es ist, Fachkräfte bei der Entwicklung einer Beziehung zwischen Forschung und ihren beruflichen Tätigkeiten in Bereichen wie Politikentwicklung und -bewertung, Innovation und Verwaltung zu unterstützen.

Zu den Karrieremöglichkeiten gehören Führungsrollen im Bildungsbereich als Auftraggeber, Manager, Planer, Politikberater, Lehrer oder Ausbilder in einer staatlichen, gewerblichen, kommerziellen oder kommunalen Umgebung.... [-]