Doktor der Philosophie

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Der Doktor der Philosophie (PhD) kann auf jeden der unter MS aufgeführten Themenbereiche zugeschnitten werden. Ein Forschungsvorschlag und eine Dissertation auf der Grundlage der Originalforschung sind als Hauptbestandteile des PhD-Studiengangs erforderlich. Der Abschluss erfordert 60 Semesterstunden über den Bachelor-Abschluss hinaus.

Es müssen mindestens 30 Semesterstunden für benotete Lehrveranstaltungen auf der Stufe 7000 oder höher vorgesehen sein. Von den verbleibenden 30 Semesterstunden müssen 10 Stunden Forschung und Dissertation (FORY 8990) und 20 Stunden 6000 oder höher sein. Während einige dieser 60 Stunden aus früheren Abschlussarbeiten stammen können, wie z. B. ein MS-Abschluss, müssen in Auburn mindestens 25 Stunden benotete Kursarbeit auf der Stufe 6000 oder höher absolviert werden. Alle Doktoranden müssen an Forschungsmethoden (FORY 7510) und Seminaren (FOWS 7950) teilnehmen. Mündliche und schriftliche Vorprüfungen sind erforderlich, um zur Kandidatur aufzusteigen. Die vorläufigen Prüfungen müssen mindestens zwei akademische Semester vor dem Abschluss abgeschlossen sein. Die schriftlichen und mündlichen Vorprüfungen für Doktoranden bestehen normalerweise aus Fragen jedes Ausschussmitglieds zu technischer Kompetenz und anderen damit zusammenhängenden Fragen.

Zuletzt aktualisiert am Sept. 2020

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Über die Hochschule

Auburn’s forestry program was first established as the joint Department of Horticulture-Forestry in 1946. In 1947, the Department of Forestry was created in the School of Agriculture and later accredi ... Weiterlesen

Auburn’s forestry program was first established as the joint Department of Horticulture-Forestry in 1946. In 1947, the Department of Forestry was created in the School of Agriculture and later accredited by the Society of American Foresters. In 1984, the department was awarded “School” status in recognition of its growing prominence in research, outreach, and undergraduate and graduate education. Fifteen years later, Auburn’s Department of Wildlife Sciences merged with the School of Forestry to create what is now the Auburn University School of Forestry and Wildlife Sciences (SFWS). Weniger Informationen