Art der Teilnahme: Vollzeit oder Teilzeit


Mitarbeiter und Studenten der Musikabteilung forschen zu einem breiten Themenspektrum, das sich hauptsächlich, aber nicht ausschließlich, auf die Musik Asiens und Afrikas konzentriert. Mitarbeiter haben besondere Interessen in der Musik von China und Zentralasien (Harris), Korea (Howard), Japan, Indonesien und Thailand (Grey), Indien und Nepal (Widdess), dem islamischen Nahen Osten (Wright), der jüdischen Welt (Wood ), Westafrika und Kuba (Durán) sowie Süd- und Ostafrika (Impey). Die Forschung beschränkt sich jedoch nicht nur auf diese Bereiche: So wurden beispielsweise Projekte zum amerikanischen Jazz und zur karibischen, mediterranen und osteuropäischen Musik durchgeführt. Mitarbeiter haben oft Forschungsinteressen in Themen, die regionale Grenzen überschreiten; Auf der Seite Mitarbeiter der Fakultät finden Sie eine Zusammenfassung ihrer Interessen und wählen Sie den Namen eines Dozenten für weitere Details seiner individuellen Forschungsschwerpunkte und Aktivitäten.

Unabhängig von ihrer regionalen Herkunft wird Musik als kulturelles Phänomen sowie aus analytischen und historischen Perspektiven untersucht. Instrumental und Gesang, geistlich und weltlich, Kunst und populäre, traditionelle und moderne Musikformen sind alle gleichermaßen von Interesse. Zu den angewandten Forschungsmethoden gehören Feldforschung, Interview, Archivrecherche, Aufnahme und Verfilmung, Performance, Transkription und Analyse sowie Komposition.

Forschungstraining und Studienarbeit

Alle Studierenden müssen im ersten Studienjahr eine Ausbildung in der Abteilung absolvieren. Darüber hinaus müssen sie möglicherweise einen oder mehrere Aufbaustudiengänge wie den MMus-Kernkurs Ethnomusikologie in der Praxis und / oder einen Sprachkurs absolvieren, abhängig von ihren Vorqualifikationen und den Anforderungen ihres Forschungsprojekts. Es wird auch von ihnen erwartet, dass sie an Forschungsseminaren der Abteilung teilnehmen, und es kann ihnen empfohlen werden, an anderen SOAS in SOAS oder in Institutionen wie dem Institut für Musikforschung (http://music.sas.ac.uk/training) an Forschungsseminaren teilzunehmen.

Aufsicht

Jedem Forschungsstudenten wird ein Supervisory Committee zugewiesen, das aus dem Ersten Supervisor besteht, der in erster Linie für die Leitung der Forschung verantwortlich sein wird; der zweite Supervisor, der für regelmäßige Konsultationen zur Verfügung steht; und der Dritte Supervisor, normalerweise der Forschung Tutor. Der Ausschuss als Gruppe beurteilt regelmäßig den Fortschritt des Schülers (siehe Struktur). Forschungsstudenten sind herzlich eingeladen, Mitglieder des Department of Music zu ihrer Forschung zu konsultieren. Wenn das Projekt interdisziplinär ist, kann der Second Supervisor Mitglied einer anderen Abteilung sein.

Wohnsitzanforderungen

MPhil / PhD-Studenten müssen ihren Wohnsitz in London haben, mit folgenden Ausnahmen:

  • In Jahr 2 können Sie bis zu 12 Monate im Ausland verbringen.
  • In der 4. Klasse können Sie die Erlaubnis beantragen, von SOAS (dies hat keine Auswirkungen auf Ihre Gebühren).

Teilzeit- oder Fernstudiengänge sind derzeit nicht verfügbar.

Struktur

Jahr für Jahr Anforderungen für Vollzeit-MPhil und Doktoranden.

Hinweis: Teilzeitstudenten verbringen zwei Jahre pro Jahr des Vollzeitplans, außer in der Phase der Fortsetzung des Aufschreibens, in der nur ein Jahr zulässig ist. Weitere Informationen zu Forschungsabschlüssen bei SOAS finden Sie im Code of Practice für Forschungsabschlüsse.

Jahr 1: Graduiertenkolleg und Promotion

Im ersten Jahr verfeinert der Studierende den Forschungsvorschlag und entscheidet gemeinsam mit seinem Überwachungsausschuss, ob das Forschungsprojekt auf das Ziel eines MPhil- oder eines PhD-Abschlusses ausgerichtet sein soll. Studenten, die auf die Promotion hinarbeiten möchten, müssen den Prozess der Aktualisierung der Registrierung von MPhil auf die Doktorandenbewerbung bestehen.

Upgrade-Anforderungen:

A. Schriftliche Einreichung

Sie müssen dem Überwachungsausschuss bis spätestens Mai (genaues Datum der TBC durch das SOAS Register) Folgendes SOAS :

  1. Ein Aufsatz von nicht mehr als 12.000 Wörtern, bestehend aus:
    1. Ein Überblick über das Forschungsthema, die zu behandelnden spezifischen Fragen und den erwarteten Beitrag der Studie zur Disziplin.
    2. Eine Überprüfung der relevanten theoretischen und fachspezifischen Literatur.
    3. Ein Überblick über die anzuwendende Methodik, einschließlich eines Überblicks über durchzuführende Feldarbeiten und über Aufführungs- oder Kompositionsarbeiten, die als wesentlicher Bestandteil der Arbeit eingereicht werden sollen.
    4. Eine Zusammenfassung aller von Ihnen bereits durchgeführten Originaluntersuchungen, die zu dieser Arbeit beitragen.
  2. Eine anfängliche Bibliographie, die die für die Forschung unmittelbar relevante Literatur enthält, gegebenenfalls einschließlich Nicht-Text-Material, die gemäß den bibliographischen Standardkonventionen aufgeführt ist.
  3. Ein vorläufiger Kapitelüberblick über die Arbeit. Der Titel jedes Kapitels sollte von einer kurzen (1-Abs.) Erläuterung des Themas begleitet werden.
  4. Ein kurzer Bericht über Ihr bisheriges Forschungstraining, die erzielten Fortschritte und alle Schulungen, die Sie in der nächsten Phase Ihrer Forschung benötigen.
  5. Eine kurze (1-seitige) Diskussion aller Überlegungen zur Forschungsethik, die sich aus dem Thema oder der vorgeschlagenen Methodik ergeben.

B. Mündliche Präsentation

Nach dem Einreichen des oben Gesagten müssen Sie eine 30-minütige mündliche Präsentation halten, gefolgt von einer Diskussion. An dieser Präsentation wird Ihr Überwachungsausschuss teilnehmen. Die Präsentation sollte eine musikalische Darbietung und / oder Aufzeichnungen von Kompositionsarbeiten enthalten, wenn diese einen integralen Bestandteil Ihres Forschungsprojekts bilden. Die mündliche Präsentation sollte Ergebnisse bereits durchgeführter Forschungsarbeiten und Pläne für die nächste Forschungsstufe enthalten.

Der Überwachungsausschuss wird dann die schriftliche Einreichung und die mündliche Präsentation mit Ihnen besprechen und Empfehlungen aussprechen. Der Überwachungsausschuss kann Sie auffordern, die schriftliche Einreichung zu überarbeiten oder zu ergänzen, bevor die Aktualisierung genehmigt wird.

Der Termin für die mündliche Präsentation wird vom Research Tutor in Absprache mit Ihrem Überwachungsausschuss festgelegt.

Die schriftliche Einreichung und die mündliche Präsentation sollten Ihrem Überwachungsausschuss vorlegen

  1. Ihre Fähigkeit zur Durchführung von Forschungen auf Doktorandenebene, einschließlich der Fähigkeit, kritisches Denken zu üben, einen analytischen Ansatz zu verfolgen und originelle Forschungen durchzuführen;
  2. Zufriedenstellende Fortschritte in der Forschungsausbildung;
  3. Englischkenntnisse in Wort und Schrift;
  4. Kenntnis aller relevanten ethischen Fragen.

Jahr 2: Feldforschung oder Datenerfassung

  1. Wenn Sie mehr als einen Monat im Feld verbringen, muss Ihrem Ersten Vorgesetzten jeden Monat ein Bericht per E-Mail übermittelt werden.
  2. Sie sollten versuchen, mindestens ein weiteres Kapitel in einem Entwurf fertigzustellen.

Jahr 3: Fertigstellung des vollständigen Entwurfs

  1. Term 1: Erforderliche Seminarpräsentation über die Ergebnisse der Feldarbeit oder anderer Arbeiten im zweiten Jahr und deren Auswirkungen auf Ihr Forschungsprojekt.
  2. Term1: Einreichung eines Feldberichts (3.000 Wörter) ODER des / der im zweiten Jahr abgeschlossenen Kapitels (Kapitel) bei Ihrem Überwachungsausschuss.
  3. Term 3: Einreichung eines Dissertationsentwurfs bis zum 1. September (Datum TBC) bei Ihrem Überwachungsausschuss.
  4. Das ausgefüllte Formular für die Verlängerung des Aufschreibens (Fortsetzung) ist dem Überwachungsausschuss vorzulegen. Ist das Komitee davon überzeugt, dass der Entwurf der Arbeit in eine Arbeit von einer Qualität umgewandelt werden kann, die für die Einreichung zur Prüfung im darauffolgenden akademischen Jahr geeignet ist, kann sich der Student im vierten Jahr bei der Verlängerung des Aufschreibungsstatus (Fortsetzung) anmelden Ermäßigte Gebühren.

Je nach Forschungsfortschritt und Bedarf der Fakultät können im zweiten, dritten oder vierten Schuljahr Unterrichtserfahrungen vorliegen. Wenden Sie sich an Ihren Vorgesetzten und den zuständigen Abteilungsleiter.

Jahr 4 - Fertigstellung und Abgabe der Arbeit

Die abgeschlossene Arbeit muss vor Ablauf der 4. Klasse (Teilzeit: 7. Klasse) zur Prüfung eingereicht werden. Verlängerungen nach diesem Datum werden nur in Ausnahmefällen gewährt.

Beachten Sie die folgenden Anforderungen:

  1. Das Anmeldeformular für die Prüfung muss mindestens 2 Monate vor Abgabe der Arbeit ausgefüllt, von Ihrem Vorgesetzten unterschrieben und bei der Geschäftsstelle eingereicht werden.
  2. Ein Formular zur Nominierung von Prüfern muss von Ihrem Betreuer beim Research Tutor eingereicht werden. Dies muss vom Department Research Committee und dem Registry genehmigt werden, bevor die Arbeit an die Prüfer gesendet werden kann.

Bei Ihrer viva (Abschlussprüfung) wollen die Prüfer bestätigen:

  1. Dass die These wirklich die Arbeit des Kandidaten ist.
  2. Dass die Arbeit einen deutlichen Beitrag zur Kenntnis des Themas leistet und Originalität nachweist durch:
    1. Die Entdeckung neuer Tatsachen; und / oder
    2. Die Ausübung unabhängiger kritischer Macht.
  3. Dass die These in Bezug auf die literarische Präsentation zufriedenstellend ist.
  4. Dass es sich bei der Arbeit um einen Standard handelt, der ganz oder teilweise oder in überarbeiteter Form veröffentlicht werden muss.

Wichtiger Hinweis

Die Informationen auf der Programmseite spiegeln die beabsichtigte Programmstruktur für die jeweilige akademische Sitzung wider.

Forschungszulassungen und -anträge

Wir freuen uns über Bewerbungen von qualifizierten Studenten mit einem guten Master-Abschluss (oder einem entsprechenden ausländischen Abschluss) in einem für Forschungsabschlüsse bei SOAS relevanten Fach. Bewerbungen sollten online eingereicht werden.

Es ist wichtig, dass Sie sich rechtzeitig vor Beginn des Studienjahres bewerben, in dem Sie sich einschreiben möchten, damit wir Zeit haben, Ihre Bewerbung zu bearbeiten. Wenn Sie sich für ein Stipendium bewerben, können frühere Fristen gelten.

Das SOAS PhD-Programm ist wettbewerbsfähig und Bewerber sollten über einen Leistungsausweis mit hoher akademischer Leistung und einen tragfähigen Vorschlag verfügen, der zu den Forschungsinteressen der Abteilung beiträgt. Bitte beachten Sie: Wir raten von rein spekulativen Bewerbungen ab. Bewerbungen für interdisziplinäre Forschung sind willkommen, es kann jedoch nur eine Bewerbung an eine Abteilung eingereicht werden.

Wie man sich bewirbt

Wenn das Thema, an dem Sie forschen, mit den Forschungsinteressen eines oder mehrerer wissenschaftlicher Mitarbeiter zusammenfällt, können Sie sich gerne an sie wenden, um Ihr Projekt zu besprechen, bevor Sie sich bewerben. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Ihre Projekte in den Fachbereich passen, oder wenn Sie andere Fragen zur Abteilung oder zum Forschungsprogramm im Allgemeinen haben, können Sie sich an den Forschungstutor wenden. Wenn Sie sich bewerben möchten, tun Sie dies bitte online unter https://app.hobsons.co.uk/AYApplicantLogin/fl_ApplicantLogin.asp?id= SOAS

Bei der Prüfung Ihres Antrags wird das Register die Abteilung darüber informieren, ob Ihre akademischen Qualifikationen die normalen Voraussetzungen für MPhil / PhD bei SOAS erfüllen und ob Sie die Anforderungen der englischen Sprache erfüllen. Die Abteilung wird Ihren Hintergrund und Ihre Erfahrung im Allgemeinen, Ihren Forschungsvorschlag und Ihre Referenzen berücksichtigen. Wir werden besonders auf die Fragen achten:

  • Ist Ihr Projekt ein Projekt, das innerhalb von 4 Jahren (oder in Teilzeitäquivalenten) vernünftigerweise abgeschlossen werden kann, wobei etwaige Schwierigkeiten bei der Arbeit in bestimmten Teilen der Welt zu berücksichtigen sind?
  • Haben Sie die entsprechenden Fachkenntnisse und -fähigkeiten oder können diese im Rahmen Ihrer Forschungsausbildung bei SOAS (es kann empfohlen werden, vor Beginn der Forschung zuerst einen Master-Abschluss zu machen);
  • Kommunizieren Sie effektiv in schriftlichem Englisch?
  • Bestätigen Ihre Schiedsrichter, dass Sie in der Lage sind, diese Untersuchungen durchzuführen?
  • Kann die Abteilung eine angemessene Beaufsichtigung gewährleisten?

Bitten Sie Ihre Referenten, die Fragen auf dem Referenzformular zu notieren und so weit wie möglich in ihrer Referenz zu antworten. Ihre Schiedsrichter sollten persönliche Kenntnisse über Ihre akademische und / oder musikalische Arbeit (Aufführung, Komposition usw.) haben.

Zugangsvoraussetzungen

Postgraduierten-Studenten der Abteilung kommen aus den unterschiedlichsten Ländern Großbritanniens und aus Übersee. Die meisten sind sowohl Musiker als auch Forscher. Die Bewerber werden individuell nach ihrem Hintergrund und ihren akademischen Leistungen bewertet. Bewerber sollten normalerweise über einen Master-Abschluss oder einen gleichwertigen Abschluss in Musik, Ethnomusikologie oder anderen relevanten Disziplinen verfügen. Bewerber, die ausgebildete Performer oder Lehrer sind oder in der Musikbranche arbeiten, haben möglicherweise alternative Qualifikationen und werden aufgefordert, sich zu bewerben.

Unbedingte Einreisebestimmungen für Englisch

Antragsteller, die ein Tier 4-Visum benötigen, um in Großbritannien studieren zu können, müssen ein UKVI IELTS Academic-Zertifikat eines von UKVI zugelassenen Testzentrums vorlegen.

Internationale Bewerber, die ein Tier-4-Visum benötigen, um in Großbritannien zu studieren

Prüfung Bedingungslose Einreise Bedingungsloser Einstieg mit sitzungsinterner Unterstützung
IELTS (Akademisch) 7,0 insgesamt oder höher, mit 7,0 in Teilergebnissen. 7,0 insgesamt oder höher, mit mindestens 6,5 in Teilergebnissen

EWR- und EU-Antragsteller

Prüfung Bedingungslose Einreise Bedingungsloser Einstieg mit sitzungsinterner Unterstützung
IELTS (Akademisch) 7,0 insgesamt oder höher, mit 7,0 in jeder Unterwertung. 7,0 insgesamt oder höher, mit mindestens 6,5 in Teilergebnissen.
TOEFL IBT 105 insgesamt oder höher, mit einem Minimum von 25 in Subscores. 105 insgesamt mit einem Minimum von 22 in Subscores.
ODER
100 insgesamt mit einem Minimum von 25 schriftlich und 22 in anderen Teilergebnissen.
Pearson Test of English (Akademisch) 75 insgesamt oder höher, mit einem Minimum von 70 in Subscores. 70 insgesamt oder höher, mit einem Minimum von 65 in Subscores.
Studiengang in:
  • Englisch

Siehe 20 weitere Kurse von SOAS University of London »

Zuletzt aktualisiert am September 29, 2019
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Sept. 28, 2020
Duration
4 jahre
Teilzeit
Vollzeit
Preis
4,396 GBP
Vollzeitgebühren pro Studienjahr: UK / EU £ 4.396; Übersee £ 17.967. Teilzeitgebühren pro Studienjahr: UK / EU £ 2.198; Übersee £ 8.984.
Fristablauf
Juni 30, 2020
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Sept. 28, 2020
Enddatum
Juni 14, 2024
Anmeldefrist
Juni 30, 2020

Sept. 28, 2020

Location
Anmeldefrist
Juni 30, 2020
Enddatum
Juni 14, 2024