Gemeinsame Doktorandenschule

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Die Silesian University Of Technology organisiert ihre Promotion. Studium an der Joint Doctoral School. Ziel der Schule ist es, Forschungsbereiche zu fördern und umzusetzen, die in der Entwicklungsstrategie der Universität definiert sind. Ph.D. Das Studium bereitet die Studierenden auf ein hohes Maß an Spezialisierung und Fachwissen in einer wissenschaftlichen Disziplin vor.

Die Joint Doctoral School bietet eine interdisziplinäre Ausbildung in einem breiten Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen. Die Dauer eines Ph.D. Programm ist 4 Jahre mit Vollzeit-Einschreibung. Jeder Ph.D. Der Student erhält ein Stipendium ohne Studiengebühren.

Die Joint Doctoral School wählt potenzielle Doktoranden aus. Studenten durch jährliche offene Wettbewerbe in Form von Aufnahmeprüfungen.

Die wichtigsten Informationen zur Einschreibung an die Joint Doctoral School im akademischen Jahr 2020/2021

  1. Die Einschreibung in die Gemeinsame Doktorandenschule erfolgt im Rahmen eines jährlichen offenen Wettbewerbs zu den in der Resolution Nr. 4/2020 des Senats der Silesian University Of Technology vom 27. Januar 2020 festgelegten Regeln.
  2. Die Einschreibung ist seit dem 29. Juni 2020 gemäß dem vom Rektor festgelegten detaillierten Kalender geöffnet.
  3. Die Registrierung und Einreichung von Dokumenten in elektronischer Form erfolgt über die Online-Plattform DreamApply.
  4. Die Themen der Promotion Projekte, die in wissenschaftliche Disziplinen unterteilt sind, sind ab dem 22. Juni 2020 verfügbar. Der Kandidat wählt das Thema der Promotion. Projekt, für das er sich bewerben möchte.
  5. Nach Auswahl des Themas der Promotion Im Projekt sollte sich der Kandidat per E-Mail an den für dieses Projekt zuständigen Supervisor wenden, um die Details der Projektimplementierung zu besprechen und die Erklärung des Supervisors zu erhalten, die während der Registrierung erforderlich ist.
  6. In begründeten Fällen, in denen der Kandidat nicht persönlich zu den Aufnahmeprüfungen erscheinen kann (insbesondere in der aktuellen epidemiebezogenen Situation oder bei ausländischen Kandidaten), finden die Aufnahmeprüfungen außerhalb des Universitätsgeländes mit IT-Technologie statt mit Kontrolle den Verlauf der Prüfung und deren Registrierung.

Einschreibungskalender und Aufnahmeprüfungen

29.06.2020 (12:00 Uhr MEZ) Start des elektronischen Registrierungsverfahrens.
03.09.2020 (23:59, MEZ) Anmeldeschluss.
Frist für die Lieferung der erforderlichen Unterlagen.
Schließung des elektronischen Registrierungssystems.
04.09.2020 - 08.09.2020 Bewertung von Qualifikationen und gelieferten Dokumenten.
09.09.2020 - 24.09.2020 Aufnahmeprüfungen (mündlich).
Zusammenstellung der Papierversion der erforderlichen Dokumente im Hauptbüro der Gemeinsamen Doktorandenschule.
28.09.2020 (12:00 Uhr MEZ) Endgültige Rangliste der Ph.D. Studenten, die an der Joint Doctoral School zugelassen sind.

Aufgrund der Tatsache, dass die Interviews remote durchgeführt werden, erhält jeder Kandidat, der für die zweite Phase der Einstellung qualifiziert ist, per E-Mail Informationen über das Datum des Interviews.

Wie bewerbe ich mich für den Ph.D. Programm

Die Auswahl des Ph.D. Bewerber für die Gemeinsame Doktorandenschule müssen eine Auswahlprüfung ablegen.

Zugangsvoraussetzungen

Aufruf zur Zulassung zum Ph.D. Das Programm steht Studenten aller Altersgruppen und Nationalitäten offen, die einen Universitätsabschluss der zweiten Stufe (Master-Stufe) erworben haben. Internationale Qualifikationen werden vom Prüfungsausschuss während des Auswahl- und Bewertungsverfahrens bewertet und als gleichwertig (oder nicht) mit einem polnischen Abschluss der zweiten Stufe - Master-Abschluss - erklärt.

Gleichwertigkeit internationaler Qualifikationen

Bevor Ihre Bewerbung für die Zulassung bewertet werden kann, müssen Ihre internationalen Qualifikationen einem polnischen Abschluss gleichgestellt werden. Wenn das Ergebnis der Bewertung positiv ist, wird Ihre Bewerbung für die Zulassung zu einer Promotion bewertet. Programm. Die Ergebnisse dieser Bewertung werden Ihnen per E-Mail zugesandt.

Zulassungsvoraussetzungen

Die Aufforderung zur Zulassung ist in folgenden wissenschaftlichen Disziplinen offen:

  • Architektur und Stadtplanung
  • Automatisierung, Elektronik und Elektrotechnik
  • Technische IT und Telekommunikation
  • Biomedizintechnik
  • Chemieingenieurwesen
  • Bauingenieurwesen und Verkehr
  • Werkstofftechnik
  • Maschinenbau
  • Umwelt-, Bergbau- und Energietechnik
  • Chemische Studien
  • Management- und Qualitätsstudien

Aufruf zur Zulassung zum Ph.D. Das Programm steht Studierenden aller Staatsbürgerschaften und Altersgruppen offen, die einen Master-Abschluss oder eine andere gleichwertige akademische Qualifikation des zweiten Zyklus erworben haben, die von einer ausländischen Universität verliehen wurde und Zugang zur Promotion gewährt. Studien. Internationale Qualifikationen werden vom Prüfungsausschuss während des Auswahl- und Bewertungsverfahrens bewertet und als gleichwertig (oder nicht) mit einem polnischen Abschluss der zweiten Stufe - Master-Abschluss - erklärt.

Eine Person, die einen Hochschulabschluss der ersten Stufe besitzt oder ein Student, der das dritte Jahr des einheitlichen Masterstudiums abgeschlossen hat, kann ebenfalls zur Join Doctoral School zugelassen werden, wenn:

Auf der Grundlage der vom Kandidaten eingereichten Unterlagen bestätigt die Zentrale Einschreibungskommission, dass der Kandidat auf dem Gebiet der verwandten Disziplin, in der die Join Doctoral School betrieben wird, besonders hohe akademische Leistungen erbracht hat.

Auf der Grundlage des mit dem Kandidaten geführten Interviews bestätigt die Zentrale Einschreibungskommission, dass der Kandidat über umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Forschungsmethodik und der Verbreitung der Ergebnisse wissenschaftlicher Aktivitäten verfügt.

Gleichzeitig können Sie Schüler einer einzigen Join Doctoral School sein.

Die Registrierung erfolgt elektronisch durch das DreamApply-System.

Die Kandidaten reichen die erforderlichen Unterlagen innerhalb der im Kalender der Einschreibung angegebenen Frist beim Hauptbüro der Join Doctoral School ein. Die Zentrale Einschreibungskommission legt die Aufnahmeprüfungen (mündlich) nur mit Bewerbern ab, die eine Reihe von Unterlagen eingereicht haben.

Die Zulassung zur Join Doctoral School basiert auf den Ergebnissen der Auswahlprüfung innerhalb der Anzahl der Plätze in der Schule. Die Rangliste basiert auf der Anzahl der Punkte, die einzelne Kandidaten gesammelt haben.

Die Kandidaten werden je nach Platz auf der Rangliste bis zur Anzahl der Plätze und einer Person für jedes angekündigte Forschungsthema qualifiziert.

Die Zentrale Einschreibungskommission definiert die Mindestanzahl von Punkten, die Kandidaten während des gesamten Einschreibungsprozesses erhalten müssen. Die Anzahl der Punkte ist für alle Rekrutierungen in diesem Jahr gleich.

Die Zulassung zur Joint Doctoral School erfolgt durch Eintragung in die Liste der Ph.D. Studenten. Das negative Ergebnis der Zulassung zur Joint Doctoral School erfordert eine Verwaltungsentscheidung. Aus der Entscheidung über das negative Ergebnis der Zulassung können Sie den Antrag auf erneute Prüfung des Falls innerhalb von vierzehn Tagen nach Zustellung der Entscheidung stellen.

Zuletzt aktualisiert am Okt. 2020

Über die Hochschule

Welcome to the Silesian University of Technology (SUT), a place that, without any doubt, educates successful people. SUT is included in the prestigious group of 10 Polish universities, winners of the ... Weiterlesen

Welcome to the Silesian University of Technology (SUT), a place that, without any doubt, educates successful people. SUT is included in the prestigious group of 10 Polish universities, winners of the "Excellence Initiative-Research University" competition organized by the Ministry of Science and Higher Education. Weniger Informationen