Internationale Promotion in Molekularer Medizin

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Die San Raffaele Universität, die zu den besten Forschungsuniversitäten Italiens zählt, bietet einen Doktortitel an. Das Programm sollte Doktoranden, die die molekularen Vorgänge, die menschlichen Krankheiten zugrunde liegen, verstehen und neue Ansätze für ihre Behandlung entwickeln möchten, eine hervorragende Anleitung, Unterstützung und Schulung bieten.

Der Ph.D. Der Kurs für Molekulare Medizin findet im San Raffaele Scientific Institute statt, einem der größten biomedizinischen Forschungsumgebungen in Italien und international bekannt.

Die Fertigstellung erfordert ein Vollzeitstudium von 36 Monaten und ermöglicht es den Studierenden, ein großes Forschungsprojekt in einem der über 100 Forschungslabors in unserem Institut durchzuführen. Training und Mentoring bieten den Studierenden eine individualisierte berufliche Entwicklung und ein Portal für Karrieren in der Grundlagenforschung, klinischen und industriellen Forschung.

Der Internationale Ph.D. Das Studium gliedert sich in vier Hauptforschungsbereiche (Curricula), die die weiten Bereiche der Molekularmedizin abdecken:

  • Zell- und Molekularbiologie
  • Grundlegende und angewandte Immunologie und Onkologie
  • Experimentelle und Klinische Medizin
  • Gen- und Zelltherapie
  • Neurowissenschaften und experimentelle Neurologie

Positionen und Finanzierung

Derzeit sind rund 130 Doktoranden in unserer Promotion eingeschrieben. Programm in der molekularen Medizin.

Jeder Student, den wir aufnehmen, wird in Vollzeit finanziell unterstützt. Die Aufrechterhaltung des Status des Ph.D. Student und die Erneuerung des Promotionsstipendiums hängen vom positiven Ergebnis einer jährlichen Überprüfung des wissenschaftlichen Fortschritts ab.

Für das Jahr 2019/2020 wird 35 Studierenden ein UniSR-Stipendium (Jahresbruttolohn vor Steuern von 18.000 € für das Dreijahresstipendium und Jahresbruttolohn vor Steuern von 22,176 € für die Promotion) angeboten. ); Die verbleibenden 5 Positionen sind ohne Stipendium, der Student wird jedoch vom Gastlabor finanziert .

Die jährlichen Forschungskosten (Bankkosten) werden von den Gastlabors übernommen.

Während des zweiten und dritten Jahres erhalten alle Studenten zusätzliche Mittel (1800 Euro / Jahr), um die Teilnahme an Meetings und Workshops zu unterstützen. Internationale Kooperationen werden gefördert; Wenn Studierende ins Ausland ziehen, um die Forschungsaktivitäten ihrer Projekte zu integrieren, erhöht sich das Stipendium um die Hälfte des Lohns (für einen Zeitraum von bis zu 8 Monaten).

Ausbildung

Unser Ph.D. Das Programm zielt auf eine hervorragende interdisziplinäre Ausbildung im weiten Bereich der Molekularen Medizin ab. Ph.D. Von den Studierenden wird erwartet, dass sie die meiste Zeit in einem Forschungsprojekt unter der direkten Aufsicht eines Studienleiters und mit der externen wissenschaftlichen Beratung eines zweiten Betreuers verbringen.

Jedes Jahr wird der Ph.D. Course in Molecular Medicine bietet eine Reihe von Kursen an, die die Studenten mit den spannendsten und aktivsten Forschungsgebieten auf dem Gebiet vertraut machen und die übertragbaren Fähigkeiten vermitteln, die für eine erfolgreiche Karriere im akademischen Bereich und darüber hinaus erforderlich sind. Das Training wird in englischer Sprache abgehalten und umfasst die dreijährige Dauer der Promotion. Kurs.

Von den Studenten wird erwartet, dass sie einen wesentlichen Teil des Lebens unserer Forschungsgemeinschaft ausmachen und die zahlreichen Vorträge, Workshops und Seminare des San Raffaele Scientific Institute nutzen.

Die Studierenden haben möglicherweise die Möglichkeit, sich an der Lehre und Betreuung von Bachelor-Studierenden zu beteiligen.

Admissions

Die Bewerbung zum International Ph.D. Studiengänge in Molekularer Medizin können unabhängig von Alter oder Staatsangehörigkeit von Personen eingereicht werden, die einen 5-jährigen Hochschulabschluss, einen Master-Abschluss oder einen gleichwertigen ausländischen akademischen Abschluss besitzen, der vom Ph.D. genehmigt wurde. Prüfungsausschuss, auch nach internationalen Vereinbarungen und / oder zwischenuniversitären Kooperations- und Mobilitätsvereinbarungen.

Zuletzt aktualisiert am Juli 2019

Über die Hochschule

The Vita-Salute San Raffaele University was inaugurated in 1996 with its Psychology course, soon followed by the courses of Medicine, in 1998, and Philosophy, in 2002. Since its establishment, the Uni ... Weiterlesen

The Vita-Salute San Raffaele University was inaugurated in 1996 with its Psychology course, soon followed by the courses of Medicine, in 1998, and Philosophy, in 2002. Since its establishment, the University has been characterized by a strong integration of teaching and research, in each of its facets: basic, philosophical and social. Weniger Informationen