Ph.D. in Mathematik und Computermodellierung

Allgemeines

Lesen Sie mehr über diesen Studiengang auf der Website der Hochschule

Beschreibung des Studiengangs

Das Promotionsprogramm zum Fach "Mathematik und Computermodellierung" dient der weiteren eigenständigen Erforschung und Verteidigung einer Dissertation an der Universität. Im Rahmen des Kurses hat Ph.D. Die Studierenden studieren klassische und moderne Ansätze der Mathematik wie Methoden der Funktionsanalyse, mathematische Modelle physikalischer Prozesse, einen fortgeschritteneren Kurs von Differentialgleichungen, insbesondere abgeleitete Gleichungen usw. Darüber hinaus werden Kurse zu hochproduktiven Berechnungen und Computermodellen angeboten gegeben. An unserer Universität gibt es ein Thesis Board zur Verteidigung von Dissertationen zum Fach "Mathematische und Computermodellierung".

Ziele und Aufgaben

Es gibt eine Ausbildung von kompetenten Spezialisten auf dem Gebiet der mathematischen und Computermodellierung. In dieser Richtung zielt die Fakultät darauf ab, die Qualität des Bildungsprozesses durch die Implementierung moderner Methoden und Ausbildungstechniken zu verbessern, neue mathematische Kurse zu aktualisieren und zu erstellen, die den Anforderungen einer wachsenden Wirtschaft der Republik Kasachstan entsprechen.

Theoretisches und praktisches Minimum an Ph.D. Ausbildung

Spezialisten mit einem Master-Abschluss oder einem akademischen Abschluss als Kandidat der Wissenschaften dürfen das Programm abschließen. Ein Bewerber sollte auf die Ausbildung im Promotionsprogramm und auf Forschungsaktivitäten im Bereich der mathematischen und Computermodellierung vorbereitet sein. Ein Antragsteller sollte Kenntnisse über zeitgenössische Forschungsmethoden haben, einschließlich der Verwendung spezialisierter Computerprogramme zur Durchführung verschiedener Berechnungen. Darüber hinaus sollte ein Antragsteller über die folgenden wissenschaftlichen und methodischen Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügen:

  • ein Problem, Ziel und Ziele der Forschung zu formulieren;
  • Forschungsmethoden zu wählen, die den Zielen angemessen sind;
  • zur Durchführung von Informations-, Analyse- und Bibliographie-Arbeiten unter Verwendung zeitgemäßer Technologien;
  • die gesammelten Informationen zu analysieren und die erhaltenen Ergebnisse zu erläutern;
  • Präsentation der Ergebnisse der Arbeit in Form von Berichten und wissenschaftlichen Artikeln, die den heutigen Anforderungen entsprechen.

Voraussetzungen eines Trainingsprogramms

  • Lineare Algebra
  • Analytische Geometrie
Zuletzt aktualisiert am Aug. 2020

Über die Hochschule

KBTU considers its mission to provide high-quality education for future leaders in business and industry, to promote innovative technologies and research in the most advanced and prospective areas of ... Weiterlesen

KBTU considers its mission to provide high-quality education for future leaders in business and industry, to promote innovative technologies and research in the most advanced and prospective areas of science for the benefit of the region and the country as a whole. The strategic vision of the University is to promote the ideals of academic excellence, scientific progress, and national well-being, to maintain the status of an undisputed leader in the field of technical and business education. The major goals and ambitions of the university are the creation of a scientific and educational center with highly qualified scientific and pedagogical potential and a developed modern material and technical base, the development of a dual vocational training, training of highly qualified specialists who have professional and personal competencies with emphasis on financial, power-generating sector, spheres of high and information technologies and the maritime industry. Weniger Informationen