Ph.D. in der Genetik

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

132453_ScreenShot2020-03-07at10.10.54PM.pngFoto mit freundlicher Genehmigung der Pavol Jozef Safarik University Faculty of Science

Ph.D. Programm Beschreibung

Die Genetik ist ein wissenschaftlicher Zweig, der sich mit Vererbung und Variation von Organismen befasst. Die moderne Genetik ist ein wesentlicher und grundlegender Bestandteil der meisten biologischen Disziplinen mit großen Auswirkungen auf die Medizin-, Landwirtschafts-, Lebensmittel- oder Pharmaindustrie. Unser Ph.D. Das Programm in Genetics basiert auf einem Verständnis der biologischen Prozesse und ihrer Regulation von Zellen und Individuen zu Populationen auf Systemebene mit einem Schwerpunkt auf evolutionären Aspekten. Doktorandenprojekte in Molekulargenetik und funktioneller Genomik konzentrieren sich darauf, wie die Gene exprimiert und reguliert werden. Projekte in der Übertragungsgenetik befassen sich mit der Übertragung von Genen auf die nächsten Generationen. Evolutions- und Populationsgenetikprojekte konzentrieren sich darauf, wie sich Gene innerhalb und zwischen Populationen im Laufe der Zeit verhalten und verändern. Als Teil des universitären Forschungsteams BIOACTIV entwickeln wir bioaktive Substanzen für biomedizinische Anwendungen. Das Studienprogramm Genetik bietet den Studierenden ein hohes Maß an Flexibilität, das nicht nur auf den erfolgreichen Abschluss ihrer Promotion abzielt. studieren, spiegeln aber auch ihre wissenschaftlichen Präferenzen für die zukünftige Karriereentwicklung wider.

Zulassungsvoraussetzungen

Alle Bewerber für ein Doktorat der Philosophie (Ph.D.) an der Fakultät für Naturwissenschaften müssen die Zulassungsvoraussetzungen für die Zulassung erfüllen. Wir begrüßen Absolventen, die einen Master in Genetik oder einem verwandten Fach erfolgreich abgeschlossen haben. Andere Berufserfahrungen, Sprachkenntnisse, Empfehlungsschreiben werden ebenfalls berücksichtigt. Die Bewerber bewerben sich elektronisch. Die gedruckte und signierte Version der Anwendung enthält die folgenden Dokumente:

  • Komplettes Online-Bewerbungsformular
  • Beglaubigte Kopie eines Master-Diploms (notargeprüft)
  • Ein Lebenslauf mit einer Liste veröffentlichter und unveröffentlichter Arbeiten
  • Dokumente zur Berufserfahrung (falls vorhanden)
  • Eine akademische Abschrift von Aufzeichnungen
  • Ph.D. Projektvorschlag (bis zu 5 Seiten)
  • Motivationsschreiben
  • Anmeldegebühr

132427_banner_genetics2.pngFoto mit freundlicher Genehmigung der Pavol Jozef Safarik University Faculty of Science

Aufnahmegebühren und Finanzierung

Antragsformulare müssen entweder per Post oder online eingereicht werden. Die Anmeldegebühr für Promotionsstudiengänge beträgt 50 EUR (per Post) oder 30 EUR (online).

Das Doktorat wird finanziell durch die Bereitstellung von Stipendien für Studierende unterstützt. Jedes Jahr vergibt die Universität eine bestimmte Anzahl von Doktoranden. Positionen für jedes Doktorandenprogramm. Diese Stellen sind förderfähig. 10.000 EUR jährlich pro Schüler. Mehr Doktoranden als diese Anzahl finanzierter Stellen können nur als Selbstzahler zugelassen werden. Für ein solches Studium wird eine Studiengebühr von 5.000 EUR pro Studienjahr (2.500 EUR pro Semester) erhoben, und es ist keine staatliche Förderung anwendbar. Die Studie wird in slowakischer oder englischer Sprache unterrichtet, ohne dass sich dies auf die Studiengebühren an der Fakultät für Naturwissenschaften auswirkt.

Wir begrüßen auch Studenten im Rahmen von Mobilitätsaustauschprogrammen wie Erasmus +, Ceepus, SAIA, Cotutelle und anderen, die den Bedingungen des Programms folgen. Die Kandidaten sollten sich vor dem Absenden einer Bewerbung an das Büro für internationale Beziehungen und wissenschaftliche Forschung wenden.

Wie ist die Studie organisiert?

Die Studie ist in Vollzeit oder Teilzeit organisiert. Ein Standardzeitraum für den Abschluss einer Promotion beträgt drei oder vier Jahre. Bei Teilzeitstudien beträgt die Dauer fünf Jahre. Die Doktoranden sollten die Anforderungen an Forschung, Lernen und Lehren erfüllen. Sie basieren auf einem Kreditsystem, durchschnittlich 60 Credits pro Studienjahr. In der Regel werden 1/3 der Credits für Lernaktivitäten und 2/3 der Credits für Forschungszwecke vergeben.

Die Wahl der Kurse innerhalb des Lernteils einer Studie hängt vom Thema der Dissertationsforschung ab. Die Doktoranden können die Kurse wählen, die von der PJ Šafárik Universität in Košice, aber auch von anderen Universitäten in der Stadt, der Universität für Veterinärmedizin und Pharmazie und der Technischen Universität von Košice angeboten werden. Sowohl der Lern- als auch der Forschungsteil einer Studie beginnen gleichzeitig, aber der Lernteil muss bis zum Ende des zweiten akademischen Jahres abgeschlossen sein, in dem schriftliche und mündliche umfassende Prüfungen auf der Grundlage der Haupt- (Genetik) und ausgewählten Nebenbereiche bestanden werden.

Ein Vollzeit-Doktorand muss an Lehrtätigkeiten nach nationalem Recht teilnehmen (nicht mehr als vier Stunden pro Woche). Die Doktoranden können eine Bachelorarbeit betreuen.

Die Dissertationsforschung wird unter Anleitung des ausgewählten Betreuers durchgeführt. Die Betreuer werden aus Professoren, außerordentlichen Professoren und hochrangigen Wissenschaftlern nominiert und vom Wissenschaftlichen Ausschuss der Fakultät für Naturwissenschaften der Universität PJ Šafárik in Košice genehmigt. Der Student ist für die Durchführung der Experimente im Rahmen des Forschungsplans verantwortlich. Der Fortschritt wird kontinuierlich und jährlich vom Vorgesetzten bewertet. Von Doktoranden wird erwartet, dass sie aktiv an Projekttreffen, Seminaren, Konferenzen und anderen Forschungsaktivitäten teilnehmen. Die Studierenden werden ermutigt, ein Forschungsprojekt vorzubereiten und ein Stipendium innerhalb des internen Hochschulstipendiensystems zu beantragen, mit besonderem Augenmerk auf interdisziplinäre Projekte, bei denen Doktoranden aus verschiedenen Fakultäten / Abteilungen und Studenten zusammenkommen, um Teamarbeit aufzubauen und Forschungserfahrungen auszutauschen. Die Studenten haben auch die Möglichkeit, einen Teil ihres Studiums an kooperierenden Einrichtungen im Ausland zu verbringen.

Die Abschlussanforderungen umfassen eine ausreichende Tiefe der Kenntnisse in Genetik, eine strenge Forschungsausbildung sowie den Erwerb von Forschungs- und Karrierefähigkeiten. Formale Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss des Doktorats sind Empfehlungen der Universitätskommission für Genetikstudien. Ein Doktorand muss mindestens zwei wissenschaftliche Ergebnisse in von Experten begutachteten Zeitschriften veröffentlichen.

132429_banner_genetics.pngFoto mit freundlicher Genehmigung der Pavol Jozef Safarik University Faculty of Science

Ph.D. Absolventenprofil

Die Absolventen der Ph.D. Das Studium der Genetik verfügt über Kenntnisse und Kenntnisse in einem breiten Spektrum experimenteller Methoden, insbesondere in der Molekulargenetik, der molekularen Zytologie und der Mikrobiologie im Lichte der „Omics“ -Niveaus. Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit einer Vielzahl von Modellen und experimentellen Modellen ohne Modell und können das erworbene Wissen in einer Vielzahl von Berufen anwenden. Ein wesentlicher Teil ihrer Promotion Die Studie erlangt die bioinformatischen Fähigkeiten für Data Mining und Datenverarbeitung, die mit DNA / RNA-Sequenzierungstechnologien verfügbar sind.

Die Absolventen sind in der Lage, sowohl kreativ individuell als auch im Team zu arbeiten, die erzielten Ergebnisse kritisch zu beurteilen, zu bewerten und zu interpretieren, um den aktuellen Stand der Technik zu berücksichtigen.

Karriereaussichten

Die Promotion in Genetik ermöglicht eine Vielzahl von Berufswahlen in Forschung und Lehre, Medizin, Pharma- und Lebensmittelindustrie, Land- und Forstwirtschaft sowie in anderen Bereichen des öffentlichen Lebens. Die Promotion ist eine wesentliche akademische Vorbereitung der Absolventen auf zukünftige Forschungs- und Lehrfunktionen an der Universität. Die Absolventen können Hauptforscher in verschiedenen Forschungslabors öffentlicher Einrichtungen und privater Unternehmen in verschiedenen Bereichen werden. Sie sind auch in der Lage, Führungspositionen in den relevanten Bereichen zu besetzen. Das Doktorat in Genetik bietet den Absolventen flexible Möglichkeiten, ihre zukünftigen Karrierewege als Professoren, Forschungen in den Bereichen Medizin, Pharmakologie, Lebensmittel- und Agrarwissenschaften, Informatik mit Schwerpunkt Bioinformatik sowie Management des öffentlichen und privaten Bereichs zu entwickeln.

132431_banner_genetics4.pngFoto mit freundlicher Genehmigung der Pavol Jozef Safarik University Faculty of Science

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Founded in 1963, the Faculty of Science, has educated over 6 000 graduates of both, joint and single degree study. Currently, over 350 Bachelor’s, Masters’s, and Doctoral students graduate each year i ... Weiterlesen

Founded in 1963, the Faculty of Science, has educated over 6 000 graduates of both, joint and single degree study. Currently, over 350 Bachelor’s, Masters’s, and Doctoral students graduate each year in disciplines that impact lives today and will shape our future. Weniger Informationen