PhD In Entwicklungsökonomie

The Graduate Institute of International and Development Studies

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

PhD In Entwicklungsökonomie

The Graduate Institute of International and Development Studies

PhD des Instituts mit einer Spezialisierung in Development Economics ist darauf gerichtet, state-of-the-art Ausbildung in der Makro- und Mikroökonomie sowie Ökonometrie ausgerichtet. In diesem Programm werden die Schüler aufgefordert, eine kleinere in einer anderen Disziplin an der PhD-Ebene zu ergreifen, um ausgestattet werden, um mit komplexen Fragestellungen aus mindestens zwei akademischen Gesichtspunkten befassen. Darüber hinaus haben die Studierenden die Möglichkeit zur Durchführung von Feldarbeit durch die Teilnahme an Projekten, die von Dozenten in den Entwicklungsländern überwacht.

Promotion mit einer Spezialisierung in Development Economics

Im vergangenen Jahrzehnt hat sich der volkswirtschaftlichen Entwicklung wohl zu einem der interessantesten Felder im Beruf. Von globalen makroökonomischen Themen wie die Determinanten des Wirtschaftswachstums, um sorgfältig erarbeitete mikroökonomischen Arbeit, in der streng konstruierten Theorie wird in den Entwicklungsländern untersucht, die oft mit modernsten experimentellen oder quasi-experimentellen Techniken ist Entwicklungsökonomie in den Mittelpunkt vieler aktueller Politikdebatten. Was funktioniert und was nicht in Bezug auf die Sozialprogramme zur Verringerung der Armut, Unterernährung von Kindern, oder die Ausbreitung von HIV / AIDS ausgerichtet? Welche Politik sollte ein Land, um nachhaltiges Wirtschaftswachstum und eine gerechte Verteilung der Einkommen zu gewährleisten folgen?

Der Versuch, solche Fragen zu beantworten steht im Mittelpunkt unseres Programms muss ein praktizierender Entwicklung Economist in erster Linie sein, ein sehr guter Ökonom, in den Handwerkszeug, von Mikro- und Makrotheorie, zu fortgeschrittenen ökonometrischen Techniken geschult. Aber eine Entwicklung Economist sollte viel mehr sein und Sensibilität gegenüber und die Kenntnis der unterschiedlichen kulturellen Einstellungen anzuzeigen, wissen, wie man den wichtigsten Beteiligten in den Entwicklungsländern (von der Regierung, lokalen NGOs) eingreifen, und in der Lage sein, Dinge auf dem Gebiet in getan Bedingungen, die manchmal ziemlich schwierig.

Unser PhD-Programm in Development Economics ist auf genau das zu tun, indem ausgerichtet:

  • Bereitstellung von state-of-the-art Ausbildung in Makro-, Mikro- und Ökonometrie;
  • Bereitstellung von zwei Doktorandenseminare in Development Economics (eine Mikro- und eine Makro);
  • durch die Förderung von Studenten, eine kleinere zu nehmen, an der PhD-Ebene, in einer anderen Disziplin, um so ausgestattet werden, um mit komplexen Fragestellungen aus mindestens zwei akademischen Gesichtspunkten befassen;
  • indem Doktoranden die Möglichkeit der Durchführung der Feldarbeit im Rahmen von Projekten, die von Dozenten in den Entwicklungsländern überwacht.

Der PhD des Graduate Institute mit einer Spezialisierung in Development Economics ist ein anspruchsvolles Maß für herausragende Studierende mit einem starken Engagement für die Wirtschaft und Entwicklungsstudien und nachgewiesene Fähigkeit in unabhängigen Forschungsarbeiten zugeschnitten. Es zielt darauf ab, Studierende für die weitere wissenschaftliche Forschung und für die Arbeit als professioneller Ökonomen über Entwicklungsfragen in internationalen Organisationen, Regierungen oder privaten Sektor vorzubereiten.

Das PhD-Programm ist klein von Design und räumt eine begrenzte Anzahl von Studierenden pro Jahr. Die Größe des Programms und der enge Kontakt mit Professoren bieten eine intime und höchst anregende Umgebung, in der geistig zu wachsen. Diese Spezialisierung ist eine anerkannte und etablierte Plattform für fortschrittliche Graduierten in Development Economics. Mit einer großen Vielfalt von Forschung und beruflichen Interessen, bieten die Mitglieder des Lehrkörpers Forschung Aufsicht in einer breiten Palette von Themen.

Neben der formalen Forschung Aufsicht von ihren Vorgesetzten Promotion (Professor der Volkswirtschaftseinheit) können Doktoranden breitere intellektuelle Unterstützung in allen Phasen ihrer Forschung erwartet.

Im Rahmen der Promotion, müssen die Kandidaten 24 ECTS-Credits für die Kursarbeit zu erhalten und zu präsentieren und zu verteidigen eine vorläufige These. Das Programm, die ihren Höhepunkt in der Präsentation und Verteidigung einer Doktorarbeit verkörpern eine originelle und bedeutende Werk der Forschung, ist für maximal vier Jahre dauern.

Zulassungsvoraussetzungen

PhD in Entwicklungsökonomie: Diploma of Advanced Studies (DEA) oder einen Master-Abschluss in Wirtschaft, Entwicklungsstudien oder in einem verwandten Disziplinen sowie nachdem beendet ist, soweit möglich, eine DEA-oder Master-Ebene Forschung Dissertation (Bitte legen Sie eine Kopie mit Ihre Bewerbung). Bewerber für das PhD in Entwicklungsökonomie muss eine GRE bestanden haben.

Sprachanforderungen


Das Institut ist eine zweisprachige Englisch-Französisch Institution; deshalb müssen die Studenten ihre Kenntnisse in diesen Sprachen, indem die entsprechenden Zertifikate mit ihrem Antrag nachweisen.

Englisch

* Levelaufstieg benötigt: Die Bewerber müssen ausgezeichnete Kenntnisse der Sprache zu demonstrieren, in Wort und Schrift, durch ein Sprachzertifikat bescheinigt

* Die Kandidaten der englischen Muttersprache und die, die sekundären oder post-sekundären Bildung in englischer Sprache durchgeführt haben, bescheinigt durch ein Diplom, sind von dieser Regelung ausgenommen.

Französisch

* Levelaufstieg benötigt: eine passive Kenntnisse in Französisch können während des ersten Studiensemester erworben werden; Kenntnisse in Französisch wird am Anfang des zweiten Semesters (Februar oder März) getestet werden.


* Bewerber, die Muttersprache Französisch Lautsprecher, Kandidaten, die sekundären oder post-sekundären Bildung in Französisch abgeschlossen haben, bescheinigt durch ein Diplom, oder Bewerber, die eine Französisch-Diplom entspricht einem DELF B2 erhalten haben, sind von dieser Regelung ausgenommen.

* Antrag auf Verzicht: Kandidaten ohne vorherige Kenntnisse in Französisch können einen Verzicht zu verlangen. Nach erfolgreicher Übernahme an das Institut werden sie verpflichtet, einen Französisch-Intensivkurs in den 3 Wochen vor Beginn des Herbstsemesters und für die Dauer des ersten Semesters teilzunehmen; nach Abschluss der Französisch Kurs werden sie benötigt, um einen Test zu nehmen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
4 jahre
Vollzeit
Price
Preis
1,500 CHF
pro Semester; CHF 2.500 internationalen Studenten
Information
Deadline
Infos beantragen
Early deadline 15/10
Locations
Schweiz - Genf, Genf
Beginn : Sept. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Early deadline 15/10
Ende Infos beantragen
Vereinigte Staaten von Amerika - Cambridge, Massachusetts
Beginn : Sept. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates