PhD In International Economics

The Graduate Institute of International and Development Studies

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

PhD In International Economics

The Graduate Institute of International and Development Studies

PhD des Instituts mit einer Spezialisierung in International Economics bietet Weiterbildung mit Schwerpunkt auf Handel und internationale Geldwirtschaft neben anderen wichtigen aktuellen Themen im Bereich Wirtschaftswissenschaften. Im Rahmen des Programms, Studenten produzieren eine These, die einen wesentlichen Beitrag zur Disziplin, die auch dazu dient, ihre Fähigkeit, unabhängige Forschung mit formalen Methoden und Werkzeuge der modernen Wirtschaftswissenschaften für eine berufliche Zukunft in diesem Bereich zu stärken kombinieren darstellt.

Promotion mit einer Spezialisierung in International Economics

Die 4 Jahre PhD-Programm ist um eine Forschung Dissertation zentriert. Diese Arbeit stellt einen wesentlichen Beitrag zur Wirtschaft und zeigt Ihre Fähigkeit, unabhängige Forschung mit den formalen Methoden und Werkzeuge der modernen Wirtschaftswissenschaften zu kombinieren.

Das PhD-Programm bildet Sie innovative Wirtschaftsforschung auf höchstem Niveau durchzuführen. Forschungsarbeiten auf einem Niveau, das die Veröffentlichung in Top-Level-wissenschaftlichen Zeitschriften in den Wirtschaftswissenschaften führen kann. Unsere Absolventen haben Positionen in führenden politischen Institutionen wie dem Internationalen Währungsfonds, der Welthandelsorganisation, der Weltbank und den Forschungsabteilungen der führenden Notenbanken gesichert. Während unserer Ausbildung auf Politik Anwendung konzentriert, haben viele Absolventen Positionen in der Wissenschaft gesichert.

Programmstruktur

Das Programm besteht aus Klassen (in Englisch), und der Forschung Dissertation.

- Klassen decken eine Folge von zwei Kurse in den ersten beiden Semestern, entweder in der internationalen Makroökonomie, oder den internationalen Handel. Darüber hinaus Studenten folgen zwei Klassen in fortgeschrittenen Ökonometrie in der zweiten Jahreshälfte.

- Obwohl es nicht erforderlich ist, um Wahlfächer zu nehmen, haben Sie die Möglichkeit, folgende Klassen in Wirtschaft oder anderen Abteilungen des Instituts als Wirtschaftsprüfer, vorbehaltlich der Genehmigung durch den Professor.

- Die Dissertation ist das zentrale Element des Programms. Sie erhalten ein Professor wählen, um Ihre wissenschaftlichen Betreuer im ersten Jahr. Sie werden bis zum Ende des dritten Semesters einzureichen und zu verteidigen, eine Dissertation Vorschlag ("mémoire de préliminaire diese"). Dieser Vorschlag beschreibt Ihre Forschungsplan, und Sie werden erwartet, haben Sie Ihre Fragestellung eindeutig identifiziert werden, zeigen ein gutes Verständnis der einschlägigen Literatur sowie einen klaren Plan für die Methoden und Daten, die Sie verwenden. Die Dissertation erfolgt in der Regel in Form von drei Kapitel unter der Leitung von Ihrem Vorgesetzten, geschrieben von denen jeder sollte als eigenständiges Papier geeignet sein. Wir ermöglichen die Mitautorschaft von Kapiteln, aber erwarten, dass Sie die Fähigkeit, Forschung auf eigene Faust zu unternehmen demonstrieren. Die Schüler haben in der Regel ein Kapitel fertig zu Beginn des vierten Jahr, mit dem sie ihre Arbeitsmarktpapier zur Beschäftigung zu sichern.


Die Kredit-Anforderungen sind für 24 Credits (ECTS) aus den vier Kernklassen.

Zielgruppe

Eintritte werden auf Basis einzelner Dateien bestimmt. Die meisten Kandidaten halten einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften mit guten Noten. Wir betrachten beide Kandidaten aus den eigenen MIS-Programm in Volkswirtschaftslehre sowie Kandidaten aus hihgly angeblich außerhalb Universitäten.

Zulassungsvoraussetzungen

PhD in International Economics: Diploma of Advanced Studies (DEA) oder einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften oder in einer verwandten Disziplin + abgeschlossen wurden, soweit möglich, eine DEA-oder Master-Ebene Forschung Dissertation (Bitte legen Sie eine Kopie mit Ihrer Anwendung). Bewerber für das PhD in Entwicklungsökonomie muss eine GRE bestanden haben.

Sprachanforderungen


Das Institut ist eine zweisprachige Englisch-Französisch Institution; deshalb müssen die Studenten ihre Kenntnisse in diesen Sprachen, indem die entsprechenden Zertifikate mit ihrem Antrag nachweisen.

Englisch

* Levelaufstieg benötigt: Die Bewerber müssen ausgezeichnete Kenntnisse der Sprache zu demonstrieren, in Wort und Schrift, durch ein Sprachzertifikat bescheinigt

* Bewerber, die Englisch als Muttersprache und jene, die sekundären oder post-sekundären Bildung in englischer Sprache durchgeführt haben, bescheinigt durch ein Diplom, sind von dieser Regelung ausgenommen.

Französisch

* Levelaufstieg benötigt: eine passive Kenntnisse in Französisch können während des ersten Studiensemester erworben werden; Kenntnisse in Französisch wird am Anfang des zweiten Semesters (Februar oder März) getestet werden.


* Kandidaten von Französisch Muttersprache, Kandidaten, die sekundären oder post-sekundären Bildung in Französisch durchgeführt haben, durch ein Diplom, oder Bewerber, die eine Französisch-Diplom entspricht einem DELF B2 erhalten haben, bezeugt sind von dieser Regelung ausgenommen.

* Antrag auf Verzicht: Kandidaten ohne vorherige Kenntnisse in Französisch können einen Verzicht zu verlangen. Nach erfolgreicher Übernahme an das Institut werden sie verpflichtet, einen Französisch-Intensivkurs während der 3 Wochen vor dem Beginn des Herbstsemesters und für die Dauer des ersten Semesters teilzunehmen; nach Abschluss der Französisch natürlich werden sie benötigt, um einen Sprachtest zu nehmen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
4 jahre
Vollzeit
Price
Preis
1,500 CHF
pro Semester; CHF 2.500 internationalen Studenten
Information
Deadline