PhD In Soziologie

Palacky University

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

PhD In Soziologie

Palacky University

Programmbeschreibung:

Das PhD-Programm in Soziologie bietet Weiterbildung und akademischen Ausbildung für Berufe in der Forschung und Entwicklung. Die Studie ist als Multi-paradigmatisch gestaltet, starke Betonung auf Verknüpfung von Theorie gelegt, die Methodik und die empirische. Es soll in den globalen Kontext aktuellen Themen der heutigen Gesellschaft zu reflektieren.

Die Kern PhD Kurse beinhalten: Dissertation Kolloquien; Dissertationsseminare; Methodische und Spezialisierungskurse; Lesungen in Soziologische Theorie; Soziologische Forschungspraxis; Theorie der quantitativen und qualitativen Methodologien.

Graduate's Profil und Beschäftigungsfähigkeit:

Die Absolventen werden Kenntnisse der zeitgenössischen soziologischen Theorien im Kontext des Kanons des sozialen Denkens, der quantitativen und qualitativen Methoden zu erwerben, und von einem gewählten Bereich der Spezialisierung. Diese werden mit ausgewählten Soft Skills ergänzt werden (zB bei der Kommunikation und IT-Kenntnisse), pädagogische und technische Forschung Fähigkeiten (zB wissenschaftliche Bearbeitung und bibliografische Forschung). Doktoranden sollen ihre eigenen Original-Forschung, die zu einer Doktorarbeit zu leiten und in Workshops, Konferenzen, Publikationen und andere Aktivitäten der internationalen wissenschaftlichen Gemeinschaften durch die Teilnahme an der Weiterentwicklung der soziologischen Wissens beizutragen.

Das Programm bietet Bildung und Ausbildung für Berufe in Hochschulen, Forschungsinstituten und Think Tanks, dem privaten Sektor, NGOs, Regierungsorganisationen, usw.

App. Testanforderungen:

Die Anträge werden in der Regel einmal pro Jahr (Einschreibung für das Wintersemester), manchmal zweimal im Jahr (Einschreibung für das Sommersemester) akzeptiert. Die Aufnahmeprüfung besteht aus einem Gespräch, an dem der Antragsteller seine / ihre Dissertationsprojekt präsentiert. In Ausnahmefällen kann die Prüfung eine schriftliche Form. Ein Skype-Interview kann auch arrangiert werden. Die Bewerber müssen ihre Kenntnisse über dem Niveau des letzten Staatsprüfung in Soziologie oder anderen Sozialwissenschaften zeigen zum Mittelpunkt ihrer vorgeschlagenen Dissertation zusammen. Der Antragsteller muss einen Master-Abschluss in Soziologie oder einer verwandten Disziplin (wie Sozial- und Kulturanthropologie, Sozialpsychologie, Politikwissenschaft, Religionswissenschaft, Kulturwissenschaft) besitzen zum Zeitpunkt der Anwendung oder den Grad vor der Einschreibung vergeben.

Das Anwendungspaket besteht aus:

  • Strukturierte Lebenslauf (unterschrieben);
  • Beglaubigte Kopie eines Bachelor Diplom Master;
  • Course Transkript oder Äquivalent der MA-Studien;
  • Dissertation Projektvorschlag;
  • Gegebenenfalls Nachweise der beruflichen Tätigkeit in der gewählten Studienrichtung (wie Vorträge, Teilnahme an der Konferenz, nicht-Grad-Studie, Publikationen).

Das Dissertationsprojekt Vorschlag (von 1.000-1.500 Wörter) muss ihre theoretischen oder empirischen Forschungsgebiet, übergeordnete Ziel der Forschung, state-of-the-Art Diskussion von Theorie und Forschung im Bereich definieren, vorgeschlagen methodischen Ansatz und Bibliographie. Bevorzugt sind Projekte in der Soziologie der Religion gegeben, Bildungssoziologie, Soziologie der Arbeit und der Unternehmen, die Soziologie der Familie, gerontosociology, Geschlechtersoziologie, Soziologie der ethnischen Gruppen und Randgruppen.

Studiengebühren:

2000 EUR pro Jahr.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
3 jahre
Vollzeit
Price
Preis
2,000 EUR
pro Studienjahr
Information
Deadline