EFMD Equis Accredited

Die Desautels-Fakultät für Management in McGill, weltweit bekannt für Spitzenforschung, bietet einen Doktortitel an. Programm in Management, wo herausragende Studenten Grundlagenforschung an den Grenzen von Managementwissen und -praxis betreiben.

In Zusammenarbeit mit Lehrern aus der Fakultät und aus der Industrie bereitet das Programm Studenten auf autonome Forscher vor, deren Lehr-, Veröffentlichungs- und Beratungsaktivitäten zu führenden Universitäten und Organisationen auf der ganzen Welt beitragen.

Der Desautels Ph.D. Das Programm nimmt an einem gemeinsamen Promotionsprogramm teil, das die vier führenden Universitäten von Montreal (HEC-Montreal, Concordia, UQAM und McGill) zusammenbringt. Infolgedessen erhalten die Studierenden Zugang zu den umfangreichen Promotionsangeboten anderer Universitäten und es wird erwartet, dass Professoren anderer Universitäten in ihre Ausschüsse aufgenommen werden.

Spezialgebiete

Vor dem Eintritt in die Promotion Im Management-Programm bei Desautels müssen die Studierenden einen Fachbereich aus einem der folgenden Bereiche oder einer Kombination davon auswählen:

  • Buchhaltung
  • Finanzen
  • Informationssysteme
  • Marketing
  • Betriebsmanagement
  • Organisatorisches Verhalten
  • Strategie und Organisation

Buchhaltung

Der Ph.D. Die Spezialisierung im Rechnungswesen konzentriert sich auf Fragen im Zusammenhang mit der Verwendung von Rechnungslegungsinformationen durch verschiedene Benutzer (z. B. Investoren, Finanzanalysten), die Auswirkungen von Vorschriften sowie auf Änderungen der Rechnungslegungspraktiken und -theorie. Dazu gehören Finanzberichterstattung und Offenlegung, Management Accounting und Kontrollsysteme sowie Abschlussprüfung.

Finanzen

Der Ph.D. Die Spezialisierung in Finance bereitet Studenten auf forschungsorientierte akademische Karrieren vor. Während sich Studenten aus allen Bereichen bewerben können, hat der typische Student einen Bachelor- oder Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, Finanzen, Mathematik, Statistik, Informatik, Ingenieurwesen oder Physik.

Informationssysteme

Die Ziele der Promotion Die Spezialisierung auf Informationssysteme (IS) soll die theoretische und angewandte Forschung zu Themen der Informationssystempraxis mit einem kombinierten Fokus auf wissenschaftliche Strenge und Relevanz fördern.

Marketing

Der Ph.D. Die Spezialisierung auf Marketing befasst sich mit dem Verhalten von Verbrauchern, Wettbewerbern und Vermittlern sowie den Ergebnissen ihrer Entscheidungen in Bezug auf die Leistung von Unternehmen und Marken. Marketing ist ein interdisziplinäres Feld, das sich bei der Entwicklung von Theorie und Methodik in erheblichem Maße auf Bereiche wie Psychologie, Ökonomie, Statistik und Soziologie stützt.

Betriebsmanagement

Der Ph.D. Die Spezialisierung auf Operations Management zeichnet sich typischerweise durch eine Mischung aus theoretischer und angewandter Forschung aus. Neben dem Management Science Research Center von McGill sind die Mitglieder des Gebiets zwei großen universitätsübergreifenden Forschungszentren, GÉRAD und CIRRELT, angeschlossen.

Organisatorisches Verhalten

Das grundlegende Ziel der Promotion Die Spezialisierung auf Organisationsverhalten besteht in der Ausbildung von Spitzenforschern auf diesem Gebiet. Der Begriff "organisatorisches Verhalten" bezieht sich auf eine Sammlung von Theorie und Forschung, die sich auf individuelle und Gruppeneinstellungen, Erkenntnisse und Verhaltensweisen in Organisationen konzentriert.

Strategie und Organisation

Der Ph.D. Die Spezialisierung auf Strategie und Organisation soll die Studierenden in Theorie und Methoden der Strategie und Organisation schulen. Desautels ist bekannt für seinen prozessorientierten Ansatz zur Strategie - ein Fokus auf der Dynamik, durch die Strategien entstehen und in Organisationen umgesetzt werden, und den besonderen Konzepten und Methoden zur Untersuchung der Dynamik strategischer Veränderungen.

Programmstruktur

Phase I: Vorbereitung (3 bis 12 Monate)

Bevor Sie das Programm betreten, haben Sie Ihren Spezialbereich aus den folgenden Bereichen oder einer Kombination davon ausgewählt:

  • Buchhaltung
  • Finanzen
  • Informationssysteme
  • Betriebsmanagement
  • Marketing
  • Organisatorisches Verhalten
  • Strategie und Organisation
  • NSERC CREATE
  • Enviro-Option

Die erforderlichen Kurse in Phase I umfassen:

  • Kurse für Absolventen (je nach Bedarf): Die zum Zeitpunkt der Anmeldung festgelegten Kursanforderungen hängen vom akademischen Hintergrund des Studenten und / oder vom gewünschten Spezialgebiet ab.
  • Management Research Statistics (MGSC 706): Die Themen umfassen einfache, multiple, polynomische und schrittweise Regression. Matrix-Ansatz zur Regression; Einweg-Varianzanalyse, Zwei-Wege-Varianzanalyse mit und ohne Replikation; Analyse der Kovarianz; mehrere Vergleichsverfahren; nicht parametrische statistische Methoden; Ein- und Mehrfachmusterprobleme; Tests der Zufälligkeit; und Übungen mit statistischen Computerprogrammen.

Phase II - Spezialisierung (18 bis 24 Monate)

Wenn Sie in Phase II des Programms einsteigen, bilden Sie ein Phase-II-Beratungskomitee mit drei oder mehr Mitgliedern. Mindestens ein Professor muss eine der anderen Universitäten vertreten, die am gemeinsamen Programm teilnehmen. Dieser Ausschuss wird Ihre gesamte Phase II-Arbeit überwachen. Seine Rolle ist dreifach:

  • Genehmigung der Spezialisierung und Unterstützung der Feldkursauswahl
  • Überwachung des Forschungspapiers
  • Um Ihre umfassende Prüfung zu verwalten und Ihnen eine vereinbarte Liste von Texten und Artikeln zur Vorbereitung auf die Prüfung bereitzustellen.

Phase II wird durch die Einreichung des Phase II-Formulars eingeleitet, in dem die Ausschussmitglieder und Anforderungen mit vorläufigen Fertigstellungsdaten aufgeführt sind. Diese Phase besteht aus:

  • Seminar zur Forschungsmethodik (oder anerkannter gleichwertiger Kurs): Einführung in die Grundlagen der Forschungsmethodik (wissenschaftliche Methode, im Management verwendete Forschungsmethoden, Ansatz mit mehreren Methoden), Gültigkeit der Forschung, Messung der Forschung und qualitative Forschungstechniken.
  • Pädagogisches Seminar (oder anerkannter gleichwertiger Kurs): Dieses Seminar bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, die wichtigsten Methoden, Werkzeuge und Unterstützungsaktivitäten im Managementunterricht (z. B. Vorlesungsmethode, Fallbeispiele, Unterricht durch die Praxis usw.) darzustellen ihre Lehrfähigkeiten und Reflexion über den Hochschulunterricht und den Ort des Lehrens in einer akademischen Karriere.
  • Mindestens vier Kurse im Spezialisierungsbereich des Studenten
  • Mindestens zwei Kurse im Bereich Support für Studenten
  • Ein Forschungspapier
  • Vorbereitung und Abschluss einer umfassenden Prüfung

Phase III - Dissertation (12 bis 24 Monate)

Alle Arbeiten der Phase III werden von Ihrem Phase-III-Dissertationskomitee überwacht. Dieser Ausschuss kann mit Ihrem Phase-II-Beratungsausschuss identisch sein oder wieder zusammengesetzt werden, wobei mindestens eine andere teilnehmende Universität vertreten ist.

Diese dritte Phase beginnt mit der Einreichung eines Phase-III-Formulars, das eine Liste der Ausschussmitglieder und eine einseitige Beschreibung Ihres Forschungsthemas enthält. Anschließend legen Sie Ihren Dissertationsvorschlag öffentlich vor, der von Ihrer Promotionskommission formell genehmigt werden muss. Nach Abschluss der Recherche und der schriftlichen Dissertation verteidigen Sie Ihre Dissertation öffentlich als letzten Schritt der Promotion.

Admissions

Der McGill Ph.D. in Management zielt darauf ab, Personen mit einem starken akademischen Hintergrund, persönlicher Initiative und dem Potenzial, exzellente Forscher zu werden, zu gewinnen.

Die Bewerber werden anhand ihrer bisherigen akademischen Leistungen, Bewertungen durch ehemalige Professoren oder Vorgesetzte, der Leistung von Standardprüfungen, einschlägiger Berufserfahrung und der Übereinstimmung ihrer Interessen mit dem Fokus und den Zielen der Fakultät bewertet.

Das McGill-Doktoratskomitee prüft alle ausgefüllten Anträge und gibt die endgültigen Zulassungsempfehlungen an das Gemischte Promotionskomitee und an die Fakultät für Graduiertenstudien und Forschung zur endgültigen Genehmigung.

Die Bewerber verfügen normalerweise über einen Master-Abschluss mit einer guten akademischen Bilanz einer anerkannten Universität.

Der Ph.D. In Management ist nur ein Vollzeitprogramm. Bitte beachten Sie, dass unser Promotionsprogramm keine Bewerbungen für Special / Exchange / Visiting prüft.

Studiengang in:
Englisch
Zuletzt aktualisiert am November 14, 2018
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Sept. 2019
Duration
3 - 5 jahre
Vollzeit
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Sept. 2019
Enddatum
Anmeldefrist

Sept. 2019

Location
Anmeldefrist
Enddatum