Merkmale der Studien

Das zeitgenössische Feld der bildenden Kunstpädagogik ist eingebettet in die Untersuchung sozialer und kultureller Bedingungen der Visualisierung (Zeigen, Vorstellen und Gestalten), die als spezifisches Merkmal der menschlichen Ontogenese, Kultur und Allgemeinbildung verstanden werden. Die Studie trägt zu einem tiefen Verständnis des kreativen Denkens, Lernens und Lehrens im Bereich visueller Kultur und neuer kollaborativer und erzieherischer Funktionen zeitgenössischer Kunst bei.

Das Programm Bildende Kunst als integraler Bestandteil des Bildungsbereichs Kunst und Kultur besitzt ein großes interdisziplinäres Potenzial. Die Absolventen repräsentieren Fachleute nicht nur auf dem Gebiet der bildenden und bildenden Kunst, sondern auch in Forschungsteams aus Pädagogik, Spezialpädagogik, Entwicklungspsychologie, Medien- und Kulturwissenschaften, vergleichenden Kultur- und Pädagogikstudien, visueller Semiotik, Kognitionswissenschaft, Ästhetik, visueller Theorie. und andere.


Beschreibung der Verifizierungs- und Bewertungskriterien

Aufnahmeprüfung

  1. Die Bewerber reichen ihre eigenen, auf Kunstvermittlung spezialisierten Vorschläge für Forschungsprojekte ein und schlagen vor, wie das Thema behandelt werden sollte. Das Forschungsprojekt muss zusammen mit dem Antrag an das Department of Science der Fakultät für Bildungswissenschaften der Charles University gesendet werden.
  2. Während der Aufnahmeprüfung bewerten die Mitglieder des Ausschusses die Qualität des Projekts sowie Annahmen des Antragstellers, um die durch das Projekt auferlegten Ziele zu erreichen. Die Kandidaten demonstrieren ihre konzeptionelle Herangehensweise an technische Schwierigkeiten, die Tiefe und Breite ihrer Orientierung in Theorie und Praxis der Kunst, ihre Fähigkeit, literarische Quellen (auch in Fremdsprachen) zu analysieren. Das Projekt zu ausgewählten Themen in den Standards für berufliche Standards 10 wird durch eine Bibliographie, eine kurze Zusammenfassung (5-10 Zeilen) und Schlüsselwörter (Deskriptoren) begleitet, die den Inhalt der Arbeit beschreiben.

Bewertungskriterien: Der Bewerber kann maximal zehn Punkte erhalten, die Punktzahl für die Zulassung zum Studium beträgt mindestens sieben Punkte.


Zulassungsbedingungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Doktoratsstudium ist der erfolgreiche Abschluss eines Masterstudiums.

Verifikationsverfahren:


Berufliche Perspektive

Die Absolventin / der Absolvent / in ist profiliert als fachkundige Persönlichkeit, kompetent in den Bereichen Bildende Kunst und Pädagogik, vorbereitet für professionell wirksame Forschungs-, Bildungs- und kulturelle Aktivitäten. Die kreative Vorbereitung auf dem Gebiet des Artworks bietet die Kompetenz der Absolventen für unabhängige oder Teamforschungsarbeiten in Bezug auf Kunst und Design, wobei das Artwork theoretisch reflektiert wird. Absolventen der bildenden Kunstausbildung können als Dozenten und Forscher an Universitäten mit entsprechendem Schwerpunkt arbeiten. Sie können auch in entsprechend qualifizierten Profilen an weiterführenden oder Grundschulen, Kunstschulen, Museen und Galerien, Zentren für die Weiterbildung von Lehrern und kulturellen oder anderen Einrichtungen mit entsprechendem Schwerpunkt arbeiten.

Studiengang in:
Englisch

Siehe 8 weitere Kurse von Charles University Faculty of Education »

Zuletzt aktualisiert am January 10, 2019
Dieser Kurs ist campusbasiert, Kombiniert: Campus und online
Startdatum
Okt. 2019
Duration
4 jahre
Vollzeit
Preis
2,000 CZK
pro Studienjahr. Online-Bewerbungsgebühr: 540 CZK. Bewerbungsgebühr: 590 CZK.
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Okt. 2019
Enddatum
Anmeldefrist

Okt. 2019