PhD in Physikalischer Chemie

University of Chemistry and Technology, Prague

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

PhD in Physikalischer Chemie

University of Chemistry and Technology, Prague

Überblick

Dieser Bereich der Studie konzentriert sich auf die wissenschaftliche und unabhängige progressive kreative Arbeit auf dem breiten Gebiet der fortgeschrittenen physikalischen Chemie, einschließlich theoretischer und experimenteller Studien. Die Themen umfassen fortgeschrittene theoretische und experimentelle chemische Thermodynamik (sowohl chemische Gleichungen als auch Phasengleichgewichte), verschiedene Computersimulationen hauptsächlich biologisch relevanter Systeme, Flüssigkeitstheorie, theoretische Photodynamik und Photochemie, experimentelle Plasmonik und Nahfeld- / oberflächenverstärkte Spektroskopien, Untersuchung der Membraneigenschaften und Entwicklung ihrer Verwendung für Trennverfahren und physikalisch-chemische Beschreibung von Mehrkomponenten-Fluidphasensystemen.

Die Absolventinnen und Absolventen dieses Fachs erlernen ein tiefes Allgemeinwissen über physikalische und Computerchemie. experimentelle und interpretative Fähigkeiten in Spezialgebieten wie Thermodynamik; Photochemie und Photophysik; Oberflächen- und Grenzflächenchemie; Membrantrennungswissenschaft; Schwingungsspektroskopie; Plasmonik und optische Nanoabbildung; molekulare Elektrochemie und molekulare Strahlreaktionen. Diese besonderen Fähigkeiten werden durch das Thema der Dissertation bestimmt und können von der theoretischen Computerchemie bis zu experimentellen Studien reichen, die sich entweder auf die Entwicklung spezieller Instrumente oder auf die präzise und zuverlässige Datenerfassung von physikalisch-chemischen Eigenschaften von Materie beziehen.

Karriere

Die Absolventen dieser Studie werden in der Grundlagen- und angewandten Forschung auf dem Gebiet der physikalischen Chemie eingesetzt. Chemische Physik, Computerchemie, Photophysik, theoretische Photochemie und Nanotechnologie; an Universitäten Institute der Akademie der Wissenschaften der Tschechischen Republik und in modernen Forschungszentren in der Tschechischen Republik und im Ausland.

Auswahl aktueller Arbeiten

Fortgeschrittene Modelle für Gas- und Dampfmembrandiffusionsprozesse
Interphasen-Transportphänomene in mikrodispersen Flüssigkeiten
Computational Photodynamics and Spectroscopy of Solvated Systems: Anwendungen in der Atmosphäre und der Strahlungschemie
Thermodynamische Eigenschaften von ionischen Flüssigkeiten auf Ammoniumbasis und deren Mischungen mit polaren Lösungsmitteln
Photochemische Reaktionen in molekularen Clustern: Theoretische Studie
Elektrochemische und spektrometrische Untersuchung von 2,2-Dinitroethen-1,1-diaminu (FOX 7) - einem Push-Pull-Molekül mit mehreren Redoxzentren
Elektrochemischer Oxidationsmechanismus von Flavonoidverbindungen
Ionische Flüssigkeiten als Trennmittel: thermodynamische Charakterisierung
Vorhersage von Phasengleichgewichten in Einkomponentensystemen mit Methoden der theoretischen Chemie
Bestimmung des Transports von Gasen und Dämpfen in Polymeren mit hohem freiem Volumen
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am January 8, 2019
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2019
Duration
Dauer
4 jahre
Teilzeit
Vollzeit
Price
Preis
2,300 EUR
Information
Deadline
Apr. 16, 2019
Locations
Tschechische Republik - Prag, Prague
Beginn : Okt. 2019
Anmeldefrist Apr. 16, 2019
Ende Infos beantragen
Dates
Okt. 2019
Tschechische Republik - Prag, Prague
Anmeldefrist Apr. 16, 2019
Ende Infos beantragen