PhD in Wirtschaft und Management

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Der Ph.D. Das Programm in Business and Management zielt darauf ab, die Studenten auf qualitativ hochwertige Forschung in Management- und Geschäftsbereichen vorzubereiten. Um dieses Ziel zu erreichen, hat Ph.D. Die Studierenden belegen Kurse in Forschungsmethodik und Themenbereichen. Diese Kurse sollen die Studenten über die neuesten Forschungsergebnisse in diesem Bereich informieren. Während der Seminare finden interaktive Diskussionen unter aktiver Beteiligung der Studierenden statt. Jeder Kurs endet mit einer Prüfung. Nach Abschluss der Kursarbeit, Ph.D. Die Kandidaten durchlaufen im Rahmen der Voraussetzungen für die Promotion eine umfassende Prüfung.

Ph.D. Kandidaten müssen ihre Fähigkeit nachweisen, hochrangige Forschungsarbeiten durchzuführen. Die Dissertation muss originäre empirische Untersuchungen enthalten. Die Dissertation muss während einer offenen Sitzung vor einem Gutachterausschuss verteidigt werden.

Ph.D. Die Studierenden sind von Anfang an an einen Forschungsleiter gebunden. Es ist die Aufgabe des Betreuers, den Ph.D. Kandidat während der Ausbildungs-, Forschungs- und Dissertationsphase.

Vom Programm abgedeckte Spezialgebiete

Das Programm umfasst folgende Spezialgebiete:

  • Buchhaltung
  • Agrarwirtschaft
  • Unternehmenskommunikation
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Unternehmensfinanzierung
  • Entscheidung fällen
  • Gesundheits-Management
  • Marketing
  • Organisations- und Managementtheorie
  • Produktions- / Betriebsmanagement
  • Strategisches Management
  • Nachhaltigkeitsmanagement
  • Tourismus

Admissions

Man kann Zugang zur organisierten Doktorandenausbildung erhalten, indem man sich dem Aufnahmeverfahren unterzieht. Die Universitätsdoktorandenausbildung kann von eingereicht werden

Ungarische Staatsbürger, die:

  • Universitätsabschluss oder ein akkreditiertes Zertifikat von gleichem Wert, das im Rahmen eines Masterstudiengangs (MA oder MSc) erworben wurde und mindestens als „gut“ (oder gleichwertig) bewertet wurde. Während der Hochschulausbildung des Antragstellers müssen mindestens 300 Credits gesammelt werden. Ein MBA-Abschluss ist nicht für unsere Promotion berechtigt. Programm;
  • Mindestens ein komplexes Sprachzertifikat „B2“ (oder höher), ausgestellt vom Staat oder einer gleichwertig akkreditierten Stelle;
  • Professionelle und wissenschaftliche Fähigkeiten, die den Standards der Doktorandenschule entsprechen.

Ausländische Staatsbürger, die:

  • Universitätsabschluss oder ein akkreditiertes Zertifikat von gleichem Wert, das im Rahmen eines Masterstudiengangs (MA oder MSc) erworben wurde und mindestens als „gut“ (oder gleichwertig) bewertet wurde. Während der Hochschulausbildung des Antragstellers müssen mindestens 300 Credits gesammelt werden. Ein MBA-Abschluss ist nicht für unsere Promotion berechtigt. Programm;
  • Mindestens ein Sprachzertifikat der Stufe B2 in Englisch (TOEFL min.79 (iBT); 213 (CBT), IELTS min. 6.5;
  • Professionelle und wissenschaftliche Fähigkeiten, die den Standards der Doktorandenschule entsprechen.

Der Antrag muss folgende Unterlagen enthalten:

  • Anmeldeformular
  • Ausführlicher Lebenslauf
  • Präsentation des Originals und einer kopierten Version des MA / MSc-Abschlusses
  • Dokument der Sprachprüfung (TOEFL oder gleichwertig)
  • Zwei Empfehlungsschreiben
  • Vorläufiger Forschungsplan von 2-3 Seiten
  • Forschungsaufsatz von 3 bis 5 Seiten im Bereich des Forschungsplans mit einer Literaturübersicht
  • Liste der Veröffentlichungen
  • Kopie einer Veröffentlichung, die für die Bewertung des Bewerbers relevant ist
  • Jedes andere Dokument, das für die Bewertung des Antrags relevant ist
  • Allen Dokumenten, die ursprünglich in anderen Sprachen als Englisch oder Ungarisch verfasst wurden, muss eine offizielle Übersetzung ins Englische beigefügt sein.

Bewerber werden zu einer mündlichen Aufnahmeprüfung eingeladen, bei der Fachkenntnisse in Wirtschaft und Management sowie in quantitativen Methoden nachgewiesen werden müssen. Die Prüfung deckt die Themenbereiche der gewählten Spezialisierung ab.

Die Entscheidung über die Zulassung basiert auf der Prüfung der Bewerbungsunterlagen und den Ergebnissen der mündlichen Aufnahmeprüfung. Pro Jahr können maximal 10 Studierende in das englischsprachige Programm der Doktorandenschule für Wirtschaft und Management aufgenommen werden. Die Entscheidung über die Zulassung wird Anfang Juli getroffen. Die Bewerber werden per E-Mail über die Entscheidung informiert.

Ausbildungskosten

Ph.D. Studierende, die am Vollstudiengang teilnehmen, müssen Studiengebühren bezahlen. Die folgenden Sätze werden angewendet:

  • Eintrittspreis: 5 Euro
  • Studiengebühr pro Semester: 3200 Euro (in den ersten vier Jahren zu zahlen)
  • Umfassende Prüfungsgebühr: 400 Euro
  • Verteidigungsgebühr für Abschlussarbeiten: 800 Euro
  • Verteidigungsgebühr für die Abschlussarbeit: 1200 Euro
Zuletzt aktualisiert am Aug. 2020

Über die Hochschule

Corvinus University is Hungary’s most eminent educational institution in the fields of economics, Management, and Social Sciences. University-level education, just as in the most advanced countries o ... Weiterlesen

Corvinus University is Hungary’s most eminent educational institution in the fields of economics, Management, and Social Sciences. University-level education, just as in the most advanced countries of the world, started in Budapest in the1920s at the autonomous Economics Faculty of the Hungarian Royal University of Science. Weniger Informationen