PHDSTUDIES

Vergleichen Sie Teilzeit- PhDs in Agrarwissenschaft in Spanien 2020/2021

Erlangung des Grades eines Ph.D. erfordert erweiterte Studie und intensive geistige Anstrengung. Eine Promotion ist eine wissenschaftliche Studie, auf der Sie konzentrieren für vier bis sechs Jahre nach Erhalt Ihrer Master-Abschluss, und das führt, wenn sie erfolgreich sind, zu einem Doktortitel, den höchsten akademischen Grad.

Studierende, die in verschiedenen Funktionen mit Land und Boden arbeiten möchten, können Kurse in der Agrarwissenschaft belegen. Dieser Bereich umfasst eine große Vielfalt von Themen wie Lebensmittelwissenschaften, Bodenkunde und Tierpflege.

Spanien (Spanisch: España) ist ein vielfältiges Land teilen die Iberische Halbinsel mit Portugal am westlichen Ende des Mittelmeeres. Spanien gilt als ein exotisches Land in Europa wegen seiner freundlichen Bewohner und entspannten Lebensstil. Die normale Dauer für Universität Kurse in Spanien ist 4 Jahre, außer Medizin und den doppelten Abschlüssen, die 6 sind. Madrid und Barcelona sind gut Städten auf der ganzen Welt für seine Küche, ein pulsierendes Nachtleben und weltberühmte Folklore und Feste bekannt.

Wenden Sie sich direkt an die Schulen Die besten Promotionsstudiengänge in Agrarwissenschaft in Spanien 2020/2021 im Teilzeitstudium

1 Ergebnisse in Agrarwissenschaft, Spanien Filter

Offizielles Promotionsprogramm in land- und forstwirtschaftlicher Forschung

Universidade da Coruña
PhD
<
Vollzeit
<
Teilzeit
<
3&nbsp;-&nbsp;5 jahre
Spanisch
Campusstudium

Das PhD-Programm in der Landwirtschaft und Forestry Research ist ein offizieller Hochschulabschluss multidisziplinären Angebot Studenten die Wahl zwischen einer Vielzahl von T ...

Weiterlesen