$close

Filter

Ergebnisse ansehen

Vergleichen Sie 2 PhD-Studiengänge in Bildungspolitik

Ein PhD ist das höchste Bildungsniveau, das ein Student erhalten kann. Es steht für Doktor der Philosophie. Programme sind in einem breiten akademischen Bereich verfügbar. Die Kandidaten müssen eine Dissertation, eine Diplomarbeit oder ein Projekt vorlegen und ihre Arbeit vor einem Expertengremium verteidigen. Was ist ein Doktortitel in Bildungspolitik? Die meisten Programme ermöglichen den… Weiterlesen

Ein PhD ist das höchste Bildungsniveau, das ein Student erhalten kann. Es steht für Doktor der Philosophie. Programme sind in einem breiten akademischen Bereich verfügbar. Die Kandidaten müssen eine Dissertation, eine Diplomarbeit oder ein Projekt vorlegen und ihre Arbeit vor einem Expertengremium verteidigen.

Was ist ein Doktortitel in Bildungspolitik? Die meisten Programme ermöglichen den Studierenden ein individuelles Studium, das ihren jeweiligen bildungspolitischen Interessen entspricht. Die Forschung und Studienarbeit konzentriert sich typischerweise auf Themen wie Bildungssoziologie, statistische Analyse, Fallstudienuntersuchung, Entwicklung von Kindern sowie Politik und Wirtschaft der Bildungspolitik. Um ihren Abschluss zu absolvieren, müssen die Studierenden unter Umständen ein umfangreiches Qualifikationspapier schreiben und eine Dissertation über ein Bildungsthema ablegen.

PhD-Programme neigen dazu, Studenten mit vielen unschätzbaren Fähigkeiten auszustatten. Ein PhD in der Bildungspolitik trägt dazu bei, dass Personen besser zu mündlichen und schriftlichen Kommunikatoren werden. Die Absolventen können auch Projektmanagement und organisatorische Fähigkeiten entwickeln. Das alles sieht gut aus in einem Lebenslauf. Studenten können sogar feststellen, dass diese Fähigkeiten ihrem persönlichen Leben zugute kommen.

Ein Doktortitel in Bildungspolitik-Programmen wird auf der ganzen Welt angeboten. Da PhDs eine große Anzahl unabhängiger Studien erfordern, sind keine zwei Programme gleich, so dass die Kosten schwanken können. Kontaktieren Sie die Universität für mehr Preisinformationen.

Ein PhD in der Bildungspolitik kann eine Person für eine Reihe von verschiedenen Jobs innerhalb und außerhalb der Wissenschaft vorbereiten. Einzelpersonen können sich wünschen, eine Stelle als Postsekundärlehrer, Schulleiter oder Ausbildungsleiter zu suchen. Die Absolventen können sich auch eine Stelle als Schuladministrator oder Bildungsforscher suchen. Außerhalb der Ausbildung könnte man eine Karriere als Lobbyist oder mit einer Regierungsbehörde, die die Bildungspolitik beeinflusst, finden.

Viele PhD in Education Policy Programme können in einem Online-Format gefunden werden. Suchen Sie unten nach Ihrem Programm und wenden Sie sich direkt an die Zulassungsstelle der Schule Ihrer Wahl, indem Sie das Führungsformular ausfüllen.

Weniger Informationen
Andere Optionen in diesem Studienbereich: 
$format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
  • Beliebt Neuste Kopfzeile
  • Beliebt
  • Neuste
  • Kopfzeile
Nazarbayev University
Nur-Sultan, Kasachstan

Die Graduiertenschule für Pädagogik der Nazarbayev University Ph.D. Das Programm kombiniert intensive Kursarbeit, ein Modul an einer der Partneruniversitäten (der University o ... +

Die Graduiertenschule für Pädagogik der Nazarbayev University Ph.D. Das Programm kombiniert intensive Kursarbeit, ein Modul an einer der Partneruniversitäten (der University of Cambridge oder der University of Pennsylvania) und eine eingehende Erforschung fortgeschrittener Forschungsmethoden, um Wissenschaftler und unabhängige Forscher auf dem Gebiet der Bildung zu entwickeln. Es ist ein vierjähriges Vollzeitprogramm. Zentral für die NUGSE Ph.D. Erfahrung ist der Abschluss einer umfangreichen unabhängigen Forschung in Form eines Ph.D. Dissertation. Absolventen des NUGSE Ph.D. Das Programm wird voraussichtlich als Hauptakteure bei der Bildungsreform und der Politikentwicklung in Kasachstan fungieren. -
PhD
Vollzeit
4 jahre
Englisch
Campusstudium
 
Alabama State University The Harold Lloyd Murphy Graduate School
Montgomery, Vereinigte Staaten von Amerika

Das Doktoratsstudium in Educational Leadership, Politik und Recht werden professionelle Pädagogen bereiten Teil einer Avantgarde durch das einundzwanzigste Jahrhundert. Diese ... +

Das Doktoratsstudium in Educational Leadership, Politik und Recht werden professionelle Pädagogen bereiten Teil einer Avantgarde durch das einundzwanzigste Jahrhundert. Diese Pädagogen werden mit zur Verfügung gestellt werden: die erforderlichen Kenntnisse ihres Faches; für das Verständnis unserer vielfältigen Kultur; technologische Fähigkeiten; Fähigkeiten zum kritischen Denken erforderlich, um fundierte Entscheidungen zu treffen und Veränderungen umzusetzen; und die Fähigkeit, um eine gerechte und ethische, genaue und sinnvolle Ausbildung für ihre Schüler. -
PhD
Vollzeit
3 - 8 jahre
Englisch
Campusstudium