PHDSTUDIES

Vergleichen Sie Teilzeit- PhDs in Chemie in Norwegen 2020/2021

Der PhD ist ein Doktortitel, und zwar als ein "Doktor der Philosophie " Grad. Dies ist irreführend, weil Promovierten nicht notwendigerweise Philosophen (es sei denn, sie ihr Studium in Philosophie verdient!). Das heißt, PhD Empfänger sind in der Lage, in Gedankenexperimente, Vernunft über Probleme, engagieren und Probleme zu lösen in anspruchsvoller Weise.

Ein PhD in Chemie geben Ihnen tiefes Verständnis der interdisziplinären Bereichen wie Nanofabrikation, Bioorganische Chemie, supramolekulare Synthese-, Umwelt-und Atmosphärenchemie und Brennstoffzellen-Forschung. Diese neuen Bereiche werden in den traditionellen Disziplinen der körperlichen, organischen, anorganischen, analytischen und theoretischen Chemie geerdet.

Norwegen (Norge) ist die westlichste, nördlichste - und in der Tat die östlichste - von den drei skandinavischen Ländern. Norwegen ist bekannt für seine erstaunliche und abwechslungsreiche Landschaft bekannt. Die Fjorde im Westen des Landes sind lange, schmale Buchten, auf beiden Seiten von hohen Bergen, wo das Meer dringt weit ins Landesinnere flankiert. Die letztendliche Verantwortung für die Ausbildung liegt bei der norwegischen Ministeriums für Bildung und Forschung.

Wenden Sie sich direkt an die Schulen Die besten Promotionsstudiengänge in Chemie in Norwegen 2020/2021 im Teilzeitstudium

1 Ergebnisse in Chemie, Norwegen Filter

Phd in der angewandten Mikro- und Nanosysteme

University College of Southeast Norway
PhD
<
Vollzeit
<
Teilzeit
Englisch
Campusstudium

Das PhD-Programm in Applied Mikro- und Nanosysteme erzieht Wissenschaftler mit breites Wissen in der Mikro- und Nanosystemtechnik. Dies wird ein zunehmend wichtiger Teil unser ...

Weiterlesen