PHDSTUDIES

Vergleichen Sie Teilzeit- PhDs in Internationale Rechtswissenschaften in Spanien 2021

Ein PhD oder Doktor der Philosophie ist ein Postgraduierten-akademischen Grad von Universitäten vergeben. Einmal erlangt man einen Doktortitel kann er oder sie oft als Arzt bezeichnet werden.

Spanien, offiziell das Königreich Spanien, ist ein souveräner Staat und ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Es wird auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Spanischen Universitäten regeln den Zugang zu ihren eigenen Grad und sie fixieren die Studiengebühren. Sie bieten auch inoffizielle Aufbaustudiengänge. Die Hauptstadt Madrid hat möglicherweise die größte Anzahl von Bars pro Kopf von jeder europäischen Stadt und ein sehr aktives Nachtleben.

Wenden Sie sich direkt an die Schulen Die besten Promotionsstudiengänge in Internationale Rechtswissenschaften in Spanien 2021 im Teilzeitstudium

1 Ergebnisse in Internationale Rechtswissenschaften, Spanien Filter

PhD in Atlantikinseln. Geschichte, Erbe und Institutional Legal Framework (Interuniversity) Suchen

Universidad de La Laguna
PhD
<
Vollzeit
<
Teilzeit
Spanisch
Portuguese (Portugal)
Campusstudium

Das PhD-Programm der Atlantischen Inseln: Geschichte, Kulturerbe und Institutionell-Rechtlicher Rahmen ist ein multidisziplinärer Forschungs-Lehrgang, der von den Universitäte ...

Weiterlesen