PHDSTUDIES

Vergleichen Sie Teilzeit- PhDs in Völkerrecht in Spanien 2021

Die beliebtesten Promotion ist der Doctor of Philosophy oder Ph.D. Doktortitel und andere Studie Promotion vorzubereiten Doktorand, neue Pläne, die dem gemeinsamen Wissensbasis des Feld hinzuzufügen starten. Kandidaten für und Inhaber von Ph.Ds suchen oft Berufe wie Professoren und Forscher, aber viele gehen auch an verschiedene Rollen in den gemeinnützigen, öffentlichen und privaten Sektor.

Spanien (Spanisch: España) ist ein vielfältiges Land teilen die Iberische Halbinsel mit Portugal am westlichen Ende des Mittelmeeres. Spanien gilt als ein exotisches Land in Europa wegen seiner freundlichen Bewohner und entspannten Lebensstil. Die normale Dauer für Universität Kurse in Spanien ist 4 Jahre, außer Medizin und den doppelten Abschlüssen, die 6 sind. Madrid und Barcelona sind gut Städten auf der ganzen Welt für seine Küche, ein pulsierendes Nachtleben und weltberühmte Folklore und Feste bekannt.

Wenden Sie sich direkt an die Schulen Die besten Promotionsstudiengänge in Völkerrecht in Spanien 2021 im Teilzeitstudium

1 Ergebnisse in Völkerrecht, Spanien Filter

PhD in Atlantikinseln. Geschichte, Erbe und Institutional Legal Framework (Interuniversity) Suchen

Universidad de La Laguna
PhD
<
Vollzeit
<
Teilzeit
Spanisch
Portuguese (Portugal)
Campusstudium

Das PhD-Programm der Atlantischen Inseln: Geschichte, Kulturerbe und Institutionell-Rechtlicher Rahmen ist ein multidisziplinärer Forschungs-Lehrgang, der von den Universitäte ...

Weiterlesen