PHDSTUDIES

Vergleichen Sie PhD-Studiengänge in Journalismus in Südafrika 2020

Ein PhD, auch bekannt als Doktor der Philosophie, ist ein Doktortitel, der von einer Universität an Doktoranden verliehen wird, die alle notwendigen Qualifikationen erfüllt haben und nun in ihrem akademischen Bereich einen Doktortitel tragen können.

Der Journalismus kann sich auf das Studium von Print-, Online- und Rundfunkmedien konzentrieren. Journalisten können die Kunst des Geschichtenerzählens lernen, indem sie Nachrichten recherchieren, interviewen, schreiben und verbreiten, unter anderem in den Bereichen Fernsehen, Radio, Internet, Zeitungen, Zeitschriften und Öffentlichkeitsarbeit.

Ein Land, gelegen an der Südspitze von Afrika, Südafrika, hat eine reiche Kultur, dass Sie nie genug während einer Tour oder studieren hier. Die Sprachen, hier sind Afrikaner und Englisch sowie Niederländisch. Das Leben auf dem Campus der großen südafrikanischen University, University of Johannesburg oder jede andere Universität wird Geist weht. Sie lieben die Interaktion mit dem Bantus hier und dem tropischen Klima der Region.

Erstklassige Promotionsstudiengänge in Journalismus in Südafrika 2020

1 Ergebnisse in Journalismus, Südafrika Filter

Promotion in Journalismus

University of Johannesburg
Südafrika, Johannesburg
PhD
Januar 2020
<
Vollzeit
<
3 jahre
Englisch
Campusstudium

Das Promotionsstudium umfasst eine Dissertation, die einen originellen Beitrag zum Bereich Journalismus zu einem Thema leistet, das in Absprache mit dem Lehrstuhlvorsitzenden ...

Weiterlesen