Finden Sie PhD-Studiengänge in Kunstgeschichte in Asien 2020

Zu den Anforderungen eines PhD-Studiengangs gehört häufig, dass die Studierenden bereits einen Master-Abschluss haben. Darüber hinaus muss eine Abschlussarbeit oder Dissertation, die hauptsächlich aus originärer akademischer Forschung besteht, vorgelegt werden. In einigen Ländern müssen diese Arbeiten sogar vor einem Gremium verteidigt werden. Ein Kunsthistorie-Programm ist in der Regel ent… Weiterlesen

Zu den Anforderungen eines PhD-Studiengangs gehört häufig, dass die Studierenden bereits einen Master-Abschluss haben. Darüber hinaus muss eine Abschlussarbeit oder Dissertation, die hauptsächlich aus originärer akademischer Forschung besteht, vorgelegt werden. In einigen Ländern müssen diese Arbeiten sogar vor einem Gremium verteidigt werden.

Ein Kunsthistorie-Programm ist in der Regel entworfen, um die Schüler zu ermutigen, zu lernen und zu studieren Kunstwerke im Laufe der Geschichte. Das hängt oft dazu bei, tiefer auf Künstler und Bewegungen zu schauen, die Veränderungen im Kurs und Stil der Kunst verursacht haben.

Studierende, die einen Teil ihres Studiums in Asien vollständig sind zahlenmäßig gewachsen. Derzeit sind die zweite und die dritte größten Volkswirtschaften in Asien. Ohne Einschränkung haben die Schüler ihre Zeit in Asien beschrieben als die beste Erfahrung ihres Lebens. Heute sind drei der vier bevölkerungsreichsten Ländern der Welt in Asien: China, Indien und Indonesien.

Vergleichen Sie alle Promotionsstudiengänge in Kunstgeschichte in Asien 2020

Weniger Informationen
Andere Optionen in diesem Studienbereich: 
SOAS University of London
London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Ein Forschungsabschluss sollte persönlich sehr lohnend sein, ist aber auch ein ernstes und manchmal intensives Unterfangen. Nach dem derzeitigen System hat eine vollzeitbeschä ... +

Ein Forschungsabschluss sollte persönlich sehr lohnend sein, ist aber auch ein ernstes und manchmal intensives Unterfangen. Nach dem derzeitigen System hat eine vollzeitbeschäftigte Doktorandin drei Jahre Zeit, um einen vollständigen Entwurf ihrer oder seiner Dissertation fertigzustellen, und dann ein weiteres Jahr, um sie zu verfassen (so genannter 3 1-Grad). Forschungsabschlüsse werden in der Regel von Personen vorgenommen, die sich zum Ziel gesetzt haben, Fachleute auf dem Gebiet der Kunstgeschichte und / oder Archäologie zu werden, sei es als Wissenschaftler, die an Universitäten forschen und lehren, als Kuratoren oder Pädagogen in Museen, Bibliotheken oder Archiven oder in einer beliebigen Anzahl von anderen verwandten Bereichen wie dem akademischen Verlagswesen oder sogar der kommerziellen Kunstwelt. Es ist im Allgemeinen eine gute Idee, vor der Bewerbung für ein Promotionsprogramm Berufserfahrung außerhalb der Universität zu sammeln, beispielsweise in einer Rolle in einem Museum oder einer Galerie. -
PhD
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Englisch
28 Sept. 2020
30 Juni 2020
Campusstudium