PHDSTUDIES.DE

Finden Sie PhD-Studiengänge in Lebenskompetenzen in Nordamerika 2019/2020

Der PhD ist ein Doktortitel, und zwar als ein "Doktor der Philosophie " Grad. Dies ist irreführend, weil Promovierten nicht notwendigerweise Philosophen (es sei denn, sie ihr Studium in Philosophie verdient!). Das heißt, PhD Empfänger sind in der Lage, in Gedankenexperimente, Vernunft über Probleme, engagieren und Probleme zu lösen in anspruchsvoller Weise.

Das Studium der Lebenskompetenzen betrachtet die Fähigkeiten, die im täglichen Leben benötigt werden. Zum Beispiel kann das Studium der Lebenskompetenzen auf College-Ebene richtige Zeitmanagement, kritisches Denken, Kommunikation und sogar Konfliktlösung lehren.

Von einheimischen Zivilisationen bis hin zu modernen Imperien hat Nordamerika viele praktische Ausbildungsmöglichkeiten für Wissenschaftler bieten. Gefüllt mit einer Reihe von unterschiedlichen Kulturen können die Schüler sich in erziehen, gut abgerundeten Weise.

Vergleichen Sie alle Promotionsstudiengänge in Lebenskompetenzen in Nordamerika 2019/2020

1 Ergebnisse in Lebenskompetenzen, Nordamerika Filter

Ph.D. in Humanwissenschaften mit Schwerpunkt Human Development and Family Science (HDFS)

Florida State University - Department of Family and Child Sciences
Campusstudium Vollzeit 3 - 5 jahre August 2020 Vereinigte Staaten von Amerika Tallahassee

In der Human Development and Family Science (HDFS) Ph.D. Im Rahmen unseres Programms bilden wir Studenten zur nächsten Generation von Wissenschaftlern, Universitätsfakultäten und Forschern aus. Unsere Absolventen haben erfolgreich Positionen ihrer Wahl in einigen der führenden akademischen Institutionen des Landes erhalten.