PHDSTUDIES.DE

Finden Sie PhD-Studiengänge in Lebenskompetenzen in Nordamerika 2019

Der PhD ist ein Doktortitel, und zwar als ein "Doktor der Philosophie " Grad. Dies ist irreführend, weil Promovierten nicht notwendigerweise Philosophen (es sei denn, sie ihr Studium in Philosophie verdient!). Das heißt, PhD Empfänger sind in der Lage, in Gedankenexperimente, Vernunft über Probleme, engagieren und Probleme zu lösen in anspruchsvoller Weise.

Das Studium der Lebenskompetenzen betrachtet die Fähigkeiten, die im täglichen Leben benötigt werden. Zum Beispiel kann das Studium der Lebenskompetenzen auf College-Ebene richtige Zeitmanagement, kritisches Denken, Kommunikation und sogar Konfliktlösung lehren.

Von einheimischen Zivilisationen bis hin zu modernen Imperien hat Nordamerika viele praktische Ausbildungsmöglichkeiten für Wissenschaftler bieten. Gefüllt mit einer Reihe von unterschiedlichen Kulturen können die Schüler sich in erziehen, gut abgerundeten Weise.

Vergleichen Sie alle Promotionsstudiengänge in Lebenskompetenzen in Nordamerika 2019

1 Ergebnisse in Lebenskompetenzen, Nordamerika Filter

EdD / PhD in Führung: Lesen, Sprache und Alphabetisierung Spezialisierung

Concordia University Chicago
Campusstudium Onlinestudium Vollzeit August 2019 Vereinigte Staaten von Amerika Chicago River Forest + 1 mehr

Das Promotionsprogramm der Concordia University Chicago in Führungspositionen mit Schwerpunkt auf Lesen, Sprache und Lesen bietet einen theoretischen und praktischen Rahmen für die Vermittlung und Bewertung von Lese- und Schreibfähigkeiten mit Schwerpunkt auf der aktuellen Forschung. Das Programm bietet den Kandidaten auch die Möglichkeit, ein rigoroses, qualitativ hochwertiges Bildungsprogramm zu erhalten, das die Entwicklung von Fähigkeiten und Kompetenzen fördert, die während der gesamten beruflichen Laufbahn der Kandidaten als Lesespezialist oder Alphabetisierungscoach benötigt werden.