PHDSTUDIES.DE

Finden Sie PhD-Studiengänge in Logistik in Afrika 2019/2020

Zu den Anforderungen eines PhD-Studiengangs gehört häufig, dass die Studierenden bereits einen Master-Abschluss haben. Darüber hinaus muss eine Abschlussarbeit oder Dissertation, die hauptsächlich aus originärer akademischer Forschung besteht, vorgelegt werden. In einigen Ländern müssen diese Arbeiten sogar vor einem Gremium verteidigt werden.

Logistik ist ein Begriff verwendet, um den Fluss von Informationen und Waren zwischen zwei Punkten beschreiben. Es wird als eine Disziplin der Lieferkette, die Wert und Ort respektiert angesehen. Eine Promotion in der Logistik ist die beste auf dem Gebiet erreichen kann.Es macht man Forschung und bildet Studenten für einen internationalen Markt

Eine afrikanische pädagogische Abenteuer kann spannend sein, da der Kontinent 's reiche traditionelle Erbe ist so wichtig für die Kultur. Afrikaner legendäre Gastfreundschaft gegenüber Fremden und seiner multiethnischen Städten so spannend mit ihren afrikanischen Musik, Tanz und Kunst, sowohl traditionelle als auch moderne, stellen ganz andere Welten der Anwendung und Freude begrüßen, und es gibt ein paar ästhetische Erfahrungen, wohin Sie gehen und vergleichen Kontrast mit der Farbe, Wirbel, Geruch und Geräusche von einem afrikanischen Markt.

Vergleichen Sie alle Promotionsstudiengänge in Logistik in Afrika 2019/2020

1 Ergebnisse in Logistik, Afrika Filter

Promotion in Logistikmanagement

University of Johannesburg
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 2 - 4 jahre Januar 2020 Südafrika Johannesburg + 1 mehr

Der Student sollte intellektuelle und spezialisierte Kompetenzen und praktische Fähigkeiten in Bezug auf das Erlernen, Interpretieren, Verstehen, Analysieren und Anwenden von Grundsätzen des Logistikmanagements entwickeln. Der Student sollte Forschungs-, Schreib- und Denkfähigkeiten im Bereich Logistikmanagement entwickeln.