Vergleichen Sie Teilzeit- PhDs in Musik in Singapur 2020

Zu den Anforderungen eines PhD-Studiengangs gehört häufig, dass die Studierenden bereits einen Master-Abschluss haben. Darüber hinaus muss eine Abschlussarbeit oder Dissertation, die hauptsächlich aus originärer akademischer Forschung besteht, vorgelegt werden. In einigen Ländern müssen diese Arbeiten sogar vor einem Gremium verteidigt werden.Musikstudiengänge bieten den Studierenden die M… Weiterlesen

Zu den Anforderungen eines PhD-Studiengangs gehört häufig, dass die Studierenden bereits einen Master-Abschluss haben. Darüber hinaus muss eine Abschlussarbeit oder Dissertation, die hauptsächlich aus originärer akademischer Forschung besteht, vorgelegt werden. In einigen Ländern müssen diese Arbeiten sogar vor einem Gremium verteidigt werden.

Musikstudiengänge bieten den Studierenden die Möglichkeit, viele verschiedene Themen zu untersuchen, von der Musiktheorie bis zur Konzertaufführung. Ob technisch versiert oder akademisch neugierig, ein Musikstudium vermittelt eine ansprechende Annäherung an eine größere Wertschätzung dieser Kunst.

Singapur (新加坡) ist ein Stadtstaat in Südostasien. Gegründet als britischer Handelsposten Kolonie im Jahre 1819, seit der Unabhängigkeit hat sich einer der weltweit 's wohlhabendsten Ländern und verfügt über die weltweit ' s verkehrsreichsten Hafen. Singapur verfügt über sechs nationalen Universitäten und sind in der Regel gut angesehen und zieht Austauschstudenten aus der ganzen Welt.

Wenden Sie sich direkt an die Schulen Die besten Promotionsstudiengänge in Musik in Singapur 2020 im Teilzeitstudium

Weniger Informationen
SOAS University of London
London, United Kingdom

Mitarbeiter und Studierende des Instituts für Musik forschen zu einem breiten Themenspektrum, das sich hauptsächlich, aber nicht ausschließlich mit der Musik Asiens und Afrika ... +

Mitarbeiter und Studierende des Instituts für Musik forschen zu einem breiten Themenspektrum, das sich hauptsächlich, aber nicht ausschließlich mit der Musik Asiens und Afrikas befasst. Unabhängig von ihrer regionalen Herkunft wird Musik als kulturelles Phänomen sowie unter analytischen und historischen Gesichtspunkten untersucht. Instrumental und Gesang, geistlich und weltlich, Kunst und populäre, traditionelle und moderne Musikformen sind gleichermaßen von Interesse. Zu den angewandten Forschungsmethoden gehören Feldforschung, Interview, Archivrecherche, Aufnahme und Verfilmung, Performance, Transkription und Analyse sowie Komposition. -
PhD
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Englisch
28 Sep 2020
30 Jun 2020
Campusstudium