Filter
PhD
Europa Studienart: Alle Tempo: Teilzeit

Vergleichen Sie PhD-Studiengänge in Sozialgeschichte in Europa 2020 im Teilzeitstudium

Erlangung des Grades eines Ph.D. erfordert erweiterte Studie und intensive geistige Anstrengung. Eine Promotion ist eine wissenschaftliche Studie, auf der Sie konzentrieren für vier bis sechs Jahre nach Erhalt Ihrer Master-Abschluss, und das führt, wenn sie erfolgreich sind, zu einem Doktortitel, den höchsten akademischen Grad.

Sozialgeschichte kann eng mit der Kultur- und Umweltgeschichte verbunden sein, und Klassen sind oft eine Teildisziplin der Geschichtswissenschaft, die sich als Versuch herausstellt, marginalisierte soziale Gruppen besser zu verstehen. Studien umfassen oft Strategien zur Analyse verschiedener Gemeinschaften, Kulturen und sozialer Schichten.

Europa ist, durch Vereinbarung, einer der weltweit 's sieben Kontinenten. Bestehend aus den westlichsten Punkt von Eurasien, Europa ist in der Regel aus Asien durch die Wasserscheide geteilt teilt der Ural und Kaukasus, der Ural-Fluss, die Kaspischen und des Schwarzen Meeres und die Wasserstraßen, die das Schwarze und der Ägäis.

Wenden Sie sich direkt an die Schulen Die besten Promotionsstudiengänge in Sozialgeschichte in Europa 2020 im Teilzeitstudium

Weiterlesen Weniger Informationen
Andere Optionen in diesem Studienbereich:

1 Ergebnisse in Sozialgeschichte, Europa

The University of Edinburgh - The School of History, Classics & Archaeology

Die Promotion in Wirtschafts- und Sozialgeschichte bietet Ihnen die Möglichkeit, Wirtschafts- und Sozialgeschichte durch unabhängige Forschung auf hohem Niveau zu studier ... [+]

Die Promotion in Wirtschafts- und Sozialgeschichte bietet Ihnen die Möglichkeit, Wirtschafts- und Sozialgeschichte durch unabhängige Forschung auf hohem Niveau zu studieren.

Wir sind Gastgeber einer der größten wirtschafts- und sozialgeschichtlichen Forschungsgruppierungen in Großbritannien und können so die Wirtschafts- und Sozialgeschichte in einer Vielzahl von Zeiträumen und geografischen Regionen von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart und von hier aus unterstützen Großbritannien in die Karibik. Aktuelle Forschungsinteressen umfassen das Studium der Wirtschaftsentwicklung, Energiepolitik, Globalisierung, Sklaverei, Demografie, Stadtgeschichte, Konsum, materielle Kultur, Museen und Sammeln, Freizeit, Religion, Populärkultur, Medizin und Krankheit, Geschlecht, Sexualität und Familie. Die Kollegen der Wirtschafts- und Geschichtsforschungsgruppe arbeiten eng mit Kollegen mit verwandten Interessen in anderen Schulen zusammen, insbesondere mit der School of Social and Political Science und der School of Economics.... [-]

Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Edinburgh
Infos beantragen
Englisch
Teilzeit
3 - 6 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch