PHDSTUDIES.DE

Vergleichen Sie PhD-Studiengänge in Tourismus und Hotellerie in Spanien 2020

Eine Promotion ist die Abkürzung für Doktor der Philosophie. Dieser Abschluss ist ein post graduate-Programm geliefert zu einem hohen Niveau Student Forscher, der tiefe Forschung getan hat, in einem bestimmten Gebiet oder Thema.

Spanien, offiziell das Königreich Spanien, ist ein souveräner Staat und ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Es wird auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Spanischen Universitäten regeln den Zugang zu ihren eigenen Grad und sie fixieren die Studiengebühren. Sie bieten auch inoffizielle Aufbaustudiengänge. Die Hauptstadt Madrid hat möglicherweise die größte Anzahl von Bars pro Kopf von jeder europäischen Stadt und ein sehr aktives Nachtleben.

Erstklassige Promotionsstudiengänge in Tourismus und Hotellerie in Spanien 2020

2 Ergebnisse in Tourismus und Hotellerie, Spanien Filter

Doktorat in Recht, Gesellschaft und Tourismus

Universidad de La Laguna
Campusstudium Vollzeit Teilzeit September 2020 Spanien Santa Cruz de Tenerife

Das Doktoratsprogramm in Recht, Gesellschaft und Tourismus, das hier vorgestellt wird, um gemäß RD 99/2011 unterrichtet zu werden, integriert, ersetzt und erweitert den wissenschaftlichen Bereich des gegenwärtigen Doktorandenprogramms im Tourismus, der durch die Zustimmung des Regierungsrates der Kanarischen Inseln verwirklicht wird 10. Februar 2011 (BOC Nr. 33 vom 15. Februar 2011), und im Register der Universitäten, Zentren und Titel registriert.

Doctorado en perspectivas Científicas sobre el turismo

Universidad de Las Palmas de Gran Canaria
Campusstudium Vollzeit Teilzeit September 2020 Spanien Las Palmas auf Gran Canaria

Centro: Facultad de Economia, Empresa y Turismo. Titulación: Doctorado en Perspectivas Científicas sobre el Turismo y la Dirección de Empresas Turísticas. Typ: Doctorado. Rama: Ciencias Sociales y Jurídicas