Phd in Astrophysik

International School for Advanced Studies (SISSA)

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Phd in Astrophysik

International School for Advanced Studies (SISSA)

Es hat nie eine bessere Zeit zu arbeiten, in Astrophysik, eine lebendige und Wettbewerbsdisziplin in der Pionierforschung gewesen.

Bewerber für das PhD-Programm in Astrophysik wird zunächst auf der Grundlage ihrer Lebenslauf und Empfehlungsschreiben beurteilt werden. Eine Reihe von Kandidaten werden zu einem Gespräch auf einer der beiden bekannten Terminen eingeladen.

Das PhD-Kurs besteht aus 3 bis 4 Jahren Studium und Forschung. Erstsemester sind erforderlich, mehrere Kurse zu besuchen einen Zeitraum von November bis Mai Spanning und Prüfungen in einer Auswahl dieser Kurse zu nehmen. Zu Beginn des ersten Jahres werden die Schüler einen Lehrer zugewiesen, ein SISSA Mitarbeiter, der ihnen bei der Auswahl Prüfungen beraten und wird Anleitungen zur ein Forschungsprojekt für ihre Doktorarbeit entschieden haben. Nach Abschluss der Kurse, beginnen die Schüler auf ihr Forschungsprojekt unter der Aufsicht eines oder mehrerer SISSA Mitarbeiter arbeiten.

Die Astrophysik-Gruppe besteht aus 8 Mitarbeitern, 7 Postdocs und 20 Doktoranden. Alle Haupt Forscher haben Know-how in den Bereichen Analyse erkannt und Interpretation der kosmischen Mikrowellen-Hintergrund und Sub-Millimeter-Umfragen, Großstrukturerhebungen, Clusterphysik, Galaxienentstehung und -entwicklung, Dunkle Energie, Dunkle Materie, galaktische und extragalaktische schwarze Löcher, Sternaufbau und Entwicklung, Hochenergie-Astrophysik, relativistische Astrophysik, frühe Universum Physik und Gravitationstheorie. Die Studenten werden auch mit anderen SISSA Gruppen, wie der Astroteilchenphysik und die Theoretische Teilchenphysik Gruppen und von Verbindungen mit dem Internationalen Zentrum für Theoretische Physik (ICTP) und Triest Astronomical Observatory (OAT) von engen Kontakt profitieren.

Die Forschungsschwerpunkte sind:

  • Kosmischen Mikrowellenhinter
  • Groß angelegte Struktur
  • Dunkle Materie und dunkle Energie
  • Galaxy Entstehung und Entwicklung
  • Hochenergie-Astrophysik und AGN
  • Stellar Struktur und Entwicklung
  • Die Allgemeine Relativitätstheorie und Quantengravitation Phänomenologie
  • Schwarze Löcher und kompakte Sterne

Die jüngsten Platzierungen nach der Promotion an SISSA:

  • Keele University, UK
  • Harvard-Smithsonian Center for Astrophysics, Cambridge, USA
  • University of California in Berkeley, USA
  • Albert-Einstein-Institut, Deutschland
  • Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik, Potsdam, Deutschland
  • Yale University, New Haven, USA
  • Australien Telescope National Facility Australien

Eintritt

Jedes Jahr wird der Astrophysik PhD Lehrplan mietet 06.05 Studenten einen drei- bis vierjährige PhD-Programm teilzunehmen. Die Schüler werden nach einem mündlichen Test ausgewählt. Bewerbungsfristen, Termine und Anzahl der verfügbaren Positionen der Aufnahmeprüfungen sind auf der PhD Ankündigungen Webseite regelmäßig veröffentlicht, in dem Sie auch die Antragsformulare herunterladen. SISSA leistet einen Beitrag zu den Reisekosten für die Prüfung teilnehmen. Einschreibung aller neuen Studenten an SISSA und dem Beginn der Klassen in der Astrophysik Curriculum findet in der ersten Dekade des November stattfinden. Die normale Dauer des PhD-Programms beträgt drei Jahre. Ein viertes Jahr ist zulässig, wenn in geeigneter Weise gerechtfertigt. Der erste Teil des PhD-Programms wird auf Kursarbeit basiert das als ein integraler und notwendiger Bestandteil der Ausbildung durch Forschung zu sein.

Bewerbungsverfahren für EU- und Nicht-EU-Bürger

Die Bewerber müssen gelten für die Standard-Aufnahmeprüfung zugelassen zu werden. Es ist eine Prüfungssession jedes Jahr in der Regel im Juli. Prüfungen bestehen aus einem schriftlichen Test und einem mündlichen Interview. Die Liste der Probleme der Vergangenheit Aufnahmeprüfungen können in der Aufnahmeprüfung Abschnitt. Das Ergebnis ist in der Regel am selben Tag bekannt. Die Bewerber müssen ein Papier Antragsformular senden, die von der offiziellen SISSA Ankündigung Webseite heruntergeladen werden kann. Die Kandidaten, die nicht Bürger der Europäischen Union sind, haben zwei Möglichkeiten, um SISSA als Doktorand zugelassen werden:

  • die regelmäßige Aufnahmeprüfung in Triest (in diesem Fall das Antragsverfahren ist die oben für die europäischen Bürger beschrieben) zu übergeben.
  • eine Feder Vorselektion auf Basis von akademischen und wissenschaftlichen Qualifikationen zu übergeben. Studenten auf diese Weise ausgewählt wird deshalb von der Schule eingeladen werden, um die regelmäßige Aufnahmeprüfung zu nehmen. Die Schule kümmert sich um die Kosten ihrer Reise und deren Dauer in Triest von zwei Wochen, in denen auch die regelmäßige Aufnahmeprüfung stattfinden wird. Die Bewerber Interesse an der Teilnahme an dieser Vorselektion sollte ein Papier Antragsformular senden, die von der offiziellen SISSA Ankündigung Webseite (SISSA Ankündigung) heruntergeladen werden kann.
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
3 - 4 jahre
Vollzeit
Information
Deadline
Locations
Italien - Triest, Friaul-Julisch Venetien
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen