Abschluss / Dauer / ECTS

  1. (Promotion) / 3 Jahre (1 Jahr: Lehrplan; 2 Jahren: Dissertation Vorbereitung)

Koordinierung:

Prof. Nelson Barros (nelson@ufp.edu.pt)

Das Doktoratsstudium wird auf das Lehrpersonal der nationalen und internationalen Forschungsprojekten des Bildungsgänge, die in einer beträchtlichen Anzahl von wissenschaftlichen Artikeln geführt haben.

Zulassungsbedingungen

  • 1.1. Allgemeine Bedingungen:

Gemäß nr. 1 von Artikel 2 der UFP Doktor der Verordnung Nr. 306/2008, der 9. Juni, kann folgendes zu diesem Zyklus von Studien anzuwenden:

  • 1.1.1. Bewerber mit einem Master-Abschluss oder juristische Äquivalent;
  • 1.1.2. Bewerber mit einem Bachelor-Abschluss, die wissenschaftliche oder wissenschaftlichen oder beruflichen Lehrplan haben, der als schenkende Kapazität erkannt wird, diesen Zyklus von Studien, die von der Exekutive Rat der Nachdiplomstudien und Investigation Schule abzuschließen, von nun an, wie CEPI bezeichnet;
  • 1.1.3. Bewerber mit einer wissenschaftlichen, wissenschaftlichen oder beruflichen Lehrplan, der als schenkende Fähigkeit zur Durchführung dieses Zyklus von Studien, die von CEPI erkannt wird
  • 1.2. Besondere Bedingungen:
  • 1.2.2. Doktoratsstudium der Ökologie und Umwelt und Gesundheit: Bewerber müssen einen Master-Abschluss in einem der folgenden Bereiche haben: Umwelt; Biologie; Gesundheitswissenschaften oder Chemie.

Studienplan

1. Jahr, 1. Semester

  • Umwelt und menschliche Gesundheit
  • Epidemiologie
  • Statistische Methoden und experimentelle Planung
  • Dissertationsprojekt I
  • Forschungsseminar I
  • Toxikologie

1. Jahr, 2. Semester

  • Ökologie und menschliche Gesundheit
  • Forschungsseminar II
  • Dissertationsprojekt II

2. und 3. Jahr

  • Thesis Vorbereitung
Studiengang in:
Englisch
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Duration
3 jahre
Vollzeit
Preis
5,350 EUR
Anmeldegebühr: 100 €; Anmeldegebühr 250 € (erstes Jahr), 350 € (zweite und dritte Jahr)
Deadline
Nach Standort
Nach Datum