Phd in der Molekularbiologie

University of Göttingen

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Phd in der Molekularbiologie

University of Göttingen

Hauptmerkmale

Die internationalen Master / PhD Molekularbiologie Programm ist Mitglied der Göttinger Graduiertenschule für Neurowissenschaften, Biophysik und Molekulare Biowissenschaften (GGNB), gefördert durch die Exzellenzinitiative. Es wird von der Göttinger Zentrum für Molekulare Biowissenschaften (GZMB) an der Universität Göttingen angeboten und wird gemeinsam von den beteiligten Fachbereiche und Forschungsgruppen durchgeführt, die Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie, Max-Planck-Institut für experimentelle Medizin und der Deutsch Primatenzentrum (DPZ). Die intensive, forschungsorientierte Ausbildung qualifiziert die Studierenden für die professionelle Arbeit in den Bereichen der molekularen und zellulären Biowissenschaften.

Die Molekularbiologie Programm wird auch als International Max Planck Research School anerkannt und gefördert.

Das Programm ist offen für Studierende aus Deutschland und aus dem Ausland, die einen Bachelor-Abschluss (oder gleichwertiger Abschluss) in den Biowissenschaften, Chemie, Medizin oder verwandten Bereichen zu halten. Alle Kurse werden in Englisch gehalten. Stipendien zur Verfügung. Das akademische Jahr beginnt Mitte Oktober nach drei Wochen Orientierung voraus. Bewerbungen sind bis zum 15. Januar des Jahres der Einschreibung willkommen.

Der Eintritt ist nur möglich mit dem ersten Segment des Programms, nicht direkt mit dem PhD-Programm. Bewerber interessiert nur in einem Promotionsprojekt soll auf einer der Göttinger PhD Programme in verwandten Disziplinen (siehe teilnehmenden Institutionen) die Anwendung in Betracht ziehen.

Das erste Segment des Programms umfasst Vorlesungen, Übungen, Seminare, Methodenkurse und unabhängige Forschungsprojekte (Labor Rotationen). Als Lehre im ersten Jahr ohne Semesterferien einen intensiven Zeitplan folgt, ist es möglich, 90 Credits (ECTS) im ersten Segment zu sammeln, so dass für die Zulassung zu den Prüfungen des Meisters am Ende des ersten Jahres. Anschließend werden zwei separate Segmente angeboten:

PhD-Programm: Gute bis sehr gute Ergebnisse nach dem ersten Jahr qualifizieren sich für die direkte Zulassung zu einem dreijährigen Promotionsprojekt in einer der beteiligten Forschungsgruppen. Die schriftliche Abschlussarbeit Master wird verzichtet. Nach der erfolgreichen Verteidigung einer Doktorarbeit, der Grad Doktor der Philosophie (Ph.D.) oder das Äquivalent Titel Doktor rerum naturalium (Dr. rer. nat.) verliehen.

MSc-Programm: Alternativ können die Schüler das Programm mit einer Masterarbeit abschließen, basierend auf sechs Monate experimentelle, wissenschaftliche Forschung. Der Grad Master of Science (MSc) wird nach dem erfolgreichen Abschluss der Masterarbeit ausgezeichnet.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf einem Rundum-Beratung in beiden akademischen und außerschulischen Aktivitäten gelegt. Für diesen Service-Konzept, ausgezeichnet mit dem Bundesminister für auswärtige Angelegenheiten das Programm mit dem 2004 Preis für exzellenten Support-Leistungen für ausländische Studierende an deutschen Hochschulen. Im Oktober 2006 wurde das Molekularprogramm Biologie Master wurde die Bezeichnung "Top 10 International Master-Studiengänge gemacht in Deutschland" ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde von gewährt "Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft" zusammen mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) in einem nationalen Wettbewerb, bei dem 121 Master-Programme von 77 Hochschulen teil. Kriterien für die Auszeichnung waren das innovative Konzept, ein hohes Maß an Internationalisierung, die wissenschaftliche Exzellenz der Lehre, Maßnahmen zur Qualitätssicherung, Dienstleistungen und Beratung, und die Alumni-Rekord. Zusammen mit dem Göttinger Neuroscience Programm, das Molekularbiologie Programm war der einzige Master-Programm in den Naturwissenschaften und der Medizin, die diese Auszeichnung erhalten.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
36 monate
Vollzeit
Price
Preis
Contact school
Information
Deadline
Contact school
The application period starts on September 15 and ends on January 15 of the year of enrollment.
Locations
Deutschland - Braunschweig, Niedersachsen
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Deutschland - Clausthal-Zellerfeld, Niedersachsen
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Deutschland - Göttingen, Niedersachsen
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Contact school
The application period starts on September 15 and ends on January 15 of the year of enrollment.
Ende Contact school
Deutschland - Hannover, Niedersachsen
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Italien - Padua, Venetien
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Italien - Rom, Latium
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Serbien - Belgrad, City of Belgrade
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Österreich - Innsbruck, Tirol
Beginn : Okt. 2018
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Dates
Okt. 2018
Deutschland - Göttingen, Niedersachsen
Anmeldefrist Contact school
The application period starts on September 15 and ends on January 15 of the year of enrollment.
Ende Contact school
Österreich - Innsbruck, Tirol
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Italien - Rom, Latium
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Italien - Padua, Venetien
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Serbien - Belgrad, City of Belgrade
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Deutschland - Hannover, Niedersachsen
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Deutschland - Braunschweig, Niedersachsen
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school
Deutschland - Clausthal-Zellerfeld, Niedersachsen
Anmeldefrist Contact school
Ende Contact school