Phd in der Weltraumwissenschaft

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Forschungsgruppen am Institut für Weltraumforschung sind die obere Atmosphäre, Ionosphäre, Magnetosphäre, interplanetare Raum, Sonnenphysik, Planetologie, der Weltraumplasmasimulation, Radar Meteorologie, Raum Nutzlast Design & Entwicklung, und Satelliten-Fernerkundung. Das Institut ist die einzige Institution in Taiwan eine so breite und komplette Programme in den Weltraumwissenschaften Forschung und Bildung bereitzustellen; und beteiligt sich kontinuierlich in mehreren internationalen Raumforschungsprojekte die Zusammenarbeit mit der Weltraumwissenschaft Institutionen anderer Länder.

Grundkurse

  • Elektromagnetische Wellen
  • Magnetosphärenphysik
  • ionosphärische Physik
  • Sonnenphysik
  • Weltraumplasmaphysik
  • Weltraumphysik

Kurse für Fortgeschrittene

  • Das Prinzip der Radarfernerkundung Atmosphären
  • Stochastische Prozesse und Spektralanalyse
  • Atmosphärische Wellenkupplung
  • Programmierung für Fortgeschrittene
  • Plasma-Messung
  • atmosphärische Elektrizität

Voraussetzungen für die Graduierung

Erforderliche Credits: 18 Credits Studiendauer: 2-5 Jahre Sonstige Anforderungen:

  • Überschreiten qualifizieren Prüfung vor Beginn des fünften Semesters nach dem Ph.D. Einschreibung Programm.
  • Veröffentlichen Sie mindestens einen ersten Autor Papier in einer SCI Zeitschrift.
  • Führen Sie eine mündliche Verteidigung der Dissertation.

Forschungseinrichtungen und Lab

  • VHF Coherent Scatter Radar
  • High Speed ​​Computing Lab
  • Computer-Raum
  • Space Environment Lab
  • Ionosphärische Tomography Lab
  • GPS und Funkwellenausbreitung Labors sowie ROCSAT I-IPEI Nutzlast Lab
  • Satelliten Wissenschaft und Payload Technik Labs

Zulassungsunterlagen

  • Autobiographie
  • Studienplan
  • Research Proposal
  • Zwei Empfehlungsschreiben
  • Der Nachweis der Chinese Proficiency
  • Verwandte wissenschaftliche Publikationen
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Über die Hochschule

National Central University was originally founded in Nanjing, China in 1915. NCU had later developed into a renowned academic institution with comprehensive programs and outstanding faculty, enjoying ... Weiterlesen

National Central University was originally founded in Nanjing, China in 1915. NCU had later developed into a renowned academic institution with comprehensive programs and outstanding faculty, enjoying a high reputation equal to that of Peking University. In 1962, the Graduate Institute of Geophysics was founded in Miaoli, Taiwan as the re-establishment of the University. The campus was relocated to Zhongli in 1968, and today it has become a home to more than thirteen thousand students and teachers. Weniger Informationen