Promotion in der Bildungsforschung

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Promotion in Educational Research bietet drei Linien der Erzeugung und Anwendung von Wissen (LAGC):

  • Linie Bildungsevaluation in der Grundbildung.
  • Institutionen und Akteure Linien Mittel- und Hochschulbildung.
  • Linie grundlegende intellektuelle und akademische Fähigkeiten in Medien und Hochschulbildung.

Im Rahmen dieser Forschungslinien Doktoranden ursprünglichen Forschungsprojekte entwickeln, die Beiträge zur Weiterentwicklung des Wissens und / oder Verständnis der relevanten Bildungsprobleme darstellen. Dies aus einem fortgeschrittenen und kritischen Verständnis der Entstehung, Struktur und Probleme bei der Entwicklung des nationalen Bildungssystemes und Bildungspolitik in Mexiko in sich selbst und im internationalen Kontext.

Allgemeines Ziel

Promotion in der Bildungsforschung bildet mit Fähigkeiten hochqualifizierte Spezialisten in Design und originelle Forschungsprojekte, an denen neue Formen des Verständnisses von Bildungsfragen zu führen und sowohl Wissen über Bildung und Bildungssysteme als Lösung beitragen ihre Probleme und ihre Qualität zu verbessern; die oben in den vorrangigen Bereichen für Bildungsentwicklung, dass das Programm bietet, und sie auf lokale, regionale und nationale Ebene, in einem globalisierten Kontext zu dienen.

spezifische Ziele

in der Bildungsforschung Doktor seine Studenten fördern:

  • Identifizieren und wählen Sie relevante Forschungsfragen aus einer kritischen Beurteilung des nationalen Bildungssystems.
  • Die Integration eine solide theoretische Perspektive zu erklären, Bildungsfragen auf der Grundlage ihrer Kenntnis der wichtigsten Disziplinen, die Ausbildung und ihren Beitrag zum Verständnis der Bildungsphänomene studieren.
  • konsequent die wichtigsten methodischen und technischen Bereich der Bildungsforschung Traditionen anwenden können, und die Elemente schätzen sie für die Entwicklung der Forschung und Management beitragen.
  • Integrieren Sie effektiv die theoretischen Dimensionen und eigene empirische wissenschaftliche Arbeit und die Verwendung von mit Gründen versehenen methodische und besser geeignet, um die Forschungstätigkeit technischen Ansätze durchzuführen, wodurch als unabhängige Forscher bilden und auch zur Entscheidungsfindung beitragen kann relevant.
  • Entwickeln Sie eine positive Einstellung zur Bildung, zu studieren und fördern, ihre Verbesserung mit Unterstützung systematischem Wissen über Forschungsprozesse erzeugt.

Graduate Profil

Absolventen des PhD in der Bildungsforschung sollte -individueller oder gemeinsam entwerfen können, und auszuführen, aber immer mit einem persönlichen Beitrag destacada- ursprünglichen Forschungsprojekte, die Beiträge zur Förderung des Wissens und / oder Verständnis von Bildungsfragen darstellen relevant . Der Unterschied zwischen Absolventen von Doktoranden und Master ist gerade die Fähigkeit der unabhängigen High-Level-Arbeit, in den folgenden Merkmalen aufgeschlüsselt:

Absolventen des PhD in Bildungsforschung zeigen, dass ein Körper von Wissen, Fähigkeiten und Einstellungen in Übereinstimmung mit der Mission, Vision und Zielen des Programms erworben und gemeistert. Die Merkmale des Diplom-Profil sind wie folgt:

Wissen:

  • Fortgeschrittene und kritisches Verständnis der Entstehung, Struktur und in der Entwicklung des nationalen Bildungssystems und Bildungspolitik in Mexiko in sich selbst und im internationalen Kontext verbundenen Probleme.
  • Solvent Management erkenntnistheoretische Grundlage der wissenschaftlichen Erkenntnisse und die wichtigsten Ansätze der Bildungsforschung im Allgemeinen und im Besonderen.
  • erweiterte Beherrschung des Standes der Technik und die aktuelle Diskussion der theoretischen Kenntnisse, methodisches und technisches Forschung Thema seiner Diplomarbeit.
  • Lösungsmittel, um eine Vielzahl von Techniken zur Gewinnung der Handhabung, Systematisierung und Analyse.

Fähigkeiten:

  • Erweiterte Fähigkeit, relevante Fragen der Bildungsforschung zu identifizieren.
  • Erweiterte Fähigkeit ursprüngliche Forschungsprojekte zu entwerfen, die wissenschaftliche Perspektive in der Planung der Anwendung und Hypothesen oder Vermutungen zu testen.
  • Erweiterte Fähigkeit zu suchen, zu analysieren und relevante Literatur zu systematisieren.
  • Fähigkeit, fortgeschrittene Techniken zu verwenden, um Informationen zu erhalten.
  • Erweiterte Verarbeitbarkeit, Systematisierung und Analyse empirischer Daten unter verschiedenen methodischen Ansätzen.
  • Hohe Kompetenz Forschungsberichte und Texte erarbeiten mußten in der akademischen Publishing-Funktionen angenommen werden.
  • komplexe Fähigkeit zur Reflexion, Analyse und kritisches Denken.
  • Die Fähigkeit, komplexe Ideen mündlich und schriftlich auszudrücken.

Einstellungen:

  • Engagement für die Untersuchung und Analyse der Entwicklung Bedürfnisse der Bildungssysteme und die Bereitschaft zu Ihrer Zufriedenheit beitragen.
  • Offenheit und Toleranz gegenüber unterschiedlichen Vorstellungen von Bildungsphänomen und epistemologischen, theoretischen und methodischen Ansätze andere als ihre eigenen.
  • Öffnung für die Zusammenarbeit und interdisziplinäre Teams zu arbeiten.
  • die Rolle der Forschung des Verständnis für das Verständnis der Erziehungswirklichkeit und ihre Beziehung zu dem Vorschlag von alternativen Lösungen sowie Entscheidungsfindung und ihre Akteure.
  • kritischen Blick auf sich selbst und andere wissenschaftliche Arbeit und die Anerkennung der Rolle des Dialogs Alternativen zu öffnen und zu erkunden.

Werte:

  • Bekräftigung der ethischen Grundsätze und insbesondere intellektuelle Ehrlichkeit, soziale Verantwortung, Respekt für die beteiligten Fächer in Forschung, Pluralismus und Toleranz.

Anforderungen an den Grad

1. Mit mindestens ein arbitriert Produkt diffundiert Ergebnisse Arbeit (veröffentlicht oder positive Stellungnahme), vorzugsweise in Zusammenarbeit mit dem Tutor.

2. Akkreditieren pre Doktorprüfung, deren Zweck es ist, die Qualität der Arbeit Arbeit zu überprüfen, so dass er öffentlich verteidigt werden kann. Sobald der Schüler abgedeckt hat, sollte alle Fächer und Lehrplan Aktivitäten gemacht werden, haben einen endgültigen Entwurf der Arbeit (Produkt VI Semester) und hat einen Mittelwert von mindestens acht (8) während des Studiums erhalten. drei Mitglieder des Aufsichtsausschusses und zwei Wissenschaftler (mindestens ein außerhalb des UAA): Hierzu wird der Akademische Rat einen Ausschuss aus fünf Mitgliedern ernennen. Das Ergebnis kann sein:

  • Aufgeführt: wird fortgesetzt Arbeit der Prüfung Klasse zu drucken. die Zustimmung der fünf Mitglieder des Ausschusses erforderlich.
  • Aufgeführt mit Empfehlungen: Der Schüler soll die Fragen und die notwendigen Korrekturen in dem angegebenen Zeitraum lösen.
  • Uncredited: Der Schüler soll Empfehlungen besuchen, um ihre Arbeit zu verbessern und die Prüfung wiederholen können. Jahr begrenzt Verordnung sein.

3. Führen Sie den Test Klasse, die öffentlichen Verteidigung der Dissertation in Übereinstimmung mit den Vorschriften des UAA besteht.

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Über die Hochschule

La Universidad Autónoma de Aguascalientes se ha consolidado como la Máxima Casa de Estudios del estado y se proyecta a nivel nacional e internacional, por su calidad académica, incremento en la oferta ... Weiterlesen

La Universidad Autónoma de Aguascalientes se ha consolidado como la Máxima Casa de Estudios del estado y se proyecta a nivel nacional e internacional, por su calidad académica, incremento en la oferta educativa, investigación y desarrollo tecnológico, además de una difusión cultural y trabajo de apoyo social que le ha valido su prestigio y reconocimiento, pues cuenta con el cuenta con 92% de sus programas institucionales y el 100% de sus posgrados interinstitucionales dentro del Programa Nacional de Posgrados de Calidad (PNPC) de Consejo Nacional de Ciencia y Tecnología en México, el máximo organismo de ciencia y tecnología en la país; mientras que a nivel internacional seguimos incorporando programas a la evaluación de diversos organismos. Weniger Informationen