Überblick

SMLR's Ph.D. Das Programm für Arbeitsbeziehungen und Humanressourcen (IRHR) ist ein interdisziplinäres Programm, das Studierende für eine Anstellung als Hochschul- oder Universitätsfakultät oder für Forschungspositionen qualifiziert. Das IRHR-Programm richtet sich an Personen, die:

  • Studieren Sie die Arbeitswelt in unserer dynamischen globalen Wirtschaft, einschließlich der Auswirkungen von Arbeitsverhältnissen auf Organisationen, Arbeitnehmer und die Gesellschaft
  • Arbeiten Sie mit führenden Wissenschaftlern zusammen, die national und international anerkannte Experten für ein breites Themenspektrum in den Bereichen Arbeitsbeziehungen und Humanressourcen sind
  • Werden Sie führende Wissenschaftler. Die Studierenden lernen in wissenschaftlichen Zeitschriften wie dem Academy of Management Journal , dem Academy of Management Review , dem Industrial and Labour Relations Review , dem Industrial Relations und dem Journal of Applied Psychology unter anderem, wie man rigorose Forschungsarbeiten entwirft, durchführt und veröffentlicht.
  • Entwickeln Sie Unterrichtsfähigkeiten, indem Sie als Lehrassistenten arbeiten und ihre eigenen Kurse unterrichten.

Lernziele für Studenten

  1. Erzielen Sie ausgeprägte Fähigkeiten, Stipendien-, Forschungs- und Führungsqualitäten in Arbeitsbeziehungen und Humanressourcen
  2. Beginnen Sie mit und führen Sie Originalrecherchen durch
  3. Bereiten Sie sich darauf vor, Profis in Berufen zu sein, die eine Ausbildung auf höchstem Niveau in den Sozialwissenschaften erfordern und sich mit Fragen der Arbeitsbeziehungen und der Humanressourcen befassen

Anforderungen des Abschlusses

Das IRHR-Programm verlangt von allen Studierenden:

  1. absolvieren Sie drei Kernseminare
  2. Wählen Sie einen primären Bereich aus entweder Human Resources oder Arbeit, Arbeit und Gesellschaft, in dem fünf Kurse besucht werden
  3. Wählen Sie entweder ein sekundäres Feld aus, in dem drei Kurse belegt werden, oder nehmen Sie drei Wahlfächer, wenn kein sekundäres Feld ausgewählt wird
  4. absolvieren Sie vier Kurse für Statistik und Forschungsmethoden
  5. eine Masterarbeit abschließen
  6. eine Dissertation abschließen
  7. nehmen Sie an dem Proseminar teil, das aus Präsentationen von SMLR-Fakultäten, externen Wissenschaftlern und Doktoranden besteht. Studenten

Studenten können an Doktoratskursen an Princeton, Columbia, NYU, CUNY, Fordham, New School oder Stony Brook als Teil ihres Studiums über das Interuniversitäts-Konsortium teilnehmen, an dem Rutgers beteiligt ist.

Kurs Gliederung

Kurs

Seminar in Arbeitsbeziehungen

16: 545: 611 oder genehmigtes Äquivalent - Jahr. 1 oder 2

3

Seminar in Human Resources: Makro-Grundlagen

16: 545: 612 oder genehmigtes Äquivalent - Jahr. 1 oder 2

3

Seminar zum Organisationsverhalten

16: 545: 618 oder genehmigtes Äquivalent - Jahr. 1 oder 2

3

Primäres Feld: entweder

1. Human Resources * oder

2. Arbeit, Arbeit und Gesellschaft **

Jahre 1 -3

fünfzehn

Zweites Feld: entweder

1. Humanressourcen *,

2. Arbeit, Arbeit und Gesellschaft **

3. Kundenspezifisch oder

4. Kein Sekundärbereich mit 9 vom Direktor genehmigten Wahlpunkten.

Jahre 1 -3

9

Forschungsmethoden

16: 545: 613 oder Äquivalent - Jahr. 1 oder 2

3

Statistik I

15: 291: 515 oder gleichwertig. Muss PhD-Level-Kurs Yr sein. 1

3

Statistiken II

15: 291: 625 oder gleichwertig. Muss PhD-Level-Kurs Yr sein. 1
oder 2.

3

Erweiterte Statistik oder Methodik Wahl

16: 545: 616 oder 16: 545: 701, 702 oder Äquivalent. Zustimmung
Grad. Direktor ist erforderlich. - Yr. 2 oder 3

3

Masterarbeit

16: 545: 701 - Jahr. 2 oder 3

6

Proseminar Credits

16: 545: 610 - Jahre 1-3

3

Doktorarbeit Credits

16: 545: 702 - Jahre 4-5

18 = 72 Credits insgesamt (davon 24 Forschungsarbeiten)

Masterarbeit

Im zweiten Studienjahr absolvieren die Studierenden ein empirisches Forschungsprojekt unter der Leitung eines dreiköpfigen Thesis Committee. Ein Mitglied oder assoziiertes Mitglied der SMLR-Graduiertenfakultät kann als Ausschussvorsitzender fungieren und das Forschungsprojekt leiten. Eine zufriedenstellende mündliche Verteidigung der Dissertation ist erforderlich. In der Regel ist die mündliche Verteidigung als Vortrag im Proseminar vorgesehen. Die Verteidigung ist öffentlich und muss mindestens zwei Wochen vorher angekündigt werden. Nach Abschluss der Dissertation und der mündlichen Verteidigung sowie nach 30 Leistungspunkten (davon 6 für die Fertigstellung der Dissertation) erhält der Student den Master of Science und kann die qualifizierte Prüfung ablegen.

Eignungsprüfung

Die Qualifikationsprüfung bewertet das Wissen und die Fähigkeit der Studierenden, die Theorie und Methoden, die in ihren Pflicht- und Wahlfächern und in ihren Fachgebieten behandelt werden, zu synthetisieren. Es befasst sich mit der IRHR-Literatur, die als Grundlage für die berufliche Laufbahn und die zukünftige Forschung des Studenten gilt, sowie mit den Forschungsmethoden und Datenanalysetechniken, die für das ausgewählte Fachgebiet des Studenten relevant sind. Die Prüfung wird zweimal jährlich im Januar und Mai angeboten (oder zu einem Zeitpunkt, den der Studienbeirat und der Graduate Director vereinbart haben). Das Format ist zum Mitnehmen, mit 48 Stunden für die Fertigstellung. Normalerweise legen die Studenten die Eignungsprüfung im Dezember ihres dritten Jahres ab. Die Eignungsprüfung wird benotet und muss von mindestens vier Mitgliedern der Graduiertenfakultät des IRHR genehmigt werden. Studenten, die die Prüfung nicht bestehen, müssen sie innerhalb von vier Monaten wiederholen. Nach bestandener Eignungsprüfung werden die Studierenden zur Promotion zugelassen. Kandidatur.

Dissertation

Im vierten und fünften Jahr absolvieren die Studierenden eine Dissertation. Das Dissertationskomitee muss von einem Mitglied der IRHR-Fakultät geleitet werden und mindestens drei weitere Fakultäten umfassen. Mindestens ein Mitglied des Ausschusses muss sich außerhalb der IRHR-Fakultät befinden. Mitglieder von außerhalb Rutgers sind vorzuziehen. Alle Studierenden präsentieren und verteidigen ihre Dissertationsvorschläge in einem Seminarformat. Die Verteidigung des Vorschlags steht allen interessierten Fakultäten und Doktoranden offen. Studenten, obwohl nur die Ausschussmitglieder über die Akzeptanz des Vorschlags abstimmen. Eine endgültige mündliche Verteidigung findet nach Abschluss der Dissertation statt. Die Verteidigung ist öffentlich und muss mindestens zwei Wochen im Voraus angekündigt werden.

Beteiligung an der Forschung

Von den Studierenden wird erwartet, dass sie während der gesamten Zeit, in der sie am Programm teilnehmen, aktiv in die Forschung einbezogen werden. Um dies zu erleichtern, werden die Studenten bei ihrer Zulassung zum Programm einem Forschungsberater zugewiesen. Die Studierenden können ihren Forschungsberater nach beiderseitigem Einverständnis am Ende des ersten Jahres und jederzeit danach wechseln. Forschungsberater geben jährliche Bewertungen der Forschungsaktivitäten der Studierenden ab. Damit die Studierenden weiterhin im Programm bleiben und weiterhin finanzielle Unterstützung erhalten, ist eine zufriedenstellende Leistung erforderlich.

Studiengang in:
  • Englisch
Zuletzt aktualisiert am Juni 23, 2019
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Sept. 2019
Duration
5 jahre
Teilzeit
Vollzeit
Preis
17,244 USD
Einwohner von New Jersey (12 Credits oder mehr): 10.248,00 USD | Einwohner außerhalb des Staates (12 Credits oder mehr): 17.244,00 USD
Deadline
Nach Standort
Nach Datum