Promotion in Kommunikationswissenschaften

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Ziel dieses Programms ist es, eine Vielzahl von Formen menschlicher Kommunikation aus verschiedenen Perspektiven zu erforschen, die das Lokale und das Globale verbinden und in afrikanischen Kontexten und Erfahrungen verwurzelt sind. Als inhärent interdisziplinäres und flexibles Programm durchdringt der MA Kommunikationswissenschaft eine Vielzahl von Bereichen der Geistes- und Sozialwissenschaften und bietet die Möglichkeit, deren Komplementarität und Vernetzung zu erkunden.

Diese Qualifikation bietet den Studierenden die Möglichkeit, die Kunst des selbständigen Studiums zu erlernen, indem sie unter der Aufsicht eines leitenden Forschers eine Forschungsarbeit schreiben. Der Schwerpunkt der Dissertation basiert auf dem Vorschlag des Studierenden und wird gemeinsam mit dem / den Betreuer (n) festgelegt.

Zulassungsvoraussetzungen

Die Zulassungsvoraussetzungen richten sich nach den allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen der Universität, wobei das Ermessen des Postgraduate Admission Committee oder des Abteilungsleiters nicht ausgeschlossen ist. Bewerbungsschluss für diesen Studiengang ist der 31. Oktober des Vorjahres für das erste Semester und der 30. April des gleichen Jahres für das zweite Semester.

Kontakt details

Name: Prof. Pier Paolo Frassinelli
Tel: 011 559 2810 / Email: pierpaolof@uj.ac.za

Anmeldung und Starttermine

Die Registrierung beginnt im Januar und die Vorlesungen im Februar für die Arbeitsprogramme der Grund- und Aufbaustudiengänge.

Alle Forschungsprogramme für Master und PhD können sich das ganze Jahr über anmelden.

Enddatum: Das Studium beginnt im Januar und endet im Dezember. Die Programmfrist richtet sich nach der Dauer des Programms.

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Vibrant, multicultural and dynamic, the University of Johannesburg (UJ) shares the pace and energy of cosmopolitan Johannesburg, the city whose name it carries. Proudly South African, the university i ... Weiterlesen

Vibrant, multicultural and dynamic, the University of Johannesburg (UJ) shares the pace and energy of cosmopolitan Johannesburg, the city whose name it carries. Proudly South African, the university is alive down to its African roots, and well-prepared for its role in actualising the potential that higher education holds for the continent’s development. Weniger Informationen