Promotion in Management und Wirtschaft

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Unser Ziel ist es, einen Doktortitel anzubieten . Programm, das die spezifischen Stärken unserer Universität und der internationalen Fakultät nutzt und talentierten und motivierten Studenten ein qualitativ hochwertiges Bildungs- und Forschungsumfeld bietet, das ihren beruflichen Ambitionen am besten entspricht.

Kursbeschreibung

Unsere 4-jährige Vollzeit-Promotion Das Programm kombiniert methodische und theoretische Kurse mit zusätzlichen individuellen Schulungen, wie sie vom Betreuer empfohlen werden, abhängig von den spezifischen Forschungsinteressen und -zielen des Ph.D. Student. Themenspezifische Einzelbetreuung und Mentoring sowie Forschungsförderung, Auslandsaufenthalte sind besondere Bestandteile unseres Programms.

Ph.D. Die Studierenden werden in bestimmte Forschungsbereiche der Fakultät eingeführt, einschließlich organisatorischer und institutioneller Ausreißer, wirtschaftspolitischer Analysen und Finanzmärkte und Regulierung, und haben die Möglichkeit, sich an entsprechenden Forschungsprojekten zu beteiligen. Unsere internationale Fakultät bietet eine Vielzahl von Forschungsmöglichkeiten.

Auf einen Blick

  • Dauer des Programms: 4 Jahre
  • Die Kurse werden in Englisch unterrichtet
  • 4 bis 6-monatige Aufenthalte an internationalen Universitäten
  • Freie Plätze: 6 mit Stipendium 1 ohne Stipendium
  • Campus: Bozen
  • Studiengebühren: € 163,50 pro Jahr

Kursstruktur

Das erste Jahr des Programms ist der Vermittlung von Grundkenntnissen über Methoden und Theorien im Bereich Management und Wirtschaft gewidmet , um gemeinsame Fähigkeiten unserer Doktoranden zu entwickeln. Studenten unabhängig von ihrem Hintergrund. Die Studierenden werden ermutigt, vor der Spezialisierung verschiedene Forschungsansätze und -fragen zu untersuchen.

Bis zum Ende des zweiten Jahres bietet das Programm den Studenten die notwendigen Fähigkeiten, Kompetenzen und Werkzeuge, um erfolgreich theoretische empirische Forschung in verschiedenen Bereichen durchzuführen, und bietet die Möglichkeit, durch die Teilnahme an internationalen Konferenzen und Sommerschulen ein eigenes wissenschaftliches Netzwerk aufzubauen Besuch anderer Universitäten.

Obwohl wir Ph.D. Die zweite Hälfte des Programms ist in erster Linie der Fertigstellung einer Dissertation gewidmet, indem hochwertige Forschungsarbeiten geschrieben werden, die in renommierten Fachzeitschriften veröffentlicht werden sollen.

Es wird erwartet, dass die Dissertation kumulativer Natur ist , dh eine Sammlung wissenschaftlicher Arbeiten mit einer umfassenden Einführung und Schlussfolgerung, die die Forschungsziele und die Ergebnisse hervorhebt. Monographien werden nicht akzeptiert.

Internationale Forschungskooperationen

Unsere Fakultätsmitglieder verfügen nicht nur über enge Netzwerke innerhalb ihres spezifischen Forschungsbereichs der wissenschaftlichen Gemeinschaft, die hier nicht erschöpfend aufgeführt werden können, sondern wir sind auch stolz darauf, die folgenden international renommierten Kollegen für unsere Promotion gewonnen zu haben. Ausschuss :

  • Professor Pierpaolo Andriani, Ph.D. Kedge Business School, Frankreich
  • Professor Timothy Devinney, Ph.D. der Leeds University Business School, Großbritannien
  • Assoziierter Professor Fabrizio Ferri, Ph.D. Columbia Business School, USA
  • Professor Uwe Sunde, Ph.D. LMU München

Unsere Fakultätsmitglieder haben unter anderem Partnerschaften mit Kollegen, Forschungsgruppen und Instituten geschlossen, beispielsweise von der Bocconi University, dem Zentrum für Familienunternehmen der Lancaster University, der Federal Reserve Bank von Cleveland, dem Institut d'Economia de Barcelona (IEB) und dem IZA-Institut für Arbeitsökonomie (Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit), Universität George Washington, Imperial College Business School, Lee Kong Chian School für Wirtschaft - Singapore Management University, Monash University, NYU - Stern Business School, Princeton University, TU München, Universität Warwick, WU Wirtschaftsuniversität Wien.

Diese und viele weitere Kontakte werden unseren Ph.D. Studierende mit vielen Möglichkeiten, ihre Forschungsinteressen zu verfolgen, wichtige eigene Netzwerke aufzubauen und zu pflegen und das Leben eines jungen Wissenschaftlers auf wirklich internationaler Ebene zu erleben. Last but not least wird es ihnen beim Start in eine erfolgreiche akademische Karriere enorm helfen.

Anwendung

Wir suchen nicht nur hoch talentierte, internationale Bewerber mit einer herausragenden Leistungsbilanz, sondern in jeder Hinsicht Persönlichkeiten, die motiviert und diszipliniert sind und über ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein verfügen.

Sie müssen an einem öffentlichen Rekrutierungswettbewerb teilnehmen (siehe Aufruf zu gegebener Zeit). Zulässige Bewerber sollten ihren Master, einen Abschluss im zweiten Zyklus oder einen gleichwertigen ausländischen Titel mit Auszeichnung vorzugsweise in Wirtschaftswissenschaften und / oder Betriebswirtschaft oder verwandten Bereichen besitzen oder abschließen müssen.

Von erfolgreichen Bewerbern wird erwartet, dass sie sich während der vierjährigen Promotion in Südtirol aufhalten. Stipendien zu vergeben und einen aktiven Beitrag zu unserem internationalen Forschungsumfeld zu leisten.

Zuletzt aktualisiert am Apr. 2020

Über die Hochschule

The Free University of Bozen-Bolzano is located in one of the most fascinating European regions, at the crossroads between the German-speaking and Italian economies and cultures. Its trilingualism in ... Weiterlesen

The Free University of Bozen-Bolzano is located in one of the most fascinating European regions, at the crossroads between the German-speaking and Italian economies and cultures. Its trilingualism in teaching and research, its high level of internationalization as well as an ideal study environment guaranteed by its excellent facilities are some of the reasons why Unibz regularly reaches top positions in national and international rankings. Weniger Informationen