Promotion in Mathematik

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Überblick

Das Mathematical Research Center führt Weltklasseforschung in den folgenden Bereichen durch: Analyse, Operator-Algebren, Algebraische Topologie, Topologische Datenanalyse, Überlebensanalyse, Bayes-Netzwerke, Datenanalytik, Betriebsforschung. Es unterhält dynamische internationale Verbindungen mit einer großen Anzahl von Forschern auf der ganzen Welt und beherbergt regelmäßig internationale Konferenzen und Forschungsbesucher.

Lernart / Dauer

Die Registrierung erfolgt auf Vollzeit- oder Teilzeitbasis unter der Leitung eines von der Universität ernannten Aufsichtsteams. Es wird erwartet, dass Sie Ihre Abschlussarbeit am Ende der dreijährigen Vollzeitanmeldefrist für Ph.D. oder zwei Jahre für MPhil (oder Teilzeitäquivalent) einreichen.

Forschungsinformationen

Assoziierte Forschung

Algebraische Topologie

Nichtkommutative Funktionsanalyse mit einem Schwerpunkt auf Operator-Algebren, Operator-Theorie und Zugänglichkeit

Karriereaussichten

Einführung

Weitere Informationen zu Karrieremöglichkeiten bei Ph.D. Bitte wenden Sie sich an das Student Recruitment Team der Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Physikalische Wissenschaften unter askEPS@qub.ac.uk.

Gerne geben unsere Berater - in Absprache mit der Schule - weitere Informationen zu Ihrem Forschungsbereich, möglichen Karrierechancen und Ihrem Forschungsantrag.

Zugangsvoraussetzungen

Absolvent

Die minimale akademische Voraussetzung für die Zulassung zu einem Forschungs-Studiengang ist in der Regel ein Upper Second Class Honours Grad von einem britischen oder ROI HE-Anbieter oder eine gleichwertige Qualifikation für die Universität akzeptabel. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Schule.

Internationale Schüler

Informationen zu internationalen Qualifikationsäquivalenten finden Sie in den spezifischen Informationen für Ihr Land.

Englisch Sprachanforderungen

Der Nachweis einer IELTS * - Bewertung von 6,0 mit mindestens 5,5 in einer Komponente oder einer gleichwertigen, für die Universität akzeptablen Qualifikation ist erforderlich. * In den letzten 2 Jahren aufgenommen.

Internationale Studierende, die sich an der Queen's University Belfast bewerben möchten (und deren Englisch nicht ihre Muttersprache ist), müssen ihre Englischkenntnisse nachweisen können, um von ihrem Studium oder ihrer Forschung voll profitieren zu können. Staatsangehörige aus Nicht-EWR-Ländern müssen außerdem die Visums- und Einwanderungsbestimmungen des Vereinigten Königreichs für Visa und Einwanderung (UKVI) für die englische Sprache erfüllen.

Wenn Sie Ihre Englischkenntnisse verbessern möchten, bevor Sie an diesem Studiengang teilnehmen, bietet INTO Queen's University Belfast eine Reihe von Englischkursen an. Diese intensiven und flexiblen Kurse zielen darauf ab, Ihre Englischkenntnisse in diesem Umfang zu verbessern.

  • Akademisches Englisch: ein Intensivkurs für Englisch und Studienfähigkeiten für ein erfolgreiches Universitätsstudium auf Hochschulniveau
  • Pre-sessional English: ein kurzer Intensivkurs in Englisch für Studenten, die ein Studium an der Queen's University Belfast beginnen und ihr Englisch verbessern möchten.
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

The Faculty of Engineering and Physical Sciences spans disciplines that impact lives today and will shape our future. Our international mix of staff and students make up a vibrant community that is ho ... Weiterlesen

The Faculty of Engineering and Physical Sciences spans disciplines that impact lives today and will shape our future. Our international mix of staff and students make up a vibrant community that is home to some of the most innovative and globally significant research and teaching. It works where industry and research meet, providing the platform to spin out research into commercial opportunities and engage with industry on cutting-edge research with real-world projects such as the work with Wrightbus to produce the cleanest hybrid bus technology that powers the London Routemaster, or the pioneering work in The Institute of Electronics, Communications and Information Technology, securing our digital future through their Centre for Secure Information Technologies. Weniger Informationen