Promotion in Musik

University of Kent - Centre for Music and Audio Technology

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Promotion in Musik

University of Kent - Centre for Music and Audio Technology

Überblick

Während Ihrer Zeit bei uns werden Sie Teil unserer Fachgemeinschaft, indem Sie Ideen austauschen und eigene kreative und intellektuelle Interessen entwickeln, die von erfahrenen wissenschaftlichen Mitarbeitern des Zentrums für Musik und Audiotechnik vermittelt werden.

Die Forschungsinteressen der einzelnen Mitarbeiter decken eine breite Palette von Aspekten der Musikkomposition, der Performance, der Ethnomusikologie und der Musiktechnologie ab, und in all diesen Bereichen gibt es eine Supervision. Für diese Programme haben Sie regelmäßige Treffen mit Ihrem Vorgesetzten sowie Nachhilfe in Forschungsmethoden in den frühen Phasen Ihrer Forschung. Zusätzlich laden wir regelmäßig akademische und professionelle Fachkräfte für Gastvorträge, Workshops und spezielle Veranstaltungen ein, die für die Forschung von Studenten relevant sind.

Über das Zentrum für Musik- und Audiotechnik

Wir befinden uns auf dem Medway Campus der Universität von Kent, innerhalb der Historic Dockyard Chatham. Zu unseren Einrichtungen gehören speziell angefertigte Aufnahmestudios, Postproduktionsräume, Probenräume, Arbeitsplätze und Seminarräume. Wir haben einen professionell gestalteten 5.1 Aufnahme- und Kompositionsraum und ein räumliches Tonstudio. Darüber hinaus verfügen wir über ein Multi-Lautsprecher-Sounddiffusionssystem für die Wiedergabe von Klangkunst und Live-Elektronik.

Unsere Schüler erforschen sowohl die kreativen als auch die technischen Aspekte der Musik und der damit verbundenen Technologien und haben die Möglichkeit, mit anderen Musikern zusammenzuarbeiten.

Forschungsgebiete

Kent ist eine der 20 forschungsintensivsten Universitäten. Alle unsere akademischen Schulen produzieren erstklassige Forschung, und Kent wird als international ausgezeichnet eingestuft und ist in vielen Studienrichtungen wegweisend.

Die Forschung des Zentrums für Musik und Audiotechnologie lässt sich in drei sich überschneidende Tätigkeitsbereiche einteilen:

  • Zusammensetzung, Technologie und Leistung;
  • Psychologie der Musik, Musik, Gesundheit und Wohlbefinden, Gemeinschaftsmusik und Bildung;
  • Populäre Musikstudium, Ethnomusikologie.

Bei der Herstellung, Anwendung und Bewertung von Musik als Kreativpraxis und Kulturindustrie engagiert sich das Zentrum sowohl öffentlich als auch für den Nutzen von Musik für die Gesellschaft, Gesundheit und Wohlbefinden.

Zugangsvoraussetzungen

Ein erster oder 2,1 Honours Degree, in der Regel in einem relevanten geisteswissenschaftlichen Fach, plus eine postgraduale Qualifikation auf Masters-Ebene.

Oder eine substanzielle Aufzeichnung der beruflichen Leistung als Musik- / Audiokünstler und eine Postgraduate-Qualifikation auf Masters-Niveau.

In beiden Fällen wird ein akzeptabler Forschungsvorschlag benötigt.

Unter bestimmten Umständen wird das Zentrum Bewerber berücksichtigen, die keinen herkömmlichen Bildungsweg eingeschlagen haben, aber möglicherweise einschlägige Erfahrung in der Branche haben. Diese Fälle werden vom Direktor für Graduiertenstudien individuell bewertet.

Alle Bewerber werden individuell betrachtet und zusätzliche Qualifikationen sowie berufliche Qualifikationen und Erfahrungen werden bei der Prüfung von Bewerbungen ebenfalls berücksichtigt.

Internationale Schüler

Bitte beachten Sie unsere International Student Website für die Einreisebestimmungen nach Land und andere relevante Informationen für Ihr Land.

Englischsprachige Zugangsvoraussetzungen

Die Universität verlangt von allen Nicht-Muttersprachlern, dass sie vor dem Aufbaustudium einen Mindeststandard in Englisch in Wort und Schrift erreichen. Bestimmte Themen erfordern ein höheres Niveau.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am September 11, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Jan. 2019
Duration
Dauer
3 - 6 jahre
Teilzeit
Vollzeit
Information
Deadline