Read the Official Description

Ein Spezialist auf dem Gebiet der Entstehung und Entwicklung des Lebens. Die Studierenden erhalten eine breite theoretische und methodische Ausbildung, die auf Erkenntnistheorie und Theorie in den Biowissenschaften ausgerichtet ist. Diese Gelehrsamkeit wird durch eine spezielle Ausbildung der Schüler in bestimmten Bereichen der Biologie ergänzt. Dadurch werden sie für ein breites Forschungsspektrum qualifiziert, z. B. theoretische Biologie, mathematische Biologie und Modellierung, Wissenschaftsgeschichte und nicht zuletzt Zumindest die experimentelle Standardbiologie.


Beschreibung der Verifizierungs- und Bewertungskriterien

Die Aufnahmeprüfung besteht aus einer Runde in Form eines Interviews. Auf schriftlichen Antrag, der zusammen mit dem Antrag auf elektronischem Wege eingereicht wurde, kann der Dekan jedoch spätestens bis zum 19. Mai 2019 gestatten, dass die Aufnahmeprüfung über Informations- und Kommunikationstechnologie erfolgt, jedoch nur aus schwerwiegenden und dokumentierten Gründen wie Gesundheit oder Auslandsaufenthalt.

Während der Aufnahmeprüfung muss der Kandidat die technischen und sprachlichen Fähigkeiten für das Studium sowie die für die wissenschaftliche Arbeit erforderlichen Eigenschaften nachweisen. Die Prüfung wird mit maximal 100 Punkten bewertet, von denen 30 Punkte als Bonus vergeben werden, um eine genauere Vorstellung von den Studieninhalten und geplanten Dissertationsarbeiten im Anhang zur freiwilligen Bewerbung zu geben, einschließlich des Themas der Dissertation, einer kurzen Anmerkung, der erwartete Beaufsichtigungsabteilung und die Zustimmung eines bestimmten Betreuers zur Beaufsichtigung dieses Promotionsprojekts.


Zulassungsbedingungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Doktoratsstudium ist der erfolgreiche Abschluss eines Masterstudiums.

Verifikationsverfahren:


Regeln für die Befreiung von der Aufnahmeprüfung

Auf die Aufnahmeprüfung kann aufgrund einer schriftlichen Aufforderung des Kandidaten verzichtet werden, vorausgesetzt, sie haben sich im betreffenden Studienjahr erfolgreich für ein STARS-Projekt beworben. Ein solcher Antrag muss zusammen mit der Dokumentation, dass die Bedingungen erfüllt sind, bis zum 19. Mai 2019 (jedoch nicht elektronisch) eingereicht werden.


Berufliche Perspektive

Der Absolvent erhält geeignete theoretische Grundlagen und praktische Fähigkeiten für anspruchsvolle wissenschaftliche Arbeit in der Grundlagenforschung an Universitäten und Forschungseinrichtungen. Er / Sie ist außerdem für Lehrstellen in ausgewählten biologischen und biomedizinischen Zweigen von Universitäten und anderen Hochschulen sowie für Forschungs- und Entwicklungsarbeiten an verschiedenen Institutionen der angewandten Forschung qualifiziert. Seine / ihre berufliche Qualifikation richtet sich in erster Linie auf die Parasitologie und verwandte Gebiete der Biologie und Biomedizin. Das absolvierte Curriculum bot einen tieferen Einblick in die Biologie von Parasiten und ihre Wechselwirkungen mit Wirten und Vektoren auf organisatorischer, zellulärer und molekularer Ebene. Die praktische Erfahrung mit aktuellen Methoden der biologischen Forschung erhöht die Vielseitigkeit für die Arbeit in verschiedenen Bereichen der Lebenswissenschaften.

Program taught in:
Englisch

See 29 more programs offered by Charles University Faculty of Science »

Last updated January 4, 2019
Dieser Kurs ist Campus based, Fern- & Campusstudium kombiniert
Startdatum
Okt. 2019
Duration
4 jahre
Vollzeit
Preis
50,000 CZK
pro Studienjahr. Online-Bewerbungsgebühr: 540 CZK. Bewerbungsgebühr: 590 CZK.
Deadline
Apr. 30, 2019
By locations
By date
Startdatum
Okt. 2019
Enddatum
Application deadline
Apr. 30, 2019

Okt. 2019

Location
Application deadline
Apr. 30, 2019
Enddatum