Promotion in Umweltwissenschaften

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Dieses Programm kann einen Schwerpunkt auf Forschung mit einem Schwerpunkt auf Chemie oder Biologie haben. Es besteht aus insgesamt 56 Credits, von denen 17 Kernkurse zu grundlegenden Aspekten von Umweltthemen wie Wasser, Luft, Boden, Gesetzgebung und Versuchsplanung sind. 18 Spezialisierungspunkte und 21 Punkte sind für die Forschung bestimmt.

Lehrplan

Kernfächer (17 Credits)

  • STAT 750 Experimentelles Design
  • ENSC 751 Umweltgesetze, Ethik und öffentliche Ordnung
  • ENSC 752 Wasserqualitätsmanagement
  • ENSC 753 Bodenmanagement
  • ENSC 754 Luftqualitätsmanagement
  • ENSC 755 Graduiertenseminar I
  • ENSC 756 Graduiertenseminar II

Spezialisierungskurse (18 Credits Level 700 800 900)

  • ECON 700 Umweltökonomie
  • ENSC 706 Wildlife Management
  • ENSC 707 Umweltgeologie
  • ENSC 709 Umweltmanagement und -planung
  • ENSC 730 Abfallentsorgung
  • ENSC 737 Erneuerbare Energiequellen und -probleme
  • ENSC 760 Sondermüllentsorgung und Notfallmaßnahmen
  • ENSC 763 Umweltbewertung
  • ENSC 770 Einstufung und Charakterisierung gefährlicher Abfälle
  • ENSC 790 Spezialthemen in den Umweltwissenschaften
  • ENSC 839 Themen im Bereich der öffentlichen Umweltgesundheit
  • ENSC 841 Umweltsanierung
  • ENSC 844 Umweltbiotechnologie
  • ENSC 865 Umwelttoxikologie
  • ENSC 901 Bewertung und Management von Umweltrisiken
  • ENSC 902 Umweltqualitätsindikatoren
  • ENSC 960 Erhaltung und Management der biologischen Vielfalt
  • ENSC 992 Experimentelle Methoden in der Sanierung
  • ENSC 995 Advanced Studies in Environmental Sciences
  • BIOL 712 Angewandte Mykologie
  • BIOL 713 Mikrobielle Ökologie
  • BIOL 843 Umweltmikrobiologie
  • BIOL 903 Ökologie und Erhaltung der natürlichen Ressourcen
  • BIOL 914 Angewandte Tropenbotanik
  • BIOL 995 Advanced Studies in Environmental Biology
  • BIOL 990 Experimentelle Mikrobiologie
  • CHEM 735 Chemische Umweltanalytik I
  • CHEM 736 Chemische Umweltanalytik II
  • CHEM 850-Umweltkatalyse
  • CHEM 852 Materialien zur Verschmutzungsbekämpfung
  • CHEM 861 Nanotechnologie
  • CHEM 953 Umweltelektrochemie
  • CHEM 954 Adsorption und Ionenaustausch in festen Materialien
  • CHEM 960 Instrumentelle Methoden zur Materialcharakterisierung
  • CHEM 962 Erweiterte umweltchemische Analyse
  • CHEM 995 Fortgeschrittene Studien in Umweltchemie

Nachforschungspflichtige Kurse (21 Créditos)

  • ENSC 997 Dissertation
  • TEST 800C Umfassende Prüfung128470_pexels-photo-2280568.jpeg Chokniti Khongchum / Pexels

Plan des Studiums

Erstes Jahr - Erstes Semester

  • ENSC752 Wasserqualitätsmanagement
  • ENSC754 Luftqualitätsmanagement
  • ENSC755 Graduiertenseminar I

Erstes Jahr - Zweites Semester

  • ENSC751 Umweltgesetze, Ethik und öffentliche Ordnung
  • ENSC753 Bodenmanagement
  • ENSC756 Graduiertenseminar II

Zweites Jahr - Erstes Semester

  • ENSC, CHEM, BIOL Spezialisierungskurs (700‐800 Level)
  • ENSC, CHEM, BIOL Spezialisierungskurs (700‐800 Level)

Zweites Jahr - Zweites Semester

  • STAT750 Experimentelles Design
  • ENSC997 Dissertation
  • TEST800C Umfassende Prüfung

Drittes Jahr - Erstes Semester

  • ENSC997 Vorbereitung von Forschungsvorschlägen
  • ENSC, CHEM, BIOL Spezialisierungskurs (700‐800 Level)

Drittes Jahr - Zweites Semester

  • ENSC997 Dissertation
  • ENSC, CHEM, BIOL Spezialisierungskurs (900 Level)

Viertes Jahr - Erstes Semester

  • ENSC997 Dissertation
  • ENSC, CHEM, BIOL Spezialisierungskurs (900 Level)

Viertes Jahr - Zweites Semester

  • ENSC 997 Dissertation
  • ENSC, CHEM, BIOL Spezialisierungskurs (900 Level)

Fünftes Jahr - Erstes Semester

  • ENSC 997 Dissertation

Fünftes Jahr - Zweites Semester

  • ENSC 997 Dissertation (verbleibende Credits für 21)
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Con una trayectoria de más de 40 años, la Universidad Ana G. Méndez, Recinto de Gurabo (antes Universidad del Turabo) es la institución privada de educación superior de más rápido crecimiento en el pa ... Weiterlesen

Con una trayectoria de más de 40 años, la Universidad Ana G. Méndez, Recinto de Gurabo (antes Universidad del Turabo) es la institución privada de educación superior de más rápido crecimiento en el país. Acreditada por la prestigiosa agencia Middle States Commission on Higher Education, la Universidad Ana G. Méndez, Recinto de Gurabo tiene además, diversas acreditaciones profesionales las cuales le añaden un sello de calidad a la educación de sus estudiantes. Weniger Informationen