Promotion in der Werkstofftechnik

University of Chemistry and Technology, Prague

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Promotion in der Werkstofftechnik

University of Chemistry and Technology, Prague

Überblick

Material Engineering konzentriert sich auf ein sehr komplexes Gebiet der Forschung, Entwicklung, Aufbereitung, Verarbeitung, Charakterisierung und Verwendung von Materialien für verschiedene Anwendungen. Dies umfasst sowohl die theoretischen Grundlagen der Materialprozesse, insbesondere der Physik und Chemie heterogener Systeme, die Kinetik von Festkörperreaktionen und Transportphänomenen als auch den Bereich der Bewertung funktionaler Eigenschaften verschiedener Materialarten für spezifische Anwendungen. Bei den Materialanwendungen konzentrieren sich Dissertationen vor allem auf Materialien für die Elektronik, Photonik und Materialien für Bioanwendungen. Nanostrukturierte Materialien, ihre Herstellung, Eigenschaften, Analysen und die Bewertung toxischer Wirkungen werden ebenfalls beachtet. Während des Studiums und der eigenen Forschungsarbeit erwerben die Studierenden ein fundiertes Wissen über die Herstellung und Eigenschaften verschiedener Materialien. Sie werden den fortgeschrittenen Analyse- und Charakterisierungsmethoden für die Untersuchung der Abhängigkeit von Materialzusammensetzung, -struktur und -eigenschaften (einschließlich der Biokompatibilität) sowie den mathematischen Methoden und Modellen zur Beschreibung der technologischen Prozesse und Eigenschaften von Materialien entsprechen.

Karriere

Die Absolventen werden in der Grundlagen- und angewandten Materialforschung an Universitäten, akademischen Einrichtungen, Forschungs- oder Technologiezentren in der Tschechischen Republik oder im Ausland beschäftigt. Darüber hinaus finden sich die Absolventen auch in der materialorientierten Industrie in höheren Managementpositionen, die mit Forschung und Entwicklung verbunden sind.

Auswahl aktueller Arbeiten

  • Einfluss der Temperatur auf die Eigenschaften von Au-Nanostrukturen
  • Wechselwirkung der Zellen mit modifizierten Polymeren
  • Oberflächeneigenschaften von Au-Nanoschichten auf Polymer- und Glassubstrat
  • Untersuchung elektrophysikalischer Anomalien in dünnen leitenden und halbleitenden Schichten
  • Abscheidung und Charakterisierung von Kohlenstoffschichten
  • Ohmsche Kontakte auf SiC mit eingeschränkter Reaktivität
  • Nanostrukturierung fester Substratoberfläche
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am January 8, 2019
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2019
Duration
Dauer
4 jahre
Teilzeit
Vollzeit
Price
Preis
2,300 EUR
Information
Deadline
Apr. 16, 2019
Locations
Tschechische Republik - Prag, Prague
Beginn : Okt. 2019
Anmeldefrist Apr. 16, 2019
Ende Infos beantragen
Dates
Okt. 2019
Tschechische Republik - Prag, Prague
Anmeldefrist Apr. 16, 2019
Ende Infos beantragen