Berlin School of Economics

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

123391_adult-business-meeting-business-people-1438072.jpg

Über die Berlin School of Economics

BERA ist ein Netzwerk von sieben Berliner Forschungseinrichtungen, das sich der Förderung der Karriere von Postdoktoranden in Wirtschaftswissenschaften und angrenzenden Gebieten verschrieben hat. BERA bietet in seinen fünf Schwerpunktbereichen Recruitment, Research, Networks, Guidance and Skills ein umfangreiches Programm an, um seine Mitglieder bei der weiteren Qualifizierung und Karriereentwicklung zu unterstützen.

Das BERA-Programm wird von den sieben BERA-Institutionen unterstützt:

  • DIW Berlin,
  • WZB,
  • Humboldt-Universität zu Berlin,
  • Freie Universität Berlin,
  • Technische Universität Berlin,
  • ESMT und
  • Hertie School of Governance.

Weitere Unterstützung für die Gruppe wird bereitgestellt von:

  • Berliner Zentrum für Verbraucherpolitik (BCCP),
  • DIW Graduiertenzentrum,
  • Berliner Doktorandenprogramm in Wirtschafts- und Managementwissenschaften,
  • Transregionaler Sonderforschungsbereich SFB-TR 190: Wettbewerb und Rationalität und
  • Berliner Makroökonomie-Netzwerk.
  • Die finanzielle Unterstützung für BERA erfolgt durch die Leibniz-Gemeinschaft aus Mitteln des Leibniz-Wettbewerbs.

Standorte

Berlin

Address
Berlin, Berlin, Deutschland

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet