University of Pardubice

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

133369_20181031_1304281.jpg

Über uns

Die University of Pardubice baut auf einer fast siebzigjährigen Tradition der Hochschulbildung in der Region Pardubice auf. Die Chemische Hochschule (später als Institut für Chemische Technologie bekannt) wurde 1950 gegründet, um die Bedürfnisse der ostböhmischen Region zu befriedigen, die über eine hoch entwickelte chemische Industrie verfügt, die umfangreiche Forschungsmöglichkeiten auf diesem Gebiet bietet.

Der Charakter des Instituts änderte sich nach 1990 merklich: Es wurden neue Fakultäten gegründet, die ein breites Spektrum an Studiengängen anbieten, nicht nur im Bereich der Chemie. Der Name - University of Pardubice - wird seit 1994 verwendet und spiegelt den neuen Charakter der Bildungseinrichtung wider. Aufgrund ihrer langjährigen Tradition ist die Universität bestrebt, Bildungsmöglichkeiten für die unterschiedlichsten Studierenden aus der ganzen Tschechischen Republik und mehr als 60 Ländern zugänglich zu machen.

Gegenwärtige Universität

Die University of Pardubice ist eine von 26 öffentlichen Hochschulen in der Tschechischen Republik und die einzige Universität in der Region Pardubice. Die Universität:

  • ist eine moderne und dynamische öffentliche Hochschule.
  • bereitet Fachkräfte auf erfolgreiche Karrieren in den unterschiedlichsten Berufen vor.
  • bietet Bachelor-, Master- und Doktorandenstudiengänge in mehr als 130 Spezialisierungen an.
  • erweitert die universelle Skala der wissenschaftlichen Disziplinen.
  • schafft eine offene internationale Gemeinschaft.

Mit 10.000 Studenten gehört die Universität zu den mittelgroßen Universitäten in der Tschechischen Republik.

133365_20181031_114821.png

Die Universität besteht aus sieben Fakultäten:
  • Fakultät für Chemische Technologie
  • Fakultät für Wirtschaft und Verwaltung
  • Fakultät für Verkehrstechnik
  • Fakultät für Kunst und Philosophie
  • Fakultät für Restaurierung
  • Fakultät für Gesundheitsstudien
  • Fakultät für Elektrotechnik und Informatik,

Die Studierenden können in den folgenden Bereichen aus verschiedenen Bachelor-, Master- und Promotionsstudiengängen wählen:

  • Natur- und Technikwissenschaften mit den Schwerpunkten Chemie, Chemische Technologie, Biotechnologie und Biochemie, Elektrotechnik, Informatik, Verkehrs- und Kommunikationstechnologien sowie Werkstofftechnik
  • Sozialwissenschaften mit den Schwerpunkten Wirtschaft und Verwaltung, Philologie, Geschichte, Philosophie und Soziologie
  • Gesundheitswissenschaften einschließlich interdisziplinärer Programme
  • Kunst im Bereich der Denkmalpflege, Kunstrestaurierung, Konservierungstechniken und -technologien.

Die Universität bietet mehr als 60 Studiengänge mit fast 130 Fachrichtungen an. Alle sind in Übereinstimmung mit der Bologna-Erklärung und modernen Trends in der Hochschulbildung gestaltet. Die meisten Bachelor-Studiengänge bieten Nachfolge-Masterstudiengänge an. Es werden Vollzeit- und Teilzeitstudien angeboten.

Neben ihrer Lehre ist die University of Pardubice auch für ihre zahlreichen wissenschaftlichen und Forschungsaktivitäten bekannt, die zu einem hervorragenden nationalen und internationalen Ruf beitragen. Die zahlreichen Fachabteilungen und anderen Organisationen, Institutionen und Verbände, die an der Universität tätig waren, tragen zu ihrer Stellung bei.

Die Miroslav Jureček-Stiftung und die Jan Perner-Stiftung spielen eine wichtige Rolle bei der Unterstützung der Bildungs- und Forschungstätigkeiten der Universität.

Einzelne Fakultäten der Universität nehmen an internationalen Programmen teil, nehmen an Programmen zum Studenten- und Personalaustausch teil und tauschen ihre Erfahrungen in zahlreichen Projekten aus, beispielsweise bei der Organisation renommierter internationaler Sitzungen, Workshops, Konferenzen und Seminaren.

Das Universitätsleben hat viel mehr zu bieten als nur zu studieren. Die Aktivitäten des Studentenrates und die Studenten selbst umfassen verschiedene Bereiche des Studentenlebens: Kultur, Sport und Clubaktivitäten.

Die modernen Einrichtungen des Universitätscampus in der Nähe des Stadtzentrums mit 100.000 Einwohnern bieten ideale Voraussetzungen für die umfassende Entwicklung junger Menschen. Eine angenehme Umgebung und viele sportliche und kulturelle Möglichkeiten, kombiniert mit hochwertigen und anspruchsvollen Studienprogrammen, sind vergleichbar mit denen führender europäischer Universitäten zu Beginn des dritten Jahrtausends.

Als Mitglied der European University Association ist die Universität ein aktiver Teil des europäischen und weltweiten Hochschul- und Forschungsraums.

Mission der Universität

Die University of Pardubice stellt den Höhepunkt der Bildung dar und fördert unabhängige Lern- und Forschungsaktivitäten, indem sie eine Schlüsselrolle in der wissenschaftlichen, kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung der Gesellschaft spielt, indem:

  • Erhalt und Erweiterung des erworbenen Wissens sowie Pflege der wissenschaftlichen, Forschungs-, Entwicklungs-, Innovations-, künstlerischen und sonstigen Aktivitäten,
  • Erleichterung des Zugangs zur Hochschulbildung nach demokratischen Grundsätzen, Erleichterung des Erwerbs angemessener beruflicher Qualifikationen und Vorbereitung auf Forschungsarbeiten oder andere anspruchsvolle berufliche Tätigkeiten,
  • Angebot weiterer Bildungsformen zum Erwerb, zur Erweiterung und Vertiefung oder Erneuerung von Wissen aus verschiedenen Bereichen der Wissenschaft oder Kultur und damit zur Beteiligung am lebenslangen Lernen,
  • Eine aktive Rolle in der öffentlichen Diskussion über soziale und ethische Fragen spielen, indem kulturelle Vielfalt und gegenseitiges Verständnis gepflegt, die Zivilgesellschaft aufgebaut und junge Menschen darauf vorbereitet werden, darin zu leben,
  • Beitrag zur Entwicklung auf nationaler und regionaler Ebene und Zusammenarbeit mit der öffentlichen Verwaltung, lokalen Behörden, Unternehmen und kulturellen Einrichtungen,
  • Pflege der internationalen und insbesondere europäischen Zusammenarbeit als wichtiger Aspekt ihrer Aktivitäten, Förderung gemeinsamer Projekte mit Institutionen im Ausland und durch gegenseitige Anerkennung von Studienergebnissen und Diplomen, Mobilität von akademischem Personal und Studenten.

133366_DSC_7696.JPG

Die Vision der University of Pardubice

Als international anerkanntes Lernzentrum möchte die Universität kontinuierlich zur Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse, kreativen menschlichen Potenzials und fortschrittlicher Technologien beitragen, um die Lebensqualität und den Wohlstand der Gesellschaft zu verbessern.

Als einzige Hochschule des Hochschultyps in der Region Pardubice möchte sie eine moderne öffentliche Universität sein, die offen für den Austausch und die dynamische Entwicklung von Informationen im Kontakt mit der Umwelt ist.

Als intern konsolidierte und finanziell gesunde Institution, die durch ihre interne Kultur, gemeinsame Werte und Traditionen vereint und reich an Vielfalt der untersuchten Bereiche - Natur-, Technik-, Wirtschafts-, Gesundheits- und Sozialwissenschaften, Geistes- und Kunstbereiche - ist, beabsichtigt die Universität, diese weiter zu fördern ein kreatives akademisches Umfeld, in dem Wissenschaftler die Grenzen des menschlichen Wissens erweitern und ihren intellektuellen Reichtum an die Studenten weitergeben, sie zu hochqualifizierten Fachleuten ausbilden, die für erfolgreiche Karrieren in einer Vielzahl von Berufen im offenen Wettbewerb des globalen Arbeitsmarktes bereit sind; und sie zu einer verantwortungsvollen Bürgerschaft führen, zu einem fortschrittlichen und produktiven Leben in der globalisierten Gemeinschaft.

133367_DSC_9885.jpg

Gemeinsame Werte der akademischen Gemeinschaft der University of Pardubice

  • Achtung der akademischen Freiheit, der demokratischen und moralischen Grundsätze
  • Achtung des Einzelnen, der Gesellschaft, der Umwelt, der materiellen, kulturellen und ethischen Werte
  • Förderung des kreativen, kritischen und eigenständigen Denkens und seines freien Ausdrucks
  • Einheit in Bildung, Wissenschaft, Forschung, Entwicklung und Innovation fördern
  • Unterstützung der einzelnen Fakultäten, ihrer Vielfalt und Integrität für die gesamte Universität
  • Aufbau von Partnerschaften und Kooperationen, die unabhängig von Geschlecht, Rasse, Kultur oder Glaubensbekenntnis sind
  • Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen akademischen Ausbildung und Unterstützung bei der Hervorhebung talentierter Studenten
  • Förderung einer integralen, hochethischen Entwicklung und des persönlichen Wachstums des Einzelnen
  • Auf der Suche nach innovativen und nachhaltigen Lösungen für nationale und globale Herausforderungen
  • Sicherung von Qualität, Wohlstand und sozialer Verantwortung

133368_DSC_4833-kopie.png

Standorte

Pardubice II

Address
Studentská,95
53210 Pardubice II, Region Pardubice, Tschechische Republik