Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Über uns

Die University of Pardubice baut auf einer fast siebzigjährigen Tradition der Hochschulbildung in der Region Pardubice auf. Die Chemische Hochschule (später als Institut für Chemische Technologie bekannt) wurde 1950 gegründet, um die Bedürfnisse der ostböhmischen Region zu befriedigen, die über eine hoch entwickelte chemische Industrie verfügt, die umfangreiche Forschungsmöglichkeiten auf diesem Gebiet bietet.

Der Charakter des Instituts änderte sich nach 1990 merklich: Es wurden neue Fakultäten gegründet, die ein breites Spektrum an Studiengängen anbieten, nicht nur im Bereich der Chemie. Der Name - University of Pardubice - wird seit 1994 verwendet und spiegelt den neuen Charakter der Bildungseinrichtung wider. Aufgrund ihrer langjährigen Tradition ist die Universität bestrebt, Bildungsmöglichkeiten für die unterschiedlichsten Studierenden aus der ganzen Tschechischen Republik und mehr als 60 Ländern zugänglich zu machen.

Gegenwärtige Universität

Die University of Pardubice ist eine von 26 öffentlichen Hochschulen in der Tschechischen Republik und die einzige Universität in der Region Pardubice. Die Universität:

  • ist eine moderne und dynamische öffentliche Hochschule
  • bereitet Fachkräfte auf erfolgreiche Karrieren in den unterschiedlichsten Berufen vor
  • bietet Bachelor-, Master- und Doktoratsstudiengänge in mehr als 130 Spezialisierungen an
  • erweitert die universelle Skala der wissenschaftlichen Disziplinen
  • schafft eine offene internationale Gemeinschaft

Mit 10.000 Studenten gehört die Universität zu den mittelgroßen Universitäten in der Tschechischen Republik.

Die Universität besteht aus sieben Fakultäten:
  • Fakultät für Chemische Technologie
  • Fakultät für Wirtschaft und Verwaltung
  • Fakultät für Verkehrstechnik
  • Fakultät für Kunst und Philosophie
  • Fakultät für Restaurierung
  • Fakultät für Gesundheitsstudien
  • Fakultät für Elektrotechnik und Informatik,

Die Studierenden können aus verschiedenen Bachelor-, Follow-up-Master- und Promotionsprogrammen in folgenden Bereichen wählen:

  • Natur- und Technikwissenschaften mit den Schwerpunkten Chemie, Chemische Technologie, Biotechnologie und Biochemie, Elektrotechnik, Informatik, Verkehrs- und Kommunikationstechnologien sowie Werkstofftechnik
  • Sozialwissenschaften mit den Schwerpunkten Wirtschaft und Verwaltung, Philologie, Geschichte, Philosophie und Soziologie
  • Gesundheitswissenschaften einschließlich interdisziplinärer Programme
  • Kunst im Bereich der Denkmalpflege, Kunstrestaurierung, Konservierungstechniken und -technologien.

Die Universität bietet mehr als 60 Studiengänge mit fast 130 Fachrichtungen an. Alle sind in Übereinstimmung mit der Bologna-Erklärung und modernen Trends in der Hochschulbildung gestaltet. Die meisten Bachelor-Studiengänge bieten Nachfolge-Masterstudiengänge an. Es werden Vollzeit- und Teilzeitstudien angeboten.

Neben ihrer Lehre ist die University of Pardubice auch für ihre zahlreichen wissenschaftlichen und Forschungsaktivitäten bekannt, die zu einer hervorragenden nationalen und internationalen Reputation beitragen. Die zahlreichen Fachabteilungen und andere Organisationen, Institutionen und Verbände, die an der Universität tätig sind, tragen zu ihrer Statur bei.

Die Miroslav Jureček-Stiftung und die Jan Perner-Stiftung spielen eine wichtige Rolle bei der Unterstützung der Bildungs- und Forschungsaktivitäten der Universität.

Einzelne Fakultäten der Universität nehmen an internationalen Programmen teil, nehmen an Programmen zum Studenten- und Personalaustausch teil und tauschen ihre Erfahrungen in zahlreichen Projekten aus, beispielsweise bei der Organisation renommierter internationaler Sitzungen, Workshops, Konferenzen und Seminaren.

Das Universitätsleben beinhaltet viel mehr als nur das Studium. Die Aktivitäten des Studentenrates und der Studenten selbst umfassen verschiedene Bereiche des Studentenlebens: Kultur, Sport und Clubaktivitäten.

Die modernen Einrichtungen des Universitätscampus in der Nähe des Stadtzentrums mit 100.000 Einwohnern bieten ideale Voraussetzungen für die umfassende Entwicklung junger Menschen. Eine angenehme Umgebung und viele sportliche und kulturelle Möglichkeiten, kombiniert mit hochwertigen und anspruchsvollen Studienprogrammen, sind vergleichbar mit denen führender europäischer Universitäten zu Beginn des dritten Jahrtausends.

Als Mitglied der European University Association ist die Universität ein aktiver Teil des europäischen und weltweiten Hochschul- und Forschungsraums.

Mission der Universität

Die University of Pardubice stellt den Höhepunkt der Bildung dar und fördert unabhängige Lern- und Forschungstätigkeiten, indem sie eine Schlüsselrolle bei der wissenschaftlichen, kulturellen, sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung der Gesellschaft spielt, indem sie:

  • Erhalt und Erweiterung des erworbenen Wissens sowie Pflege der wissenschaftlichen, Forschungs-, Entwicklungs-, Innovations-, künstlerischen und sonstigen Aktivitäten,
  • Erleichterung des Zugangs zur Hochschulbildung nach demokratischen Grundsätzen, Erleichterung des Erwerbs angemessener beruflicher Qualifikationen und Vorbereitung auf Forschungsarbeiten oder andere anspruchsvolle berufliche Tätigkeiten,
  • Angebot weiterer Bildungsformen zum Erwerb, zur Erweiterung und Vertiefung oder Erneuerung von Wissen aus verschiedenen Bereichen der Wissenschaft oder Kultur und damit zur Beteiligung am lebenslangen Lernen,
  • Eine aktive Rolle in der öffentlichen Diskussion über soziale und ethische Fragen spielen, indem kulturelle Vielfalt und gegenseitiges Verständnis gepflegt, eine bürgerliche Gesellschaft aufgebaut und junge Menschen darauf vorbereitet werden, darin zu leben,
  • Beitrag zur Entwicklung auf nationaler und regionaler Ebene und Zusammenarbeit mit der öffentlichen Verwaltung, lokalen Behörden, Unternehmen und kulturellen Einrichtungen,
  • Förderung der internationalen und insbesondere der europäischen Zusammenarbeit als wichtiger Aspekt ihrer Tätigkeit, Förderung gemeinsamer Projekte mit Einrichtungen im Ausland sowie gegenseitige Anerkennung von Studienergebnissen und Diplomen, Mobilität des akademischen Personals und der Studierenden.120336_pexels-photo-1595391.jpeg

Die Vision der University of Pardubice

Als international anerkanntes Lernzentrum möchte die Universität kontinuierlich zur Entwicklung von wissenschaftlichen Erkenntnissen, kreativen Humanpotentialen und fortschrittlichen Technologien beitragen, um die Lebensqualität und den Wohlstand der Gesellschaft zu verbessern.

Als einzige Hochschule des Hochschultyps in der Region Pardubice möchte sie eine moderne öffentliche Universität sein, die offen für den Austausch und die dynamische Entwicklung von Informationen im Kontakt mit der Umwelt ist.

Als eine intern konsolidierte und finanziell gesunde Institution, die durch ihre interne Kultur, gemeinsame Werte und Traditionen und eine Vielzahl von Fachgebieten - Natur-, Technik-, Wirtschafts-, Gesundheits-, Sozial-, Geistes- und Kunstwissenschaften - vereint ist, beabsichtigt die Universität, diese weiterhin zu fördern kreatives akademisches Umfeld, in dem Wissenschaftler die Grenzen des menschlichen Wissens erweitern und ihren geistigen Reichtum an die Studenten weitergeben, um sie zu hochqualifizierten Fachleuten auszubilden, die für erfolgreiche Karrieren in einer Vielzahl von Berufen im offenen Wettbewerb des globalen Arbeitsmarktes bereit sind, und führen sie zu einer verantwortungsvollen Bürgerschaft, zu einem fortschrittlichen und produktiven Leben in der globalisierten Gemeinschaft.119937_pexels-photo-1438072.jpeg

Gemeinsame Werte der akademischen Gemeinschaft der University of Pardubice

  • Achtung der akademischen Freiheit, der demokratischen und moralischen Grundsätze
  • Achtung des Einzelnen, der Gesellschaft, der Umwelt, der materiellen, kulturellen und ethischen Werte
  • Förderung des kreativen, kritischen und eigenständigen Denkens und seines freien Ausdrucks
  • Einheit in Bildung, Wissenschaft, Forschung, Entwicklung und Innovation fördern
  • Unterstützung der einzelnen Fakultäten, ihrer Vielfalt und Integrität für die gesamte Universität
  • Aufbau von Partnerschaften und Kooperationen, die unabhängig von Geschlecht, Rasse, Kultur oder Glaubensbekenntnis sind
  • Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen akademischen Ausbildung und Unterstützung bei der Hervorhebung talentierter Studenten
  • Förderung einer integralen, hochethischen Entwicklung und des persönlichen Wachstums des Einzelnen
  • Auf der Suche nach innovativen und nachhaltigen Lösungen für nationale und globale Herausforderungen
  • Sicherung von Qualität, Wohlstand und sozialer Verantwortung116043_pexels-photo-864994.jpeg
Studiengänge in:
  • Englisch

Diese Schule bietet auch:

PhD

University of Pardubice

Das Doktorandenprogramm für Organische Chemie bildet Fachkräfte für führende Positionen in Industrie, Pharmaunternehmen, Syntheselabors, Forschungsinstituten und Entwickl ... [+]

Fakultät für Chemische TechnologieStudienfach: Organische ChemieStudienprogramm: Organische ChemieStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 4.900 EUR

Das Doktorandenprogramm für Organische Chemie bildet Fachkräfte für führende Positionen in Industrie, Pharmaunternehmen, Syntheselabors, Forschungsinstituten und Entwicklungsabteilungen von Privatunternehmen, Universitäten und anderen staatlichen Institutionen aus. Ph.D. Die Absolventen sind hochqualifizierte Spezialisten für organische Chemie mit fundierten theoretischen Kenntnissen in anorganischer, organischer, physikalischer und analytischer Chemie. Die Absolventen verfügen über fundierte Kenntnisse in Synthesemethoden, Kinetikmethoden und Analysetechniken (Trennungen, Massen- und NMR-Spektroskopie), die fortschrittliche Berechnungsansätze für die Datenauswertung und -behandlung verwenden, und lernen Best Practices für Laborarbeit und -verwaltung. Die Absolventen können Synthesen und Charakterisierungen neuer organischer und metallorganischer Verbindungen entwickeln, Forschungsarbeiten planen, organisieren und leiten sowie Entscheidungen zur Lösung komplexer synthetischer und analytischer Probleme treffen. In diesem Studiengang wird der Schwerpunkt auf die verteilte Kommunikation gelegt. Die Absolventen werden geschult, um die Ergebnisse ihrer Teams sowohl mündlich als auch in hochrangigen Berichten oder Standardpublikationen in einer wissenschaftlichen Zeitschrift zu kommunizieren.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Absolventen entwickeln ihre Karriere als Teamleiter in analytischen Labors für Qualitätskontrolle, R ... [+]

Fakultät für Chemische TechnologieStudienfach: Analytische ChemieStudienprogramm: Analytische ChemieStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 4.900 EUR

Absolventen entwickeln ihre Karriere als Teamleiter in analytischen Labors für Qualitätskontrolle, R

[-]
Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Der Studiengang Angewandte Informatik befasst sich mit dem Erlernen der wissenschaftlichen Methoden der Forschung und Systementwicklung, die auf dem Einsatz der Informati ... [+]

Fakultät für Wirtschaft und VerwaltungStudienfach: Angewandte InformatikStudiengang: Angewandte InformatikStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der zugewiesenen ECTS-Punkte: 180Abschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 3.500 EUR

Der Studiengang Angewandte Informatik befasst sich mit dem Erlernen der wissenschaftlichen Methoden der Forschung und Systementwicklung, die auf dem Einsatz der Informationstechnologie zur Erfassung, Übermittlung, Speicherung und Verarbeitung von Informationen und Wissen beruhen.

Das Studienprogramm konzentriert sich auf folgende Themen: Design, Implementierung, Evaluierung sowie Nutzung und Wartung von Systemen auf der Basis von Computeranwendungen in verschiedenen Informationsbereichen. Dieses Studienprogramm vermittelt den Studenten Informationen zu Computerausrüstung, Software, organisatorischen und menschlichen Aspekten sowie zu industriellen und kommerziellen Anwendungen. Der Schwerpunkt dieses Studiengangs liegt auf der kreativen Anwendung von Methoden und Werkzeugen der Informatik zur Lösung verschiedener realer Probleme.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Die University of Pardubice ist eine der führenden Institutionen für anorganische chemische Forschung im Land. Dieses Promotions- und Spezialprogramm an der University of ... [+]

Fakultät für Chemische TechnologieStudienbereich: Anorganische ChemieStudienprogramm: Anorganische ChemieStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 4.900 EUR

Die University of Pardubice ist eine der führenden Institutionen für anorganische chemische Forschung im Land. Dieses Promotions- und Spezialprogramm an der University of Pardubice deckt alle Bereiche der modernen anorganischen Chemie ab; Das Programm leistet Pionierarbeit in der Herstellung neuer Verbindungstypen auf den Gebieten der Organometall- und Koordinationschemie, der Kinetik / des Mechanismus und der Katalyse bis an die Grenzen der Materialchemie, der bioanorganischen Chemie sowie der fortgeschrittenen physikalischen und spektroskopischen Charakterisierung. Die Studierenden erhalten eine hervorragende Ausbildung und beteiligen sich an bahnbrechenden Forschungsarbeiten, sammeln breite Laborerfahrung und arbeiten in der theoretischen und angewandten Forschung.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Die Promotion zum Chemieingenieur und Verfahrenstechniker bereitet auf selbständige und kreative wissenschaftlich-wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Chemieinge ... [+]

Fakultät für Chemische TechnologieStudienfach: ChemieingenieurwesenStudiengang: Chemieingenieurwesen und VerfahrenstechnikStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 4.900 EUR

Die Promotion zum Chemieingenieur und Verfahrenstechniker bereitet auf selbständige und kreative wissenschaftlich-wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Chemieingenieur- und Verfahrenstechnik vor. Die Studierenden verbinden theoretische und experimentelle Forschung mit fortgeschrittenen Forschungstechniken und modernen Methoden der mathematischen Modellierung.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

In diesem Promotionsprogramm werden Studierende zu Umweltingenieuren ausgebildet und ausgebildet. Die Absolventen sind hochqualifizierte Experten, die sich auf Umweltschu ... [+]

Fakultät für Chemische TechnologieStudienfach: UmweltingenieurwesenStudiengang: Chemieingenieurwesen und VerfahrenstechnikStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 4.900 EUR

In diesem Promotionsprogramm werden Studierende zu Umweltingenieuren ausgebildet und ausgebildet. Die Absolventen sind hochqualifizierte Experten, die sich auf Umweltschutz und Chemieingenieurwesen spezialisiert haben. Die Studierenden erwerben Kenntnisse und sind in der Lage, komplexe Aufgabenstellungen im Bereich der Umwelttechnik kreativ zu bearbeiten und zu lösen. Die Absolventen entwickeln Forschungsprojekte im Bereich Chemie, Lebensmittel und Biotechnologie. Das Promotionsstudium bereitet auf eigenständige und kreative wissenschaftliche Forschungsarbeiten in den Bereichen Umweltschutz, Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik mit dem Schwerpunkt nachhaltige Entwicklung vor. Die Studierenden beschäftigen sich mit theoretischer und experimenteller Forschung mit fortgeschrittenen Forschungstechniken und modernen Methoden der mathematischen Modellierung.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Ziel des Promotionsprogramms: Chemie und Chemische Technologie mit Spezialisierung auf Anorganische Technologie ist es, Fachkräfte auszubilden und auf fortgeschrittene Po ... [+]

Fakultät für Chemische TechnologieStudienbereich: Anorganische TechnologieStudiengang: Chemie und Chemische TechnologieStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 4.900 EUR

Ziel des Promotionsprogramms: Chemie und Chemische Technologie mit Spezialisierung auf Anorganische Technologie ist es, Fachkräfte auszubilden und auf fortgeschrittene Positionen in der anorganischen chemischen Industrie, in Forschungseinrichtungen, im Agrarsektor, im Bildungssystem und in der staatlichen Verwaltung vorzubereiten.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Der Ph.D. (Ehrungen) Der von der Abteilung für Organische Technologie angebotene Abschluss in Organischer Technologie muss mindestens drei Jahre dauern und entspricht den ... [+]

Fakultät für Chemische TechnologieStudienbereich: Organische TechnologieStudiengang: Chemie und Chemische TechnologieStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 4.900 EUR

Der Ph.D. (Ehrungen) Der von der Abteilung für Organische Technologie angebotene Abschluss in Organischer Technologie muss mindestens drei Jahre dauern und entspricht den bisherigen Ms-Kursen in Chemie und Technischer Chemie. Es bietet die theoretischen und praktischen Themen der modernen Technologie von organischen Verbindungen, insbesondere organischen Farbstoffen und Pigmenten, Arzneimitteln, biologisch aktiven Verbindungen und ihren Zwischenprodukten. Molekulares Modellieren, Photochemie, Photophysik und der Grundkurs in Quantenchemie ergänzen diese Studien, die der Student aus dem sehr breiten Fächerspektrum der Universität auswählt. Das Ergebnis ist ein höchster Grad, der für eine Industrie der Feinchemikalienherstellung, Forschungsinstitute und Universitäten von unmittelbarer Relevanz ist.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Das Promotionsprogramm Chemie und Technologie anorganischer Werkstoffe führt die Studierenden zu eigenständigen Forschungsarbeiten auf dem Gebiet anorganischer Werkstoffe ... [+]

Fakultät für Chemische TechnologieStudienbereich: Chemie und Technologie anorganischer MaterialienStudiengang: Chemie und WerkstofftechnikStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 4.900 EUR

Das Promotionsprogramm Chemie und Technologie anorganischer Werkstoffe führt die Studierenden zu eigenständigen Forschungsarbeiten auf dem Gebiet anorganischer Werkstoffe. Ph.D. Die Absolventen verwalten sowohl theoretische als auch praktische Aspekte der Materialforschung und verwenden fortschrittliche experimentelle Charakterisierungsmethoden und moderne Technologien. Die Studierenden vertiefen ihre Kenntnisse der Festkörperchemie, der Physik und der experimentellen Methoden auf diesem Gebiet, wenn sie ihre Doktorarbeit machen. These.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Das Doktoratsstudium im Doktoratszweig Ingenieurwesen für Energetische Materialien (EEM) richtet sich an Hochschulabsolventen kompatibler Masterstudiengänge (Chemie, Chem ... [+]

Fakultät für Chemische TechnologieStudienbereich: Engineering von energetischen MaterialienStudiengang: Chemie und WerkstofftechnikStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 4.900 EUR

Das Doktoratsstudium im Doktoratszweig Ingenieurwesen für Energetische Materialien (EEM) richtet sich an Hochschulabsolventen kompatibler Masterstudiengänge (Chemie, Chemieingenieurwesen, Chemische Technologie, Physik, Maschinenbau, Militärtechnik usw.). Die Studien konzentrieren sich auf wissenschaftliche Forschung und selbständige schöpferische Tätigkeit im Bereich der Forschung oder Entwicklung. Sowohl in Vollzeit- als auch in kombinierten Studienformen werden die Studierenden vom Betreuer individuell angeleitet und nach den genehmigten Themen der Dissertation ausgebildet. Die Studien konzentrieren sich hauptsächlich auf die Physik der Explosion, auf die Chemie und chemische Technologie einzelner energetischer Materialien (Sprengstoffe, Treibmittel, pyrotechnische Produkte und Zusammensetzungen) sowie auf die Sicherheitstechnik der chemischen Produktion.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
1 - 4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Das am Institut für Chemie und Technologie der Makromolekularen Werkstoffe der Fakultät für Chemische Technologie akkreditierte Doktorandenstudium der Oberflächentechnik ... [+]

Fakultät für Chemische TechnologieStudienfach: OberflächentechnikStudiengang: Chemie und WerkstofftechnikStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 4.900 EUR

Das am Institut für Chemie und Technologie der Makromolekularen Werkstoffe der Fakultät für Chemische Technologie akkreditierte Doktorandenstudium der Oberflächentechnik fördert die Forschung in Bereichen, die einzigartig für die Tschechische Republik sind. Ph.D. Die Studierenden erforschen Materialien und konzentrieren sich auf makromolekulare und supramolekulare Strukturen zur Modellierung von organischen / anorganischen Verbund- und Hybridsystemen. Die Materialforschung befasst sich mit der makromolekularen Chemie, der Technologie der makromolekularen Materialien, der Chemie der Polymere und Verbundstoffe, der Chemie der organischen Beschichtungen, der Faser- und Textilchemie, der Chemie der Papier- und Cellulosematerialien sowie der Grafik und der Fotophysik.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Das Doktorat im Studiengang Elektrotechnik und Informatik bildet hochqualifizierte Fachkräfte für Elektronik, Informationstechnologie und Informatik aus. Die Studierenden ... [+]

Fakultät für Elektrotechnik und InformatikStudiengang: Elektrotechnik und InformatikStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 3.900 EUR

Das Doktorat im Studiengang Elektrotechnik und Informatik bildet hochqualifizierte Fachkräfte für Elektronik, Informationstechnologie und Informatik aus. Die Studierenden werden zu hochqualifizierten Spezialisten für Prozessleittechnik für Forschung und Entwicklung an Universitäten, für weitere Forschungseinrichtungen und für die Arbeit in privaten Unternehmen. Absolventen nehmen führende Positionen in verschiedenen Organisationen auf diesem Gebiet ein. Die auf Elektronik spezialisierten Studenten lernen Funkkommunikation, Satellitennavigation und Radarsysteme, Sensorelektronik sowie Signal- und Bildverarbeitung kennen. Im Bereich Informatik und Informatik lernen die Studierenden die agentenbasierten Architekturen von Simulationsmodellen, das Prototyping und die Verifikation von Komponenten von Simulationsmodellen mit Hilfe von farbigen Petri-Netzen, das Treffen von Entscheidungen mit Methoden der künstlichen Intelligenz sowie das Analysieren, Modellieren und Entwerfen von Multi-Kriterium-Modellen mehrdimensionale Datenbanksysteme und Optimierung des Straßenverkehrsflusses. In der Abteilung Prozesssteuerung dieses Aufbaustudiengangs studieren die Studierenden komplexe dynamische Systemsteuerung und -optimierung, Soft-Computing- und Methoden der künstlichen Intelligenz sowie angewandte Prozesssteuerung, Robotik und Mechatronik.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Geschichte Ph.D. Die Studierenden realisieren wissenschaftliche Forschung und werden unabhängige und kreative Spezialisten auf dem Gebiet. Die Absolventen können die Erge ... [+]

Fakultät für Kunst und PhilosophieStudienfach: GeschichtswissenschaftenStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 3 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 2.900 EUR

Geschichte Ph.D. Die Studierenden realisieren wissenschaftliche Forschung und werden unabhängige und kreative Spezialisten auf dem Gebiet. Die Absolventen können die Ergebnisse ihrer Forschung in der lokalen und internationalen wissenschaftlichen Gemeinschaft präsentieren und verteidigen. Die Absolventen sind in der Lage, Ziele anzugeben und Methoden für ihre eigene Forschungsarbeit zu wählen und originelle wissenschaftliche und Forschungsprojekte zu formulieren. Absolventen kommunizieren aktiv in mindestens zwei Sprachen in ihrem Fachgebiet, veröffentlichen Artikel in Fachzeitschriften und können ihre Forschungsergebnisse in Vorträgen präsentieren. Die Absolventen arbeiten als hochqualifizierte Spezialisten in Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen (Universitäten, Akademien der Wissenschaften der Tschechischen Republik, Museen, Archiven usw.) oder in Bereichen, in denen ihre Ausbildung und Erfahrung wertvoll sind (staatliche Verwaltung, Politik, Diplomatie, Kultur und Bildung) Institutionen, Erhaltung usw.).... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
Oktober 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Das Promotionsstudium Physikalische Chemie bildet die Studierenden aus und treibt sie dazu, in ihren ausgewählten Fachgebieten den höchsten Wissensstand zu erlangen. Dies ... [+]

Fakultät für Chemische TechnologieStudienfach: Physikalische ChemieStudiengang: Physikalische ChemieQualifikationsniveau: DoktoratStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 4.900 EUR

Das Promotionsstudium Physikalische Chemie bildet die Studierenden aus und treibt sie dazu, in ihren ausgewählten Fachgebieten den höchsten Wissensstand zu erlangen. Dieses Programm bereitet die Schüler auf die selbständige Arbeit vor Ort vor. Die Studierenden konzentrieren sich auf physikalische Chemie. Die Studierenden dieser Abteilung erforschen Thermodynamik und Kinetik, Prozesse in amorphen Materialien, heterogene katalytische Prozesse oder allgemeiner die Reaktionskinetik homogener und heterogener Systeme sowie Adsorptionsprozesse. Dieses Studienprogramm konzentriert sich auf theoretische und experimentelle Forschung, wendet progressive Methoden an und verwendet moderne Methoden der mathematischen Simulation, während es auf experimentellen Daten aufbaut. Ph.D. Die Schüler müssen Prüfungen in mindestens drei Kursen bestehen (ausgewählt aus 17 angebotenen Kursen) und die Englischprüfung bestehen. Ph.D. Studenten können eine unbegrenzte Anzahl von Wahlfächern ablegen, die von anderen Promotionsstudiengängen an der University of Pardubice oder von anderen Forschungsinstituten der Akademie der Wissenschaften oder im Ausland (zB Heyrovsky-Institut für physikalische Chemie, NIMS Tsukuba Japan) angeboten werden. Absolventen schließen ihr Studium ab, wenn sie ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen haben. Verteidigung der mündlichen Prüfung und Dissertation. Absolventen dieses Programms arbeiten als unabhängige leitende Forscher im privaten oder öffentlichen Sektor und als Leiter von Forschungs- oder Produktionsteams.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Der Ph.D. Der Studiengang Informatik im Fach Informatik in der öffentlichen Verwaltung bildet die Studierenden zu hochqualifizierten Experten aus, die in der Lage sind, k ... [+]

Fakultät für Wirtschaft und VerwaltungStudienfach: Informatik in der öffentlichen VerwaltungStudiengang: Systemtechnik und InformatikStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 4 JahreAnzahl der zugewiesenen ECTS-Punkte: 180Abschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 3.500 EUR

Der Ph.D. Der Studiengang Informatik im Fach Informatik in der öffentlichen Verwaltung bildet die Studierenden zu hochqualifizierten Experten aus, die in der Lage sind, kommunikationstechnische Informationen zu entwerfen, zu realisieren, professionell zu entwickeln und anzuwenden. Die Studierenden lernen, moderne computergestützte Methoden in ihren Entscheidungsprozessen anzuwenden. Die Absolventen erwerben Kenntnisse über IT-Abläufe und wirtschaftliche Prozesse in Organisationen und Institutionen. Die Absolventen verstehen Informations- und Kommunikationstechnologien und haben eine Grundlage in diesen Technologien, die es ihnen ermöglicht, dieses Wissen kreativ anzuwenden. Forschung und wissenschaftliche Tätigkeit sind Schlüsselelemente dieses Studienprogramms. Die Absolventen können den Prozess des Entwurfs und der Erstellung von IT-Systemen einschließlich der Daten- und Informationssicherheit steuern. Die Absolventen können geografische Informationssysteme anwenden und sind zuversichtlich, Entscheidungen auf allen Ebenen der öffentlichen Verwaltung zu treffen.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Studenten mit einem Ph.D. Verkehrstechnik lernt in Verkehr, Infrastruktur und Logistik, theoretisch anspruchsvolle Probleme im Bereich Verkehrsträger und Infrastruktur zu ... [+]

Fakultät für VerkehrstechnikStudienbereich: Transportmittel und InfrastrukturStudienprogramm: Technik und Technologie in Verkehr und KommunikationStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 3 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 3.900 EUR

Studenten mit einem Ph.D. Verkehrstechnik lernt in Verkehr, Infrastruktur und Logistik, theoretisch anspruchsvolle Probleme im Bereich Verkehrsträger und Infrastruktur zu lösen. Die Studierenden lernen Mathematik, die Festigkeit von Werkstoffen, Dynamik, Zuverlässigkeit und Lebensdauer sowie spezifische Kenntnisse aus dem Bereich Fahrzeuge und Infrastruktur. Die Absolventen beherrschen rechnerische und experimentelle Methoden der Transportmittel- und Transportrouteninteraktionsanalyse. Die Absolventen beherrschen diagnostische Methoden der Fahrzeug- und Transportwegekonstruktion sowie die Methoden der Planung, Wartung und Rekonstruktion. Absolventen kommunizieren und arbeiten mit internationalen Experten zusammen. Die Absolventen sind zuversichtlich in der kreativen Entwicklung und in Fragen innerhalb des Fachgebiets. Absolventen zeigen dieses Wissen bei den wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen und durch ihre Arbeit an der Universität. Absolventen arbeiten in Spitzenpositionen; Sie arbeiten in Designinstituten und in leitenden Positionen und lösen anspruchsvolle theoretische Probleme von Transportfahrzeugen und Transportwegen. Absolventen sind auch in der Regierungsverwaltung beschäftigt, oft in Führungspositionen, in denen sie komplexe Verkehrs- und Infrastrukturprobleme lösen.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
English (USA)
Vollzeit
Teilzeit
3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Der Promotionsstudiengang Verkehrstechnik und -management soll den Studierenden einen theoretischen und methodischen Hintergrund zu Verkehrstechnik und -management (einsc ... [+]

Fakultät für VerkehrstechnikStudiengang: Verkehrstechnik und ManagementStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 3 JahreAnzahl der vergebenen ECTS-Anrechnungspunkte: Das Studium ist nicht anrechenbarAbschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 3.900 EUR

Der Promotionsstudiengang Verkehrstechnik und -management soll den Studierenden einen theoretischen und methodischen Hintergrund zu Verkehrstechnik und -management (einschließlich Post- und Kurierdienstleistungen) in Pflichtfächern vermitteln. Dabei wird vor allem auf den Einsatz mathematischer und anderer Methoden im Verkehrsmanagement sowie auf Forschungsmethoden geachtet. Ziel der Studie ist es, erudierte Fachleute und Wissenschaftler auf dem Gebiet der Verkehrstechnik und des Verkehrsmanagements (einschließlich Post- und Kurierdienste) vorzubereiten, die in der Lage sind, komplexe Probleme auf dem Gebiet zu analysieren und die Ergebnisse der Analysen zu nutzen, um geeignete Lösungen und Kontrollsysteme vorzuschlagen , basierend auf eigenen wissenschaftlichen Forschungen in engem Zusammenhang mit der Anwendung in der Praxis. Das Angebot von Wahlpflichtkursen mit den Schwerpunkten Investitionsentscheidung, Logistiksysteme, Modellierung von technologischen Prozessen, Datenstrukturen und Algorithmen sowie Sicherheitsmanagement sichert die Kompetenzsteigerung der Studierenden in ausgewählten Bereichen des Transport- und Postwesens sowie des Kurierdienstes. Ein wesentlicher Bestandteil der Berufsausbildung ist eine Exkursion im Rahmen eines Austauschprogramms oder eines Auslandspraktikums oder die Teilnahme an einem internationalen Kreativprojekt mit im Ausland veröffentlichten oder präsentierten Ergebnissen sowie eine gezielte Sprachvorbereitung. Die Erfüllung der Studienziele ermöglicht es den Studierenden, zu Spitzenfachleuten sowie Forschern und Wissenschaftlern im Bereich Verkehrstechnik und -management sowie Post- und Kurierdienste zu werden, die über die erforderlichen Kompetenzen für wissenschaftliche Abteilungen und Institutionen, Universitäten und andere Forschungs- und Entwicklungsarbeitsplätze verfügen.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
University of Pardubice

Das Promotionsstudium Regional- und Volkswirtschaftslehre bildet die Studierenden zu Fachleuten aus und befasst sich mit der Teilnahme und dem Management von Volkswirtsch ... [+]

Fakultät für Wirtschaft und VerwaltungStudienbereich: Regional- und Public EconomicsStudienprogramm: Wirtschaftspolitik und VerwaltungStudienform: Teilzeit / VollzeitDie Regelstudienzeit beträgt 3 JahreAnzahl der zugewiesenen ECTS-Punkte: 180Abschlussvoraussetzungen: Staatliche Doktorprüfung und Verteidigung der DoktorarbeitStudiengebühr (pro Studienjahr): Maximal 3.500 EUR

Das Promotionsstudium Regional- und Volkswirtschaftslehre bildet die Studierenden zu Fachleuten aus und befasst sich mit der Teilnahme und dem Management von Volkswirtschaftslehre im öffentlichen Sektor und in der Regionalentwicklung. Die Absolventen erwerben fundierte Kenntnisse in Wirtschaft, Ökonomie und Management mit Schwerpunkt auf dem öffentlichen Sektor und der regionalen Arbeit. Die Absolventen arbeiten in leitenden Positionen im Bereich der öffentlichen Verwaltung, der staatlichen Verwaltung, in regionalen Gemeinden und in Wirtschaftszweigen des öffentlichen Sektors. Einige Absolventen finden Karrieren in Einrichtungen und Institutionen der EU.... [-]

Tschechische Republik Pardubice II
September 2020
Englisch
Vollzeit
Teilzeit
3 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch
Address
Studentská,95
53210 Pardubice II, Region Pardubice, Tschechische Republik