Keystone logo
Columbia University School of Social Work Promotion in Sozialer Arbeit
Columbia University School of Social Work

Promotion in Sozialer Arbeit

New York, Vereinigte Staaten von Amerika

Request duration

Englisch

Request pace

Request application deadline

Sep 2023

Request tuition fees

Request study format

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

Das Doktorat der Philosophie der Columbia School of Social Work (PhD) hat seit seiner Gründung im Jahr 1950 viele der weltweit einflussreichsten Führungskräfte in den Bereichen Sozialarbeit und Sozialhilfe hervorgebracht. Das Programm wird von der Graduate School of Arts and Sciences (GSAS) der Columbia University angeboten ) und verwaltet von der School of Social Work.

Es bereitet Kandidaten auf Karrieren als Forscher, Wissenschaftler und Pädagogen vor. Doktoranden können aus drei Konzentrationen wählen:

• Fortgeschrittene Praxis

• Sozialpolitik und Politikanalyse

• Sozialpolitik und Verwaltung (derzeit werden keine neuen Anträge angenommen)

Die Kandidaten werden auch Kurse für fortgeschrittene Sozialarbeit und eine breite Palette von Kursen belegen, die an anderen Berufsschulen in Columbia angeboten werden. Ein Doktorand in Sozialarbeit wird ungefähr zwei Jahre Vollzeitkurs absolvieren, Inhalte in einer Sozialarbeitsmethode, einer verwandten Verhaltens- oder Sozialwissenschaft und einem inhaltlichen Tätigkeitsbereich beherrschen und eine Dissertation vorbereiten und verteidigen. Weitere Informationen zu den Phasen Konzentration, Kursarbeit, Registrierung und Dissertation an der Columbia School of Social Work finden Sie im Ressourcenhandbuch für das Doktorandenprogramm.

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • PhD in Information Science and Technology
    • Veszprém, Ungarn
  • Promotion in Sprachwissenschaften
    • Aveiro, Portugal
  • Ph.D. in germanischen und nordischen Sprachen und Literaturen
    • Prague, Tschechische Republik