Keystone logo
Czech Technical University in Prague Ph.D. in Quantum Technologies
Czech Technical University in Prague

Ph.D. in Quantum Technologies

Prague 6, Tschechische Republik

4 Years

Englisch

Vollzeit, Teilzeit

Request application deadline

Sep 2024

CZK 1.000 / per year

Auf dem Campus

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

Das Doktorandenprogramm an der FNSPE CTU

Das Doktorandenprogramm in naturwissenschaftlichen Anwendungen und in Mathematik steht Absolventen mit einem Master-Abschluss offen, die ihre wissenschaftliche Qualifikation in einem relevanten Studienbereich erweitern möchten.

Das forschungsorientierte Programm bietet eine gründliche Ausbildung für ein hohes Maß an Fachkompetenz in dem ausgewählten Bereich (siehe unten) und die Fähigkeit, die in der Forschung erworbenen Fachkenntnisse und Fähigkeiten unabhängig zu entwickeln und zu nutzen.

Quantentechnologien

Das Doktorandenprogramm in Quantentechnologien ist ein multidisziplinäres Programm, das auf die Ausbildung von Top-Experten abzielt, die in der Forschung und wissenschaftlich-technischen Praxis auf den Gebieten der Quantentechnologien, insbesondere Quantenphysik, Information und Kommunikation, Quantenoptik, Laser, Festkörper, Nanomaterialien, tätig sind. Nanostrukturen sowie fortschrittliche Charakterisierungs- und Modellierungsmethoden. Die Verknüpfung der einzelnen Forschungsbereiche unterscheidet das Promotionsprogramm von bereits bestehenden Promotionsprogrammen mit engerer physischer und technischer Ausrichtung und eröffnet Studierenden aus der Tschechischen Republik, aber auch aus dem Ausland die Möglichkeit einer hochspezialisierten Ausbildung auf dem Gebiet der Quantentechnologien.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Bewerbungsverfahren

Der Kandidat für die Zulassung muss ein relevantes Master-Programm (oder ein Fortsetzung-Master-Programm) abgeschlossen und eine Prüfung in Mathematik, Physik oder Chemie (je nach Bedarf) in Kursen im Zusammenhang mit dem gewählten Studienzweig / Spezialisierung und in Englisch erfolgreich bestanden haben Sprache.

  • Einreichung der angeforderten Unterlagen;
  • Kontaktaufnahme mit möglichen Betreuern und Auswahl des Themas der Doktorarbeit;
  • Einreichung des Antrags;
  • Validierung der Ausbildung und Qualifikation ausländischer Universitäten;
  • (Nostrifikation);
  • Eingangsinterview.

Andere nützliche Informationen

Die Bewerbungsfrist beträgt in der Regel zweimal im Jahr und wird regelmäßig bekannt gegeben. In der Bewerbung sollte der Bewerber unter anderem das gewählte Studienprogramm angeben und das Thema der Doktorarbeit (auch Dissertation genannt) berücksichtigen.

Die Dauer der Promotion Programm ist vier Jahre in der Vollzeitform oder fünf Jahre in der kombinierten (Teilzeit-) Form.

Dem Antrag muss Folgendes beigefügt sein:

  • Lebenslauf;
  • Dokumente, die die zuvor abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung bestätigen (falls zutreffend). Im Ausland erworbene Abschlüsse, Diplome und Dokumente müssen offiziell validiert werden.
  • Eine Liste der veröffentlichten Werke und anderer Ergebnisse der beruflichen Tätigkeit; Jede Form ihrer Bewertung wäre willkommen.

Admissions

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • Promotion in Physik / Angewandte Physik
    • Arlington, Vereinigte Staaten von Amerika
  • Promotion in Physik
    • Kaunas, Litauen
  • Ph.D. in Theoretischer Physik
    • Košice, Slowakei