Keystone logo
University of Connecticut College of Engineering Graduate Programs PhD Bauingenieurwesen
University of Connecticut College of Engineering Graduate Programs

PhD Bauingenieurwesen

Storrs, Vereinigte Staaten von Amerika

4 Years

Englisch

Vollzeit

18 Dec 2024

Jan 2025

Request tuition fees

Auf dem Campus

Einführung

Das Doktoratsstudium bietet das höchste Maß an formeller Vorbereitung vor dem Eintritt in den Ingenieurberuf. Es ist sowohl wettbewerbsorientiert als auch anspruchsvoll und bietet besondere Möglichkeiten zum Lernen, Forschen und Anwenden. Gemeinsam mit ihren Professoren und Mentoren bilden Doktoranden eine echte Gemeinschaft von Wissenschaftlern. Der Studierendenbeirat, der für die Überwachung der Abschlussleistungen des Studierenden verantwortlich ist, ist ein integraler Bestandteil einer solchen Gemeinschaft.

Das Doktoratsstudium dauert je nach individueller Situation in der Regel drei bis fünf Jahre. Zusätzlich zu den allgemeinen Anforderungen der Graduiertenschule, die im Katalog der Graduiertenschule dargelegt sind, muss jeder Student die Mindestanforderungen des Programms erfüllen sowie eine Dissertation abschließen und erfolgreich verteidigen.

Sie können einen Doktortitel im Bauingenieurwesen mit den Schwerpunkten Angewandte Mechanik, Bauingenieurwesen oder Verkehrs- und Städtebauingenieurwesen erwerben.

Angewandte Mechanik

Studierende, die einen Doktortitel im Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Angewandte Mechanik anstreben, werden ihr Wissen erweitern, indem sie gemeinsam mit der Fakultät vertiefte Forschung betreiben. Die Gruppe Structural Engineering and Applied Mechanics (STAM) führt multidisziplinäre Forschung in den Bereichen Bauingenieurwesen, fortgeschrittenes Design und Strukturschwingungen durch. Die Fakultät verfügt über Fachkenntnisse sowohl im Bauingenieurwesen, einschließlich der Planung von Gebäuden, Brücken und anderen Bauwerken, als auch in der angewandten Mechanik, die die Grundlage aller Strukturanalysen und -entwürfe bildet. Zu den Forschungsbereichen der Fakultät gehören rechnergestützte Bruchrechnung, Schadensmechanik und theoretische Strukturmechanik.

Baustatik

Studierende, die einen Doktortitel im Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Bauingenieurwesen anstreben, werden ihr Verständnis des Fachgebiets durch eingehende Forschung und fortgeschrittene Lehrveranstaltungen zu Beton- oder Stahlkonstruktionen erweitern und vertiefen. Studierende profitieren vom Zugang zu unserem Strukturlabor, einer Hochregalanlage, deren hauseigener Kran, Aktuator und Rütteltisch die Möglichkeit bieten, Experimente an Strukturkomponenten im Originalmaßstab durchzuführen. Die Fakultät verfügt über Fachkenntnisse in Bereichen wie Multigefahren-Resilienzdesign, Strukturzustandsüberwachung, intelligente Strukturen und Struktursimulationstechniken.

Transport und Städtebau

Die Bildungs- und Forschungsaktivitäten im Verkehrs- und Städtebau konzentrieren sich auf die Planung, den Entwurf und den Betrieb von Verkehrssystemen. Die Forschungsinteressen der Fakultät umfassen eine Vielzahl von Fachgebieten, darunter Verkehrssicherheit, Vorhersage von Autobahnunfällen, geografische Informationswissenschaft, nachhaltiger Verkehr, Städtebau und Regionalplanung. Das Transportation Systems Laboratory wird derzeit für den Unterricht von Graduiertenkursen, für die Zusammenarbeit von Senior-Designern, für Forschungsaktivitäten und für die Zusammenarbeit mit akademischen und industriellen Partnern genutzt. Die Transportforschungsgruppe arbeitet mit dem Connecticut Transportation Institute zusammen.

Admissions

Stipendien und Finanzierung

Lehrplan

Über die Schule

Fragen