Keystone logo

3 Promotion Studiengänge in Sozialwissenschaften Arealwissenschaft Lateinamerika-Studien 2024

Filter

Filter

  • Sozialwissenschaften
  • Arealwissenschaft
  • Lateinamerika-Studien
Studienbereiche
  • Sozialwissenschaften (3)
  • Zurück zur Hauptkategorie
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

Promotion Studiengänge in Sozialwissenschaften Arealwissenschaft Lateinamerika-Studien

Was sind Lateinamerikastudien?
Die Lateinamerikanistik umfasst die Geschichte, Gesellschaft, Kultur und Politik Lateinamerikas.

Was kann ich mit einem Abschluss in Lateinamerikanistik machen?
Studierende mit einem Abschluss in Lateinamerikastudien können in Bildungs-, Regierungs-, Geschäfts- oder Forschungsorganisationen sowie in gemeinnützigen Einrichtungen oder NGOs arbeiten.
Warum Larin Amerikanistik studieren? Lateinamerika ist eine Region mit einer reichen und komplexen Geschichte. Wenn wir die Geschichte der verschiedenen Länder in Lateinamerika verstehen, können wir die Gegenwart besser verstehen. Darüber hinaus ist Lateinamerika eine Region, die sowohl politisch als auch wirtschaftlich an Bedeutung gewinnt, weshalb es wichtig ist, die Kulturen und Gesellschaften der Region zu verstehen, um sich besser mit ihnen auseinanderzusetzen. Das Studium der Lateinamerikanistik kann uns helfen, Empathie und Verständnis für die Menschen zu entwickeln, die in dieser Region leben, was wichtig für das persönliche Wachstum und der Schlüssel zum Aufbau konstruktiver Beziehungen zwischen Lateinamerika und dem Rest der Welt ist.

Studium der Lateinamerikanistik
Sie können einen Bachelor- und Masterstudiengang sowie eine Promotion in Lateinamerikastudien absolvieren. Einige Programme konzentrieren sich auf ein bestimmtes Land oder eine bestimmte Region, während andere einen allgemeineren Überblick über Lateinamerika bieten. Programme umfassen in der Regel Kursarbeit in Geschichte, Politik, Soziologie, Anthropologie und Literatur. Viele Programme beinhalten auch Sprachkurse, die es den Schülern ermöglichen, Spanisch oder Portugiesisch zu beherrschen.